Neues vom Musikmarkt: Okkervil River – “In The Rainbow Rain”

Veröffentlicht am 17. Apr. 2018 von unter Airplay-Tipps

Okkervil River ist eine US-amerikanische Independent-Band. Sie wurde 1998 in Austin im Bundesstaat Texas gegründet. Initiator, Kopf und letztes verbliebenes Gründungsmitglied der Band ist Will Sheff. Die Musik enthält Elemente aus Country, Folk und Punkrock.

Anders als für das nachdenkliche und zurückgezogene Vorgängeralbum “Away” aus dem Jahr 2016 erkundet Frontmann Will Sheff auf „In The Rainbow Rain“ den Mut zu Optimismus und die Schönheit und Kraft von Gemeinschaft. Sheff und seine neuen Bandkollegen begannen Ende 2016 die Arbeit an den 10 Songs und verarbeiteten dabei nicht nur den neuen Antrieb, den sie während ihrer gemeinsamen Tour erfahren hatten, sondern auch die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten.
Okkervil Rivers neues Album  erscheint am 27.04. – vorab wurde mit “Pull Up The Ribbon” der wohl hymnischste Track auf der Platte gezielt für das Radio ausgekoppelt.

“When I first started working on ‘Pulled Up the Ribbon” I felt really excited about the melody and the chords in a way that made me nervous, because I felt pressure to write lyrics for it and nothing seemed quite right,” erklärt Bandleader Will Sheff.

Anspieltipp: ”Pulled Up The Ribbon”

Kommentar hinterlassen

Tags: