Walter Fuchs: Schwarzwaldradio holt sich SWF3-Legende

Veröffentlicht am 26. Feb. 2017 von unter Deutschland

Vielen SWF3 und RPR-Hörern ist der Name sicher noch im Ohr: Walter Fuchs. Und mit ihm verbindet man auch gleich eine bestimmte Musikrichtung: Country. Der größte Country-Experte Deutschlands ist heute 81 und seine Sammlung von Country-Platten und -CDs umfasst inzwischen mehrere Stockwerke seines Hauses. Ab sofort moderiert er seine Countrysendung beim Schwarzwaldradio immer sonntags um 19 Uhr und dienstags um 21 Uhr.

„Für mich ist es ein bisschen wie heimkommen“

Walter Fuchs war nahezu 20 Jahre die Country-Koryphäe bei SWF3 in Baden-Baden. Später auch bei Radio Victoria, Radio RPR und Cool Radio. Er moderierte von 1991 bis 2003 die RPR2-Country Time. Von Dezember 2011 bis Dezember 2013 moderierte er beim inzwischen eingestellten Coolradio wöchentlich das Hillbilly Gasthaus und von Februar 2014 bis Juni 2016 bei PopStop die wöchentliche Sendung Americana Club.

Walter Fuchs und Thomas Schminke (Bild: privat)

Walter Fuchs und Thomas Schminke (Bild: privat)

SCHWARZWALDRADIO baut damit seine Musik-Specials am Abend weiter aus: nach „Soul Kitchen“, „Disco Classics“ und „Rock Classics“ finden jetzt auch die Fans von Country-Musik eine neue Radio-Heimat beim Offenburger Sender. Walter Fuchs freut sich auf seine erste Sendung: „Für mich ist es ein bisschen wie heimkommen“ sagt der gebürtige Offenburger.

Er ist Ehrenbürger von Tennessee und hat als Autor die wichtigsten Bücher über das Genre und zum Beispiel über Johnny Cash geschrieben. Sein Buch „Die Geschichte der Country Music“ gilt als Standardwerk. Mit dem „Internationalen Bluegrass Festival“ bereichert er seit vielen Jahren den Veranstaltungskalender der Stadt Bühl. Seit 1949 sammelt er Platten, CDs und Geschichten über Country Music, das Archiv erstreckt sich inzwischen über sein ganzes Haus. Als Kind wurde Walter vom „Hillbilly Gasthaus“ auf AFN über Mittelwelle gefesselt. Nach einer Grundsanierung eröffnet er es jetzt jeden Sonntag um 19 Uhr und Dienstag um 21 Uhr bei Schwarzwaldradio im „Country Club“. Egal ob Western Swing, Hillbilly, Bluegrass, Folk, Cajun, Honky Tonk oder Americana – der Musiktrip durch viele Jahrzehnte Country Music wird, ergänzt durch die Storys und das Fachwissen von Walter Fuchs, zu einer spannenden Radio Show.

Schwarzwaldradio ist auf UKW im mittleren Kinzigtal auf 93,0 MHz zu empfangen, sowie bundesweit im Digitalradaio über DAB+ (Kanal: 5c, Frequenz: 178,352 MHz) und in Baden-Württemberg (Kanal: 11b, Frequenz: 218,640 MHz), oder als Webradio.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,