Tag-Archiv: Sendernetzbetreiber

DIVICON MEDIA holt weitere Verstärkung aus der Radiobranche

DIVICON MEDIA holt weitere Verstärkung aus der Radiobranche

Veröffentlicht am 08. Jul. 2016 von .

0

DIVICON MEDIA holt weitere Verstärkung aus der Radiobranche: Thomas Melzer ab sofort Teil der Geschäftsführung. Der technische Full-Service-Dienstleister Divicon holt mit Melzer einen ausgewiesenen Radio-Experten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei öffentlich-rechtlichen und privaten Hörfunksendern in die Geschäftsführung.

weiterlesen

ENERGY Deutschland zu Divicon Media gewechselt

ENERGY Deutschland zu Divicon Media gewechselt

Veröffentlicht am 15. Jun. 2016 von .

0

Die Divicon Media, technischer Full Service Dienstleister aus Leipzig, liefert im Zuge der Umstellung beim Senderbetrieb an 15 deutschen Senderstandorten der ENERGY Gruppe, dem größten internationalen Radionetzwerk, einen neuen, noch besseren Sound. Durch den Einsatz modernster Soundprozessoren wurden Signal, Lautstärke sowie Klang optimiert und dadurch ein fühlbarer Vorsprung in puncto Soundqualität geschaffen.

weiterlesen

ANTENNE THÜRINGEN stellt komplettes Sendernetz um

ANTENNE THÜRINGEN stellt komplettes Sendernetz um

Veröffentlicht am 28. Mai. 2016 von .

0

Divicon Media jetzt verantwortlich für Senderbetrieb und Signalzuführung von 30 Sendern Die ANTENNE THÜRINGEN GmbH & Co. KG hat die neuen Möglichkeiten des Telekommunikationsgesetzes (TKG) in Anspruch genommen und betreibt sein Sendernetz jetzt in rechtlicher Eigenregie. Grundlage dafür ist die telekommunikationsrechtliche Zuweisung einer entsprechenden Betreiberlizenz durch die Bundesnetzagentur, was erst durch die TKG-Novelle 2012 möglich […]

weiterlesen

DIVICON MEDIA Prognose: 30% aller UKW-Sendeanlagen bis 2018 bei alternativem Dienstleister

DIVICON MEDIA Prognose: 30% aller UKW-Sendeanlagen bis 2018 bei alternativem Dienstleister

Veröffentlicht am 10. Mai. 2016 von .

0

Am Rande des Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2016 prognostizierte Mike Lehmann, Sprecher der Geschäftsführung des Full Service Dienstleisters DIVICON MEDIA, angesichts der positiven Entwicklungen im Markt für Sendernetzbetrieb, dass bis 2018 bereits mehr als ein Viertel aller UKW-Sendeanlagen vom bisherigen Platzhirsch Media Broadcast zu einem alternativen Dienstleister wechseln werden. Dies entspricht einem geschätzten Volumen von über 20 […]

weiterlesen

Freenet kauft Media Broadcast

Freenet kauft Media Broadcast

Veröffentlicht am 03. Mrz. 2016 von .

0

Der Mobilfunkanbieter Freenet hat den Technik-Dienstleister Media Broadcast übernommen: Die Tochter mobilcom-debitel zahlt für 100 Prozent der Anteile rund 295 Millionen Euro. Der Geschäftsbereich Satellit ist von der Akquisition nicht betroffen. Wenn alle kartellrechtlichen Zustimmungen erteilt werden, soll die Transaktion spätestens im April abgeschlossen werden. Media Broadcast betreibt unter anderem Sendernetze zur Radio- und TV-Ausstrahlung, […]

weiterlesen

Helmut Markwort steigt bei UPLINK ein

Helmut Markwort steigt bei UPLINK ein

Veröffentlicht am 26. Feb. 2016 von .

0

Der Münchener Medienunternehmer Helmut Markwort, aktiver Gesellschafter einer Reihe von Beteiligungen im Rundfunkmarkt, steigt bei dem Düsseldorfer Technikdienstleiter UPLINK Network GmbH ein. UPLINK betreibt im Rahmen der Liberalisierung des Marktes für UKW-Sendernetzbetrieb die technische Aussendung von Radioprogrammen.

weiterlesen

UPLINK versorgt Helgoland mit UKW-Radio

UPLINK versorgt Helgoland mit UKW-Radio

Veröffentlicht am 29. Jan. 2016 von .

0

Oft wird Helgoland als Deutschlands einzige Hochseeinsel bezeichnet. Eine Aussage, die trotz der exponierten Lage in der Nordsee und einer Entfernung von 40 km vom Festland umstritten ist. Wer aber schon einmal die Überfahrt bei schwerer See gewagt hat oder das Vergnügen hat, zu den knapp 1.500 Einwohner zu gehören, hält sich kaum mit solchen […]

weiterlesen

SBW Sendernetzbetrieb in Baden-Württemberg gegründet

SBW Sendernetzbetrieb in Baden-Württemberg gegründet

Veröffentlicht am 18. Jan. 2016 von .

0

Die Beendigung des Monopols beim UKW-Sendernetzbetrieb hat eine weitere Unternehmensgründung ermöglicht: Die baden-württembergischen Privatsender antenne 1, Radio 7, Die Neue 107.7, Das neue Radio Neckarburg sowie Radio Seefunk und baden.fm haben in diesem Zusammenhang die SBW Sendernetzbetrieb Baden-Württemberg GmbH gegründet.

weiterlesen

Liberalisierung der Sendernetze als Chance für Radiosender

Liberalisierung der Sendernetze als Chance für Radiosender

Veröffentlicht am 05. Mai. 2015 von .

0

Die Neuregelung der Preise für die UKW-Ausstrahlung hat Bewegung in den Radio-Markt gebracht. Das wurde beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland in Leipzig deutlich. Vor allem für den bisherigen Marktführer bei den Sendernetzbetreibern, die Media Broadcast GmbH, dürfte es in Zukunft schwerer werden. Mit der Neuregelung der Preise für den UKW-Markt soll der Markteintritt für Neulinge leichter gemacht […]

weiterlesen

Am 01. Juli 2015 endet das letzte TK-Monopol

Am 01. Juli 2015 endet das letzte TK-Monopol

Veröffentlicht am 05. Mai. 2015 von .

0

Thüringer Landesmedienanstalt und UPLINK Network GmbH setzen erstmals Mitbenutzung einer UKW-Antenne durch UPLINK Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) hat den Düsseldorfer UKW-Sendernetzbetreiber UPLINK Network GmbH mit der Realisierung des Neubetriebs der Frequenz 105.20 MHz ab dem 01.07.2015 am Standort Saalfeld (Thüringen) beauftragt. Die Besonderheit daran ist, dass dabei zum ersten Mal eine Antenne des Bundespostnachfolgers Media […]

weiterlesen

DIVICON MEDIA ernennt Andreas Lorenz zum Leiter des Geschäftsbereichs IT-Infrastruktur / Broadcast

DIVICON MEDIA ernennt Andreas Lorenz zum Leiter des Geschäftsbereichs IT-Infrastruktur / Broadcast

Veröffentlicht am 04. Mai. 2015 von .

0

Andreas Lorenz (37) ist ab sofort Leiter des neuen Geschäftsbereiches IT-Infrastruktur / Broadcast der DIVICON MEDIA. Damit verstärkt sich der unabhängige Broadcast-Full-Service-Dienstleister für Sende- und IT-Technik aus Leipzig mit einem weiteren erfahrenen Branchen-Insider und Technikspezialisten. Lorenz verfügt über 13 Jahre Erfahrung sowie weitreichendes Wissen in den Bereichen IT-Infrastruktur, -Broadcast und -Projektmanagement und war zuletzt in […]

weiterlesen

Bundesnetzagentur veröffentlicht Entgeltvorschlag für UKW-Rundfunkübertragung

Bundesnetzagentur veröffentlicht Entgeltvorschlag für UKW-Rundfunkübertragung

Veröffentlicht am 15. Apr. 2015 von .

0

Die Bundesnetzagentur hat heute den Entwurf einer Entgeltentscheidung gegenüber dem Unternehmen Media Broadcast GmbH (Media Broadcast) im Bereich der UKW-Rundfunkübertragung veröffentlicht. Die vorgesehene Entscheidung hat die von den Radioveranstaltern ab dem 1. Januar 2016 an die Media Broadcast zu entrichtenden Entgelte für die Ausstrahlung ihrer UKW-Hörfunkprogramme zum Gegenstand. Danach wird das Gesamtniveau der Entgelte, die […]

weiterlesen

DIVICON MEDIA klagt gegen Regulierungsverfügung der Bundesnetzagentur

DIVICON MEDIA klagt gegen Regulierungsverfügung der Bundesnetzagentur

Veröffentlicht am 19. Feb. 2015 von .

0

DIVICON MEDIA hat beim Verwaltungsgericht Köln Klage gegen die von der Bundesnetzagentur am 19. Dezember 2014 veröffentlichte Regulierungsverfügung eingereicht. Ziel der Klageschrift ist die eindeutige und rechtssichere Ausformulierung einzelner Passagen.

weiterlesen

MDR beauftragt DIVICON MEDIA mit UKW-Senderbetrieb

MDR beauftragt DIVICON MEDIA mit UKW-Senderbetrieb

Veröffentlicht am 26. Nov. 2014 von .

0

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat die DIVICON MEDIA, unabhängiger Full-Service-Dienstleister für Rundfunkverbreitung und Multimedia-Dienste aus Leipzig, mit dem Komplettbetrieb des UKW-Senders in Kamenz beauftragt. Teil des 10-Jahres-Vertrags ist außerdem die Modulationszuführung für das Nachrichtenradio MDR INFO.

weiterlesen

DIVICON MEDIA schafft ersehnten Wettbewerb im Sendernetzbetrieb

DIVICON MEDIA schafft ersehnten Wettbewerb im Sendernetzbetrieb

Veröffentlicht am 23. Jun. 2014 von .

0

Die neu aufgestellte DIVICON MEDIA, unabhängiger Full-Service-Dienstleister für Rundfunkverbreitung und Multimedia-Dienste aus Leipzig, bringt gemeinsam mit kapitalstarken Partnern und einem deutlich ausgebauten Team den seitens vieler Sender seit langem geforderten Wettbewerb in den Markt für Sendernetzbetrieb.

weiterlesen

UPLINK Network treibt Wettbewerb im UKW-Markt voran

UPLINK Network treibt Wettbewerb im UKW-Markt voran

Veröffentlicht am 24. Okt. 2013 von .

0

Mit der Änderung des Telekommunikationsgesetzes bahnen sich weitreichende Neuerungen im UKW-Sendernetzbetrieb an. Erstmals wird es einen echten Wettbewerb bei der analogen Ausstrahlung von Hörfunkprogrammen geben. Mit der UPLINK Network GmbH bietet nun ein erster echter Wettbewerber entsprechende Dienstleistungen für Radiobetreiber an.

weiterlesen

derutec revolutioniert Markt für UKW-Rundfunkleitungen

derutec revolutioniert Markt für UKW-Rundfunkleitungen

Veröffentlicht am 15. Okt. 2013 von .

0

Seit Mai 2011 betreibt derutec – Deutsche Rundfunktechnik GmbH & Co. KG die UKW-Rundfunkleitungen von RADIO BOB! in Hessen. Heute, nur zwei Jahre später, sind bundesweit bereits über 100 UKW-Sender von mehr als zehn Radioprogrammen über hochverfügbare Audio-over-IP-Rundfunkleitungen angebunden.

weiterlesen

VPRT: Mehr Wettbewerb im Sendernetzbetrieb als Chance zur Durchbrechung der UKW-Preisspirale

VPRT: Mehr Wettbewerb im Sendernetzbetrieb als Chance zur Durchbrechung der UKW-Preisspirale

Veröffentlicht am 19. Apr. 2012 von .

0

Der Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V. (VPRT) hat in einem ganztägigen Workshop mit mehr als 60 Teilnehmern die neuen Optionen für mehr Wettbewerb im terrestrischen Sendernetzbetrieb diskutiert. Basis hierfür sind unlängst von Bund und Ländern verabschiedete Neuerungen im Telekommunikationsgesetz (TKG). VPRT-Vizepräsident Radio und Audiodienste Klaus Schunk: “Mehr Wettbewerb und Mitsprache bei der Betreiberauswahl […]

weiterlesen

rbb-Radiosender im südlichen Brandenburg wieder normal zu empfangen

rbb-Radiosender im südlichen Brandenburg wieder normal zu empfangen

Veröffentlicht am 14. Feb. 2012 von .

0

Gute Nachrichten für alle Radiofans im südlichen Brandenburg: Rund zehn Monate nach dem Brand im Sendeturm Calau ist die neue UKW-Antenne endlich in Betrieb. Damit können alle rbb-Wellen wieder so senden wie vor dem Feuer. In den vergangenen Tagen hatte die Firma Media Broadcast als Betreiber die neue Anlage ausführlich getestet, jetzt gab sie den […]

weiterlesen

Italien: Spart der Staat am Senderbetrieb?

Italien: Spart der Staat am Senderbetrieb?

Veröffentlicht am 22. Aug. 2011 von .

0

Ein Falter flatterte aus Italien herüber und brachte auf seinen Flügeln ein schwerwiegendes Gerücht ins deutschsprachige Gebiet: 300 italienische Sender würden noch in diesem Jahr zum Schweigen verdammt.

weiterlesen

Zu wenig Konkurrenz unter Sendernetzbetreibern

Zu wenig Konkurrenz unter Sendernetzbetreibern

Veröffentlicht am 05. Mai. 2010 von .

0

Auf dem Markt für Sendernetzbetreiber in Deutschland gibt es zu wenig Konkurrenz. Zu diesem Schluss kamen Experten in einer Diskussionsrunde beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland in Leipzig. Mit dieser Feststellung endete aber auch die Übereinstimmung. Boris Lochthofen, Geschäftsführer von DERUTEC, zeigte sich höchst unzufrieden mit der Situation in Sachsen. Hier habe die Media Broadcast das praktische Monopol […]

weiterlesen