Tag-Archiv: Seesender

Emperor Rosko startet Last Pirate FM

Emperor Rosko startet Last Pirate FM

Veröffentlicht am 11. Sep. 2017 von .

0

Emperor Rosko, der legendäre Radio Caroline-DJ, hat seine Rückkehr zum Radio angekündigt. Anlass ist die “Remember A Charity In Your Will Week” vom 11.-17.September. Die Aktion will testamentarisch verfügte Spenden an Wohltätigkeitsorganisationen fördern. Rosko, der auch ein Gründungs-DJ des BBC Radio One-Programms war, startet Last Pirate FM mit Unterstützung von Atomic London und Wisebuddah als […]

weiterlesen

Pirate BBC Essex sendet im August wieder aus Harwich

Pirate BBC Essex sendet im August wieder aus Harwich

Veröffentlicht am 24. Jul. 2017 von .

0

Essex scheint zum Naturschutzgebiet für Seesender zu werden: Einst half Light Vessel 18 den britischen Schiffen bei der Navigation, heute verhilft das mühsam von Freiwilligen restaurierte Feuerschiff See- senderfans, Erinnerungen aufzufrischen. LV18 gehört dem Pharos Trust, der mit Seesender-DJ Johnnie Walker als Schirm- herrn auch behinderten Menschen den Zugang zum Schiff ermöglichen möchte. Wie bereits […]

weiterlesen

50 Jahre BBC Radio 1: Neuer Radiosender zum Geburtstag

50 Jahre BBC Radio 1: Neuer Radiosender zum Geburtstag

Veröffentlicht am 02. Jul. 2017 von .

0

Das legendäre BBC-Programm Radio 1 feiert dieses Jahr 50. Geburtstag. Nachdem die britische Regierung 1967 die vielen Piratensender wie Radio Caroline, Radio “Big L” London oder Swinging Radio England per Anti-Seesendergesetz zum Aufgeben gebracht hatte, reagierte die BBC auf massive Hörer-Proteste mit dem Start eines eigenen Pop-Radios, das den meisten ehemaligen Piraten-DJs ein neues Zuhause […]

weiterlesen

Radio Caroline ist zurück auf Mittelwelle 648 kHz

Radio Caroline ist zurück auf Mittelwelle 648 kHz

Veröffentlicht am 21. Mai. 2017 von .

0

Radio Caroline kann sich über erfolgreiche Lizenzierung nach Antrag gegen Ende des Vorjahres (Radioszene berichtete) freuen. Fünfzig Jahre nach Ende des Seesender-Piraten-Daseins aufgrund des Marine Broadcasting Act hat die britische Aufsichtsbehörde Ofcom Radio Caroline eine Mittelwellenlizenz für den Raum Suffolk und Nord-Essex zugesprochen. Dies ist die erste Vollzeitlizenz für terrestrischen Betrieb der legendären Station. Mitstreiter […]

weiterlesen

The Day The Music Died: 31. August 1974

The Day The Music Died: 31. August 1974

Veröffentlicht am 07. Aug. 2014 von .

0

“The Day The Music Died”, so ist bis heute in den Niederlanden der letzte Sendetag der Piratensender auf der Nordsee in Erinnerung, die die Radiolandschaft in den Beneluxländern nachhaltig verändert haben. Jetzt ist es 40 Jahre her, dass am 31. August 1974 die Seesender Radio Veronica, Radio Nordsee International (RNI) und Radio Atlantis verstummten.

weiterlesen

Als “Seesender” bekannt gewordenes Radio Waddenzee muss aufgeben

Als “Seesender” bekannt gewordenes Radio Waddenzee muss aufgeben

Veröffentlicht am 18. Jun. 2013 von .

0

In Deutschland wurde die kleine Station durch Sendungen für Wattenmeertouristen, Seesender-Aktionen und illustre deutsche Sendezeitenmieter wie Radio Marabu und Radio Joystick bekannt, nun zwingen schwindende Werbeeinnahmen zum Abschalten: Das nordholländische Radio Waddenzee stellt am 29. Juni um 19 Uhr seine Sendungen ein. Nach acht ereignisreichen Jahren wird am letzten Sendetag ein Liveprogramm aus der Nähe […]

weiterlesen

Niederlande: Jeroen Soer nach Herzanfall verstorben

Niederlande: Jeroen Soer nach Herzanfall verstorben

Veröffentlicht am 23. Jan. 2012 von .

0

Am Sonntag, den 22. Januar, übermittelte die niederländische Lokalradio-Organisation Omroep West eine traurige Nachricht in eigener Sache: ihr ehemaliger Direktor, Jeroen Soer, war Samstags nach nur 55 KLebensjahren einem Herzanfall erlegen. Aber nicht nur dort sorgte die Nachricht für erschüttertes Kopfschütteln.

weiterlesen

Medienpreis für Radio-Ikone Lex Harding

Medienpreis für Radio-Ikone Lex Harding

Veröffentlicht am 25. Nov. 2011 von .

0

Lex Harding, mittlerweile Radio-Ikone in den Niederlanden, erhält am 1. Dezember den Marconi Oeuvre Award 2011 des Medienorgans “Broadcast Magazine”. Dies ließen 3 seiner Schützlinge jetzt wissen. Und in der Tat hat der Mann, der als Lodewijk den Hengst im niederländischen Boskoop geboren wurde, Radiogeschichte geschrieben.

weiterlesen