SWR Sommerfestival 2019 vom 15.-18. August

Veröffentlicht am 07. Aug. 2019 von unter Event-Tipps

Bei seinem diesjährigen Sommerfestival bietet der Südwestrundfunk (SWR) viel Programm und öffnet seine Türen in Mainz. Menschen mit Neugier und Interesse können ihn vom 15. bis 18. August besser kennenlernen.

SWR Sommerfestival 2019 vom 15.-18. August

Beim Rundgang durch das Funkhaus können Groß und Klein einen Blick hinter die Kulissen werfen und Studios erkunden. Auf zwei Bühnen gibt es abwechslungsreiches Programm: SWR1 talkt mit dem Adelsexperten Rolf Seelmann-Eggebrecht. SWR4 lockt mit Live-Acts wie Vincent Gross und Julian David. SWR3 ist mit unverwechselbarer Comedy dabei und ruft zum beliebten “Elchalarm” auf. Und wichtig für die Kleinen: der Tigerenten Club hat ein passgenaues Programm für sie im Gepäck.

Einfach hören und durchs Leben reisen

“Eine Reise durchs Leben” – so lautet der Titel der neuen “SWR1 Hits und Story”-Show am Donnerstag, 15.8., im Kurfürstlichen Schloss. Dabei geht es um zentrale Fragen des Lebens – und um Musik. SWR1 Musikexperte Werner Köhler erzählt von den Geschichten und Menschen hinter bewegenden Songs, begleitet von der Band “Pop History”.

Einfach tanzen und den Sommer genießen

DASDING kommt im Rahmen des SWR Sommerfestivals am Samstag, 17.8., an den Mainzstrand. “Partybash”, das bedeutet Mixed Music, das Beste aus Charts, Black, House und Urban. An den Plattentellern steht DJ DoubleA.

Das Programm des SWR Sommerfestivals im Überblick:

Donnerstag, 15. August: SWR1 “Hits und Storys”, Kurfürstliches Schloss in Mainz, ausverkauft

Freitag, 16. August: “Langer Fernsehabend”, Funkhaus Mainz, ab 18 Uhr “Landesschau Rheinland-Pfalz” und “So lacht Rheinland-Pfalz!” (die Karten werden im Internet verlost); ab 20 Uhr “Tatort”-Premiere “Maleficius” open air; Eintritt frei

Samstag, 17. August: DASDING Partybash Mainzstrand, 20 Uhr, Eintritt frei

Sonntag, 18. August: “Tag der offenen Tür”, Funkhaus Mainz, 11-17 Uhr, Eintritt frei

Weitere und stets aktuelle Informationen zum SWR Sommerfestival unter www.SWR.de/sommerfestival/mainz

Kommentar hinterlassen