ma 2017: Wenn Rock, dann BOB!

Veröffentlicht am 08. Mrz. 2017 von unter Pressemeldungen

Über eine Million Hörer im weitesten Hörerkreis (1.061 Mio) 1 und 533.000 Hörern pro Tag2: Mit diesen
Rekordwerten bei der aktuellen ma 2017 Radio I rockt RADIO BOB! weiter den hessischen Hörermarkt.
Und auch mit den Zahlen für die Durchschnittsstunde (95.000 Hörer3) kann der Sender sein
Spitzenniveau bei diesem wichtigen Wert der Media-Analyse halten und zugleich seine Position als
private Nummer 2 in Hessen festigen!
Aber nicht nur über die klassischen Verbreitungswege kommt RADIO BOB! gut bei den Hörern an:
Auch das digitale Angebot von RADIO BOB! wird immer stärker genutzt. Die Zugriffe auf die insgesamt
20 Streams konnten sich im Laufe des letzten Jahrs enorm entwickeln und liegen jetzt bei über 2 Mio.
Sessions.4

Jan-Henrik Schmelter

„Wenn Rock, dann BOB!. Dieses Versprechen leben wir und das Danken uns unsere Hörer. Wir sind
begeistert und dankbar über dieses gute Ergebnis und der stetigen Weiterentwicklung von RADIO
BOB!. Das Lebensgefühl Rock, eine Musikauswahl, die so kein anderer Sender bietet, gute Shows wie
Schockrocker Alice Cooper oder Edguy Frontmann Tobias Sammet und starke Partnerschaften, wie die
zu unseren Freunden vom Wacken Open Air: All das bietet unseren Hörern echte Mehrwerte und die
werden wir auch weiter liefern. Genauso wie mit unseren mittlerweile 20 Streams auf radiobob.de,
unserer App oder unserem social media-Angebot. Unsere Hörer suchen, finden und nutzen uns auf
allen Verbreitungswegen, weil der Inhalt überzeugt“, so Geschäftsführer Jan-Henrik Schmelter.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,