RTL Radio will weitere Anteile an JAM FM übernehmen

Veröffentlicht am 03. Jan. 2019 von unter Deutschland

RTL Radio Deutschland

Laut einem Bericht des Branchemagazins “new business” plant RTL Radio, weitere Anteile am Berliner Radiosender 93,6 JAM FM zu kaufen. Das habe der Mutterkonzern Bertelsmann beim Bundeskartellamt beantragt. Auf wie viel Prozent RTL die Medienbeteiligung aufstocken will, ist zur Zeit aber noch nicht bekannt.

JAM FMJAM FM ist das jüngste Programm der RTL Radio Center Berlin GmbH und gilt damit als wichtige Radiomarke zur Sicherung der Zukunft der Senderfamilie. RTL Radio besitzt seit 2014 nur 10% an 93,6 JAM FM.

Kommentar hinterlassen