Jubiläum bei Radio Gong: 10 Jahre King Gong Show

Veröffentlicht am 28. Jan. 2019 von unter Deutschland

Radio Gong 97.1In diesen Tagen feiern Guido Seibelt und Martin Siegordner den 10. Geburtstag der „King Gong Show“. Am 26. Januar 2009 gingen die beiden erstmals gemeinsam auf Sendung und sind seitdem praktisch unzertrennlich. Das wissen auch die Besucher der Heimspiele des 1. FC Nürnberg, die Guido und Martin als Stadionsprecher kennen.

Seit 10 Jahren moderieren Martin Siegordner (links) und Guido Seibelt morgens die „King-Gong-Show“.

Seit 10 Jahren moderieren Martin Siegordner (links) und Guido Seibelt morgens die „King-Gong-Show“.

Im Radiostudio haben sie in den letzten zehn Jahren viel erlebt. Besonders unvergesslich war für Martin eine spontane Fahrt nach Italien, um dort den riesigen Lotto-Jackpot zu knacken. Die Idee ist aus dem Nichts in der Früh während der Sendung entstanden. Mit den Glückszahlen der Hörer im Gepäck sind die beiden dann um 10 Uhr zum Brenner gefahren. Für Guido bleibt vor allem der „King Gong Show-Marathon 2012“ im Gedächtnis.

Anfangs moderierten Martin (links) und Guido (rechts) morgens die „King-Gong-Show“ noch alleine. Seit zwei Jahren werden sie von Sabrina unterstützt.

Anfangs moderierten Martin (links) und Guido (rechts) morgens die „King-Gong-Show“ noch alleine. Seit zwei Jahren werden sie von Sabrina unterstützt.

Damals hat er zusammen mit Martin 53 Stunden am Stück gesendet. Hinzu kommt die unvergessliche Show, nachdem der Club im Jahr 2010 in Augsburg die Relegation überstand und sich damit den Verbleib im Fußball-Oberhaus sicherte. Im Februar 2017 haben die Jungs Zuwachs bekommen. Seitdem verstärkt Sabrina die „King Gong Show“ und hält die zwei alten Radiohasen auf Zack. Das Sendejubiläum feiert Radio Gong bis März ausgiebig mit seinen Hörern. Unter anderem mit 10.000 Euro in bar und der Chance auf einen VW T-Roc im Wert von 30.000 Euro.

Auch außerhalb des Radiostudios sind Martin und Guido seit 10 Jahren unterwegs. Hier im letzten Jahr bei der „Born To Be Wild“-Motorradausfahrt von Radio Gong.

Auch außerhalb des Radiostudios sind Martin und Guido seit 10 Jahren unterwegs. Hier im letzten Jahr bei der „Born To Be Wild“-Motorradausfahrt von Radio Gong.

(Quelle für alle Bilder: ©Funkhaus Nürnberg)

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,