N-JOY wird 25: Headliner der Starshow sind Die Fantastischen Vier

Veröffentlicht am 19. Feb. 2019 von unter Musik

N-Joy

Der Headliner der diesjährigen N-JOY Starshow steht fest. Mit Die Fantastischen Vier kommen die Wegbereiter des deutschsprachigen HipHop nach Hannover. Damit gibt es gleich zwei Jubiläen auf der Expo-Plaza: N-JOY, das junge Radioprogramm des NDR, wird in diesem Jahr 25, Die Fantastischen Vier feiern bereits ihr 30-jähriges Bandbestehen. Im Line-Up am Sonnabend, 25. Mai, stehen weiterhin J Balvin, Carly Rae Jepsen und Namika.

Mit „Captain Fantastic“ erschien im vergangenen Jahr bereits das zehnte Studio-Album der Fantastischen Vier. Mehr als 4,5 Millionen verkaufte Tonträger, elf Gold- und acht Platin-Auszeichnungen machen aus den Fantastischen Vier eine der erfolgreichsten deutschen HipHop-Gruppen überhaupt. Im Laufe ihrer Bandgeschichte haben sich Smudo, Thomas D, Michi Beck und And.Ypsilon nicht nur immer wieder neu erfunden, sondern auch gleichermaßen Fans und Kritiker begeistert. Dass ihre intelligenten und humorvollen Texte hochgeschätzt werden, belegen Auszeichnungen wie etwa aktuell der Medienpreis für Sprachkultur und der Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache. Ob Hits wie „Zusammen“, „Gebt uns ruhig die Schuld (den Rest könnt ihr behalten)“, „Troy“, „MfG – Mit freundlichen Grüßen“, „Sie ist weg“ oder „Die da!?!“ – mit den Fantastischen Vier ist Party bei der N-JOY Starshow garantiert.

Das Hitradio-Hörfunkprogramm des Norddeutschen Rundfunks (NDR) für ein junges Publikum war erstmals am 4. April 1994 auf Sendung. Die Welle hat den Weg der Fanta 4 über alle Jahre intensiven Airplay begleitet.

 

Kommentar hinterlassen

Tags: ,