R.SH ist und bleibt die Nummer 1!

Veröffentlicht am 11. Jul. 2018 von unter Pressemeldungen

Radio Schleswig-Holstein erneut mit Abstand Marktführer und meistgehörter Sender zwischen Nord- und Ostsee

R.SH ist weiterhin klarer Marktführer unter den Radiosendern in Schleswig-Holstein! Das bestätigen die Ergebnisse der heute veröffentlichten Media-Analyse „ma 2018 Audio II“. Laut Studie konnte R.SH seine Nummer 1-Position der letzten Jahre wieder klar bestätigen und liegt mit einer Tagesreichweite von 658.000 Hörern¹ in Schleswig-Holstein deutlich vor NDR 2 mit 492.000 Hörern1 und NDR 1 Welle Nord mit 445.000 Hörern1. Damit erreicht R.SH einen Marktanteil von 24,3 Prozent² und liegt mit deutlichem Abstand vor NDR 2 mit 17,3 Prozent2 und der NDR 1 Welle Nord mit 16,4 Prozent².

Dirk Klee (Bild: R.SH)

Dirk Klee (Bild: R.SH)

„Wir danken unseren Hörern für diese tolle Bestätigung unserer Arbeit“, freut sich R.SH- Programmchef Dirk Klee, „Es ist jedes Mal wieder eine Herausforderung, der meistgehörte Sender im Land zu sein und zu bleiben. Umso mehr freut man sich, wenn dies gelingt und die Schleswig-Holsteiner Jahr für Jahr R.SH zu ihrem Lieblingssender machen. Für dieses Vertrauen bedanken wir uns und versprechen, weiterhin jeden Tag aufs Neue mit unserem Mix aus Musik, Unterhaltung und Informationen unsere Hörer zu überzeugen. Zusammen sind wir Schleswig-Holstein!“

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma) erhebt zweimal pro Jahr das Radionutzungsverhalten einer ausgewählten Personengruppe. Auf der Basis dieser Resultate erfahren die privaten und öffentlich-rechtlichen Sender, wie viele Hörer ihre Programme verfolgen.


¹ ma 2018 Audio II, Tagesreichweite, Mo-Fr, Schleswig-Holstein, Grundgesamtheit “Deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren”
² ma 2018 Audio II, Marktanteile in Schleswig-Holstein, Mo-So, Grundgesamtheit “Deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren”

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,