ma 2017 Radio I: RADIO PSR souverän, R.SA mit leichten Verlusten

Veröffentlicht am 08. Mrz. 2017 von unter Pressemeldungen

RADIO PSR hat nach der heute veröffentlichten Media Analyse (ma) 2017 Radio I die Spitzenposition unter den Privatsendern in Sachsen bestätigt. Mit 185.000 Hörern in der Durchschnittsstunde* legt RADIO PSR weiter zu und behauptet damit souverän seine Topplatzierung unter den privaten Radioprogrammen im Freistaat. In der werberelevanten Zielgruppe der 14-49Jährigen distanziert der Sender mit 99.000 Hörern in der Durchschnittsstunde** auch sämtliche öffentlich-rechtlichen Angebote in Sachsen. Insgesamt erreicht RADIO PSR wieder mehr als eine Million Hörer pro Tag.***

Marco Brandt

Marco Brandt

„Das ist ein wirklich schönes Ergebnis für das Team von RADIO PSR. Wir haben im zurückliegenden Jahr viel Kraft in das Programm gesteckt und dafür unter anderem den Deutschen Radiopreis gewonnen. Die Zahlen bestätigen nun zusätzlich die hervorragende Arbeit. Gleichzeitig sind die Zahlen der beste Ansporn, um weiter intensiv am Programm zu arbeiten und unsere Hörerinnen und Hörer auch in 2017 immer wieder mit neuen Ideen zu überraschen. Unser Ziel ist es, das Potenzial des Marktes in Zukunft noch weiter auszuschöpfen“, so Marco Brandt, Programmchef von RADIO PSR.

R.SA – Mit Böttcher & Fischer erreicht 123.000 Hörer in der Durchschnittsstunde* und muss damit im Vergleich zu den Ergebnissen aus dem letzten Sommer**** in der Hörergunst leichte Verluste konstatieren.
Uwe Fischer, Programmchef von R.SA, nimmt das Ergebnis sportlich: „Wir haben verletzungsbedingt im Herbst nicht mit 100 Prozent gespielt, haben die Tabellenspitze aber dennoch weiter im Blick. In Kürze sind aber wieder alle Spieler fit und dann greifen wir wieder mit voller Kraft an. Unsere Hörerinnen und Hörer sind die Besten und gemeinsam mit unseren Sachsen werden wir in diesem Jahr viele bewegende Augenblicke bejubeln. Versprochen.“

Basis:
Grundgesamtheit = deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahren

* Media Analyse (ma) 2017 Radio I, Hörer in der Durchschnittsstunde, Mo – Fr, 6:00 – 18:00 Uhr ** ma 2017 Radio I, Hörer in der Durchschnittsstunde, 14-49 Jahre, Mo – Fr, 6:00 -18:00 Uhr
*** ma 2017 Radio I, 1.003.000 Hörer pro Tag, Mo – Fr
**** ma 2016 Radio II, Hörer in der Durchschnittsstunde, Mo – Fr, 6:00 – 18:00 Uhr

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,