AS&S: RADIOSTARS loben erstmals einen Publikumspreis aus

Veröffentlicht am 02. Apr. 2010 von unter Pressemeldungen

radiostarsAm 6. Mai werden im Rahmen einer exklusiven Gala in Frankfurt/Main die RADIOSTARS verliehen. Der Preis, mit dem eine namhafte Jury (Vorsitz: Burkhart von Scheven, Saatchi & Saatchi) die kreativsten Arbeiten im Bereich der Radiowerbung auszeichnet, wird in diesem Jahr erstmalig um einen Publikumspreis erweitert. Ab 29.03.2010 können alle Interessierten auf www.radiostars.de aus den nominierten Arbeiten der Shortlist ihren persönlichen Favoriten wählen und ihre Stimme abgeben. Unter allen Beteiligten werden attraktive Sachpreise verlost. Teilnahmeschluss ist der 24.04.2010. “Radio ist ein Medium, das die Menschen in ihrem Alltag rund um die Uhr begleitet. Da liegt es nahe, die Radiostars nicht nur den Werbe-Spezialisten zu überlassen, sondern auch unsere Hörer daran aktiv zu beteiligen. Dies wird diesem Award noch einmal zusätzlich Gewicht verleihen”, sagt Esther Raff, Geschäftsführerin AS&S Radio.

Die RADIOSTARS sind 2006 aus den renommierten ARD Radio Awards hervorgegangen. Ausgezeichnet werden die Gewinner nach dem Motto “Ruhm, der haften bleibt” mit einem veritablen Orden, der an der Brust getragen werden kann. Die Gewinner der RADIOSTARS 2009 waren Volkswagen AG, Münchner Ticketcenter, Deutsch Magazine Art Generation GmbH, Premiere Fernsehen GmbH, McDonald´s Deutschland und Gruner + Jahr / Brigitte sowie die jeweils betreuenden Agenturen DDB Berlin, Start GmbH, Jung von Matt Neckar, Heye & Partner und Grabarz & Partner. Die Auszeichnungen gingen auch an die Tonstudios Studio Funk, Berlin und Studio Funk, Hamburg.

Alle ausgezeichneten Radiospots der ARD-Werbung seit 1976 sind im Internet unter www.radiostars.de nachzulesen und zu hören. Alle Informationen und Teilnahmebedingungen stehen dort im Detail zur Verfügung.

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,