arabella.at goes Web 3.0

Veröffentlicht am 29. Apr. 2010 von unter Pressemeldungen

Am Puls der Zeit: arabella.at hat bereits das neueste  umgesetzt und beschreitet innovative Wege.

Radio-ArabellaSeit kurzem besteht die Möglichkeit auf Facebook-externen Seiten die „Gefällt mir“ Funktion anzuklicken. Somit kann man jetzt jeden beliebigen Beitrag mit „Gefällt mir“ kennzeichnen – das wiederum wird auf dem Facebook-Profil des Users sichtbar. Die Technologie nennt sich „Open Graph“ und wird von Web-Entwicklern bereits als erster Schritt in Richtung „Web 3.0“ bezeichnet.

Wolfgang Struber

Wolfgang Struber

Dazu Radio Arabella Geschäftsführer Mag. Wolfgang Struber: „Der Clou daran ist, dass der User nun selbst über gute oder schlechte Inhalte entscheidet – im Gegensatz zu Google werden die Seiten nun nach dem „persönlichen Geschmack“ der User bewertet. Dies stellt eine völlig neue Währung im Internet-Business dar.“
arabella.at_like_button

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,