Tag-Archiv: RTL Group

RTL Radio Deutschland: Stephan Schmitter wird Nachfolger von Gert Zimmer

RTL Radio Deutschland: Stephan Schmitter wird Nachfolger von Gert Zimmer

Veröffentlicht am 09. Nov. 2017 von .

0

Die RTL Group gab heute bekannt, dass Stephan Schmitter zum 1. Januar 2018 neuer CEO von RTL Radio Deutschland wird. In dieser Funktion wird er Nachfolger von Gert Zimmer, der die deutsche Radiofamilie der RTL Group seit dem 1. Januar 2004 leitete. Stephan Schmitter bleibt darüber hinaus Geschäftsführer (CEO) des RTL Radio Center Berlin, einem […]

weiterlesen

RTL Radio Deutschland: Gewinn 2017 schrumpft

RTL Radio Deutschland: Gewinn 2017 schrumpft

Veröffentlicht am 09. Nov. 2017 von .

0

Aus dem neuen Geschäftsbericht der RTL Group (Januar-September 2017) geht hervor, dass die RTL Radio Deutschland GmbH aufgrund von geringeren Werbeeinnahmen einen Umsatzrückgang auf 34 Mio. Euro (im Vergleich zu 37 Mio. Euro im gleichen Zeitraum 2016) verzeichnen musste. Dadurch ist der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) auf 4 Mio. Euro gesunken. Im Vorjahr […]

weiterlesen

Neuer Leiter des Tagesgeschäfts der deutschen RTL-Radios

Neuer Leiter des Tagesgeschäfts der deutschen RTL-Radios

Veröffentlicht am 17. Nov. 2016 von .

0

Die RTL Group hat Andreas Fischer (46) zum neuen Senior Vice President Business Development & Regional Operations für Mittel- und Osteuropa sowie Asien verpflichtet. Er folgt in dieser Funktion auf Andreas Rudas und berichtet an Guillaume de Posch, Co-CEO der RTL Group. Andreas Rudas, dessen Vertrag als Executive Vice President Regional Operations & Business Development für Mittel- […]

weiterlesen

Millionen-Schadenersatzklage gegen Fun Radio in Frankreich

Millionen-Schadenersatzklage gegen Fun Radio in Frankreich

Veröffentlicht am 20. Sep. 2016 von .

0

Die fünf privaten Radio-Netzwerke in Frankreich – Lagardère Active, Les Indes Radio, NextRadioTV, die NRJ Group und Skyrock – fordern laut einem Medienbericht Schadenersatz von Bertelsmann/RTL, den Gesellschaftern von Fun Radio, wegen der Manipulation der französischen Media-Analyse, Mediametrie. Ersten Schätzungen zufolge könnte es sich um einen zweistelligen Millionen-Betrag handeln. Hintergrund: Der Moderator Bruno Guillon des französischen Jugendsenders […]

weiterlesen