Roman Payer: Privatradio als Wirtschaftskraft

Veröffentlicht am 16. Mrz. 2008 von unter News, Österreich

Die österreichische Privatradiolandschaft ist als Forschungs-gegenstand ein Stiefkind der heimischen Kommunikations-wissenschaft. Analysen und Betrachtungen, die über den etwas angegrauten Dudelfunkvorwurf hinausgehen, sind äußerst rar.

payer_kleinUmso erfreulicher ist es, wenn ein Schüler aus Freistadt in Oberösterreich – im Rahmen einer Fachbereichsarbeit für seine Matura – die heimische Radiobranche aus wirtschaftlicher Sicht kompetent beleuchtet. Roman Payer hat mit seiner Arbeit einen interessanten und gut lesbaren Überblick über die Entwicklung der österreichischen Privatradiobranche aus wirtschaftlicher Sicht abgeliefert. Eine Leseempfehlung:

Privatradio als Wirtschaftskraft (pdf)

Roman Payer freut sich über Feedback: ro.payer@gmx.at

Kommentar hinterlassen

Tags: