Neue Sendungen und Ideen von Ö3: Mehr Musik, mehr Shows, mehr Abwechslung

Veröffentlicht am 11. Sep. 2019 von unter Österreich

Am Weg ins non-lineare Audiozeitalter startet Ö3 am 16. September wieder mit neuen Ideen in den Herbst. Der Ö3-Nachmittag liefert eine riesige Ladung Motivation, Freude, spannende Personalities und Musik. „Radiohören soll Spaß machen, wir möchten mehr Abwechslung bieten und gleichzeitig unserer Linie treu bleiben, nämlich ständig Neues zu liefern und dabei gewohnt sympathisch unterhalten,“ so Senderchef Georg Spatt. Gegen das Nachmittagstief schickt Hitradio Ö3 ab Montag drei Sendungen ins Rennen: Sheyda Kharrazis „Sheydas Hitstorm“ (Montag bis Donnerstag 13.00-15.00 Uhr), gefolgt von Gabi Hillers „Willkommen in der Hillerei“ (Montag bis Donnerstag 15.00-17.00 Uhr) und „24 Stunden – Das Ö3-Quiz“ (Montag bis Donnerstag 17.00-18.00 Uhr), moderiert von Philipp Hansa und Tom Filzer.

„Sheydas Hitstorm“ – mit den besten aktuellen Hits
Montag bis Donnerstag von 13.00-15.00 Uhr

Sheyda Kharrazi (Bild: ©HitradioÖ3/ORF)

Sheyda Kharrazi (Bild: ©HitradioÖ3/ORF)

Ö3-Moderatorin Sheyda Kharrazi spielt viel neue und aktuelle Musik für die Ö3-Hörer/innen. Vor allem das Beste aus den letzten Jahren ist zu hören. „Hitstorm, Hitstorm, Hitstorm! Ich freue mich sehr, den Ö3-Hörer/innen coole Songs vorzuspielen. Dazu gibt es die wichtigsten Infos und bestimmt kann ich mir das eine oder andere Wortspiel nicht verkneifen. Also schaltet ein!“, freut sich Sheyda Kharrazi schon auf ihre Sendung. Kharrazi hat mit 17 Jahren begonnen vor dem Mikro zu stehen und ihrer Leidenschaft – der Musik – zu folgen. Die 36-jährige Grazerin hat bei verschiedenen Radiostationen gearbeitet, bevor sie 2013 bei Ö3 begonnen hat. Bisher hat sie u.a. die Ö3-Wochenendplaylist, Ö3-Greatest Hits und Ö3-Nu Stuff moderiert. Sie liebt es zu reisen, macht Tai Chi, tanzt auf Partys und bei Konzerten.

„Willkommen in der Hillerei“ – Das Ö3-Nachmittagshoch
Montag bis Donnerstag von 15.00-17.00 Uhr

Gabi Hiller (Bild: ©HitradioÖ3/ORF)

Gabi Hiller (Bild: ©HitradioÖ3/ORF)

Das Land ist ein Hit. Die Leute sind ein Hit. Das Leben ist ein Hit. Positiv und motivierend – so ist Ö3-Moderatorin Gabi Hiller – und so ist „Willkommen in der Hillerei“. Wie ein starker Espresso. Mit dem besten Musikmix und den wichtigsten Infos für den Nachmittag. Die „Hillerei“ ist optimistisch und redet mit Freude über die Dinge, die die Ö3-Gemeinde beschäftigen. Und Gabi Hiller hört zu: Der Austausch und Dialog mit der Ö3-Geimeinde steht ganz oben in der „Hillerei“. Mitreden kann man via Telefon, Social Media oder einfach per Mail an hillerei@oe3.at. Außerdem greift Gabi Hiller die wichtigsten Themen aus dem Ö3-Wecker auf und schaut, was das Ö3-Weckerteam gerade für den nächsten Tag plant. Sie kann es kaum erwarten: „Meine Kollegen sagen: ‚Du bist wie ein Energydrink auf zwei Beinen.‘ Genau diese positive Energie will ich über das Radio transportieren um den Nachmittag für die Ö3-Gemeinde ein Stück weit besser und schöner zu machen. Kampf dem Nachmittagstief!“

Selbstbewusst, lustig und voller Energie – so kann die Moderatorin Gabi Hiller aus Kattau treffend beschrieben werden. Ihre Radio-Karriere begann 2007 mit einem Praktikum bei Ö3. Zuerst nahm sie Höreranfragen entgegen, dann war sie als Reporterin, Programmgestalterin, Dramaturgin und Regisseurin für den „Ö3-Wecker“ im Einsatz. Fünf Jahre hat sie mit Philipp Hansa samstags die dreistündige Community-Show „Frag das ganze Land“ moderiert. Bereits fünf Mal ist die studierte Betriebswirtin mit Andi Knoll und Robert Kratky beim „Ö3-Weihnachtswunder“ vorm Mikro gestanden.

„24 Stunden – Das Ö3-Quiz“ … und wissen was los ist!
Montag bis Donnerstag von 17.00-18.00 Uhr

Philipp Hansa (Bild: ©HitradioÖ3/ORF)

Philipp Hansa (Bild: ©HitradioÖ3/ORF)

Was ist heute auf der Welt passiert? Die Ö3-Moderatoren Philipp Hansa und Tom Filzer stellen eine/m Hörer/in Quizfragen zu den wichtigsten Ereignissen der letzten 24 Stunden. Auf der Ö3-Homepage kann man sich zum Mitquizzen anmelden oder die Fragen zum Tag nachquizzen. Für jede/n Quiz-Teilnehmer/in pflanzt Ö3 im jeweiligen Heimatbundesland einen Baum und setzt hier auch ein nachhaltiges Zeichen.

Der Grazer Philipp Hansa hat im Sommer 2011 als Praktikant in der Ö3-Programmgestaltung begonnen. Seit 2014 moderierte er gemeinsam mit Gabi Hiller die Ö3-Communityshow „Frag das ganze Land“ und zwei Jahre außerdem die „Ö3-Drivetime-Show“. Seit Februar 2015 ist er zweiter Moderator des Ö3-Weckers. Immer sympathisch, authentisch und motiviert – so präsentiert er auch Ö3-Aktionen, wie die Lehrstellensuche für Jugendliche mit Behinderung in diesem Jahr. Hansa wurde heuer vom Österreichischen Journalisten unter die „Besten 30 unter 30“ gewählt.

Tom Filzer ist seit 2012 bei Ö3. Egal ob in der „Ö3-Drivetime-Show“, der „Ö3-Musikshow“ oder dem „Ö3-Supersamstag“ – der gebürtige Kufsteiner liebt es, Menschen zu unterhalten. Der 32-Jährige ist aber nicht nur im Ö3-Studio im Einsatz, er war auch schon mit der Ö3-Eisattacke in ganz Österreich unterwegs und sendet regelmäßig von Konzerten oder Großevents.

Gäste, Sex & Podcasts am Abend – Die Neuen auf Ö3!

Den Trend zur (digitalen) Individualisierung greift Hitradio Ö3 am Abend auf. Ab Montag präsentiert sich der Ö3-Abend mit neuen Ideen, wie der 1. Podcast-Show im Radio oder dem Ö3-Sextalk. Die „Treffpunkt“-Sendungen sind von 22.00-24.00 Uhr auf Ö3 zu hören. Zusätzlich gibt es ab 16. September den besten Musikmix und viele News in der „Ö3-Hauptabendshow“ (Montag bis Donnerstag 18.00-22.00 Uhr).

„Die Ö3-Hauptabendshow“ – mit dem besten Musikmix Österreichs
Montag bis Donnerstag von 18.00-22.00 Uhr

„Guten Abend Österreich!“ sagen ab Montag, den 16. September die Ö3-Moderatoren Benny Hörtnagl, Elke Rock bzw. Thomas Kamenar in der „Ö3-Hauptabendshow“. Volles Service, volle Unterhaltung und zusätzlich gibt es in neuen Nachrichtenflächen (18.30, 19.30, 20.30 und 21.30 Uhr), neben Verkehr und Sport auch einen ausführlicher Blick in die Welt der Innovationen und Trends, damit keine Neuigkeiten verpasst werden.

„Treffpunkt Österreich“ – Österreichische Musikerinnen und Musiker live bei Ö3
Montag von 22.00-24.00 Uhr

Immer montags von 22.00-24.00 Uhr wird ein/e österreichische/r Musiker/in oder eine österreichische Band live im Hitradio Ö3 zu Gast sein und zwei Stunden lang Lieblingshits auflegen und mit den Ö3-Moderatoren Benny Hörtnagl und Thomas Kamenar plaudern. Unter den Gästen waren bisher Wanda, RAF Camora, Mathea oder Seiler&Speer. Am kommenden Montag (16.9.) ist Wenzel Beck zu Gast.

„Treffpunkt Gästeliste“ – Zwei Stunden Lieblingsmusik von…
Dienstag von 22.00-24.00 Uhr

Sie spielen die Playlist ihres Lebens! Schauspieler/innen, Comedians, Musiker/innen, Influencer/innen, TV-Stars etc. teilen zwei Stunden lang ihre ganz persönliche Lieblingsmusik mit der Ö3 Gemeinde – ab Dienstag, den 17. September. Getragen von Erlebnissen und Geschichten, die sie mit der Musik verbindet: Von den Erinnerungen an den ersten Lieblingssong, dem coolsten Live-Gig, der Textsicherheit beim aktuellen Lieblingshit, bis zu den Songs und Künstler/innen, die sie derzeit beeindrucken. Besondere Gäste mit ihrer besonderen Playlist aus Pop und Rock. Erster Gast am Dienstag, den 17. September ist ORF-Late-Night-Anchor und Satiriker Peter Klien.

„Treffpunkt Podcast“ – Die 1. Podcast-Show im Radio
Mittwoch von 22.00-24.00 Uhr

Was ist neu in der Podcast-Welt? Welche Themen gehen durch die Decke? Welche Podcaster polarisieren diese Woche? Die bunte Welt der Podcasts ist ab dem 18. September immer mittwochs in „Treffpunkt Podcast“ Thema. Podcasts nehmen einen überall hin mit: Zum Tatort eines Kriminalfalls, an den Tisch zweier Freunde, in den Newsroom einer Redaktion oder auf eine Reise durch die Zeit. Und welche Podcasts in welcher Podcast-Welt die besten sind – das gibt es hier! „Treffpunkt Podcast“ wird von den Ö3-Moderator/innen Christina Pausch und Tarek Adamski, gemeinsam mit den Ö3-Redakteur/innen Eva Hettegger, Martin Krachler, Ines Salzer und Michael Heinrich gestaltet.

„Treffpunkt Liebe usw.“ Der Ö3-Sextalk – Die Radiosendung für besseren Sex!
Donnerstag von 22.00-24.00 Uhr

Die Show, die die schönste Nebensache der Welt zur Hauptsache macht – und auch alle Probleme, die damit zu tun haben: Der Ö3-Sextalk „Treffpunkt Liebe usw.“ ist ab 19. September immer donnerstags zu hören. Die Ö3-Moderatoren Philipp Hansa und Tarek Adamski sprechen gemeinsam mit Psychologin Sabine Hackl und der Ö3-Gemeinde über Sex, Liebe, Affären und über das, was nach einem Happy-End kommt: den Beziehungsalltag. Jede Frage ist wichtig! Anmeldungen sind u.a. auch unter liebe@oe3.at möglich.

Sabine Hackl zu „Treffpunkt Liebe usw.“: „In einer vermeintlich aufgeklärten Zeit, in der ‚Sex sells‘ aus der Werbung nicht mehr wegzudenken ist und bereits Jugendliche Pornografie über ihre Smartphones konsumieren, gibt es doch immer noch so viel Ungesagtes und Ungefragtes. Red‘ ma drüber! Ich möchte die Geschichten der Ö3-Hörer/innen hören, Tabu-Themen diskutieren und Fragen beantworten. Ich hoffe auf interessante, bewegende, unterhaltsame und anregende Gespräche. Kurzum: Ich freue mich auf den Blick in Österreichs Schlafzimmer.“ Mag. Sabine Hackl studierte Psychologie an der Universität Wien und hat Erfahrungen in der Krisenintervention und der Jugendintensivbetreuung.

Der 29-Jährige Grazer Philipp Hansa wird zusätzlich zum Ö3-Wecker und dem neuen „24 Stunden – Das Ö3-Quiz“ zum Einsatz kommen. Tarek Adamski ist seit Juli 2015 bei Ö3 als Moderator im Einsatz. Der 23-jährige Wiener moderierte neben der Ö3-Hitnacht u.a. auch die Ö3-Austria Top 40, die Ö3-Greatest Hits und Ö3-Nu Stuff. Als Moderator war er auch schon bei Außeneinsätzen wie der Ö3-Sondersendung zum Live Ball und der Ö3-Eisattacke, wo er sich live von den Tourstopps in ganz Österreich meldete, unterwegs.

„Treffpunkt Sternstunden“ – Die Ö3-Astroshow mit Gerda Rogers
Sonntag von 22.00-24.00 Uhr

Die Ö3-Sternstunden werden ab Sonntag, den 22. September Teil der „Treffpunkt“-Schiene: Im „Treffpunkt Sternstunden“ blickt Ö3-Astrologin Gerda Rogers gemeinsam mit Ö3-Moderatorn Sylvia Graf in die Sterne. Total verschossen oder Liebeskummergeplagt? Wie geht es mit der Dreiecksbeziehung weiter? Passt der neue Job auch wirklich? Die Zukunft steht in den Sternen!

In und durch das Wochenende – die nächsten Ö3-Highlights

Wien (OTS) – „Mehr Musik, mehr Shows, mehr Abwechslung“ – damit startet Ö3 auch den Countdown ins Wochenende. Am Freitagmittag immer mit den 100 größten Lieblingshits der Woche. Am Samstag bekommt die Ö3-Communityshow „Frag das ganze Land“ mit Tina Ritschl und Philipp Bergsmann ein neues Moderatoren-Duo. Am Freitag und Samstag sind ab 19.00 Uhr in „ö3x“ die besten DJ-Mixes zur Einstimmung auf den Partyabend zu hören. Und auch Bewährtes präsentiert Ö3 stolz im neuen Look: Elke Rock moderiert die „Ö3-Austria Top 40“ sonntags und die größten Klassiker aus fünf Jahrzehnten liefert Benny Hörtnagl in „Ö3-Solid Gold“.

„Der Countdown ins Wochenende“ – mit den 100 größten Lieblingshits dieser Ö3-Woche
Freitag von 12.00-19.00 Uhr

Freitage fühlen sich anders an. Nach einer arbeitsintensiven und erfolgreichen Woche kommt das Wochenende und man freut sich auf die nächste Party, auf das Nichtstun. Man plant den Wochenendeinkauf und fragt sich, ob man dieses Wochenende wohl endlich den Kasten ausmistet. Und auch wenn man am Wochenende arbeitet, der Freitagnachmittag fühlt sich gut an. Aber da geht doch noch was: Die größten Lieblingssongs der Woche gibt es nun im Hitradio Ö3 – ab Freitag, den 20. September von 12.00-19.00 Uhr. Die Ö3-Moderator/innen begleiten die Ö3-Hörer/innen zu zweit Richtung Wochenende: Elke Rock & Benny Hörtnagl bzw. Susi Zuschmann & Tom Filzer bzw. Christina Pausch & Tarek Adamski.

„Frag das ganze Land – Die Ö3-Communityshow“
Samstag von 16.00 und 19.00 Uhr

Das Leben ist voller Dilemmas und für jedes davon warten da draußen acht Millionen Antworten. Ab Samstag, den 14. September kommt „Frag das ganze Land“ mit zwei neuen Ö3-Moderatoren aus der Sommerpause zurück: Tina Ritschl und Philipp Bergsmann diskutieren samstags von 16.00 und 19.00 Uhr mit den Ö3-Hörer/innen.

Tina Ritschl ist seit 2012 bei Ö3 und war u.a. schon als Redakteurin, Programmgestalterin und seit Mai 2018 auch als Moderatorin der Ö3-Hitnacht im Einsatz. Die 28-jährige Wienerin ist regelmäßig als Reporterin bei großen Events wie dem Opernball, dem Life Ball und den Austrian Amadeus Music Awards mit dabei und moderiert auch „Ö3-Dabei – Das Online Music Magazine“. Nach dem Abschluss ihres Wirtschaftsstudiums an der WU Wien hat sie ein internationales Marketing-Masterstudium an der European Business School in London absolviert.

Philipp Bergsmann war bereits als Ö3-Praktikant im Einsatz und arbeitet seit knapp einem Jahr als Moderator und Programmgestalter bei Ö3. Der 26-jährige Freistädter war diesen Sommer mit der Ö3-Eisattacke unterwegs durch ganz Österreich und berichtete live im Hitradio Ö3 von den Tourstopps. Im „Ö3-Wecker-Generationenduell“ geht er regelmäßig der Frage nach, ob Jung und Alt eigentlich noch dieselbe Sprache sprechen.

„ö3x“ – feel the weekend
Freitag & Samstag von 19.00-01.00 Uhr

„ö3x“ ist der PopUp-Store am Freitag- und Samstagabend jeweils von 19.00-01.00 Uhr. Und da gibt es was auf die Ohren: Mixes von den Ö3-DJs Philipp Kofler, Martin Domkar & Philipp Sandpeck. „ö3x“ startet freitags ab 4. Oktober und samstags ab 21. September.

„Die Ö3-Austria Top 40“ – Österreichs meistverkaufte Hits im Countdown
Sonntag von 16.00-19.00 Uhr

Die „Ö3-Austria Top 40“ haben ab dem 6. Oktober einen neuen Sendeplatz: Ö3-Moderatorin Elke Rock präsentiert Österreichs meistverkaufte Hits im Countdown immer sonntags von 16.00-19.00 Uhr im Hitradio Ö3. Elke Rock wurde 1983 in Graz geboren und ist seit 2007 bei Hitradio Ö3. Musik ist ihr Leben und daher moderierte sie auf Ö3 alles zum Thema Musik: von „Der Song deines Lebens“ bis zur „Ö3-Musikshow“ und seit 2014 zusätzlich auch immer freitags die „Ö3-Austria Top 40“.

„Ö3-Solid Gold“ – Die größten Klassiker aus 5 Jahrzehnten Ö3 Sonntag von 19.00-22.00 Uhr

Der Tiroler Benny Hörtnagl übernimmt den Radio-Klassiker „Ö3-Solid Gold“. Hörtnagl ist seit 2004 bei Ö3 und ist ein echter Radio-Profi. Er ist Moderator, Gestalter, Buch-Autor und vor allem Musik-Liebhaber. Er interviewt laufend nationale und internationale Stars. Mit dem Mikro ist er hautnah dran am aktuellen Musikgeschehen und immer live dabei, wenn wo gute Musik passiert – egal ob bei Konzerten oder Rockfestivals. Hörtnagl moderiert ab sofort immer sonntags von 19.00-22.00 Uhr „Ö3-Solid Gold“. Auf seiner Playlist stehen wöchentlich die besten Klassiker aus 50 Jahren Ö3 – mit Fokus auf die Kulthits aus der Rock- und Popgeschichte.

Das könnte dich auch interessieren:
Hitradio Ö3 mit frischem Sounddesign

Quelle: Ö3-Pressemeldung

Kommentar hinterlassen

Tags: