Tag-Archiv: Radio Paradiso

Radio Paradiso jetzt über UKW in M-V zu hören

Radio Paradiso jetzt über UKW in M-V zu hören

Veröffentlicht am 16. Sep. 2015 von .

0

Sendebetrieb startete am 15. September 2015 in Ahrenshoop Das private Hörfunkprogramm Radio Paradiso ist seit dem Morgen des 15. September 2015 über UKW in Mecklenburg-Vorpommern zu hören. Das Programm wird auf der Frequenz 103,3 MHz von Ahrenshoop aus gesendet und ist somit in der Region Fischland-Darß-Zingst und der südlichen Boddenküste zu empfangen. Betrieben wird Radio […]

weiterlesen

Digitalradio: Sieben Sender starten in Hamburg in DAB+

Digitalradio: Sieben Sender starten in Hamburg in DAB+

Veröffentlicht am 15. Jun. 2015 von .

0

Am 17. Juni 2015 startet MEDIA BROADCAST einen Digitalradio-Multiplex in der Hansestadt Hamburg im neuen DAB+ Standard. Das neue Angebot umfasst zu Beginn die sieben Radioprogramme Pure FM, 80s80s Hamburg*), Radio Paradiso, Radio mauma.fm, FSK 93.0 Hamburg, HLRdigital und Mega Radio. Der regionale Multiplex versorgt inhouse rund 1,77 Millionen Einwohner im Ballungsraum Hamburg.

weiterlesen

Radio Paradiso darf in Ahrenshoop senden

Radio Paradiso darf in Ahrenshoop senden

Veröffentlicht am 01. Mai. 2015 von .

0

Der Evangelische Presseverband Norddeutschland GmbH (Kiel) darf mit seinem Programm Radio Paradiso in der Region Fischland-Darß-Zingst und der südlichen Boddenküste auf der Frequenz 103,3 MHz (Ahrenshoop) ab dem 01.06.2015 für die Dauer von zehn Jahren senden.

weiterlesen

UKW-Frequenzen in Rostock, Schwerin und Stralsund vergeben

UKW-Frequenzen in Rostock, Schwerin und Stralsund vergeben

Veröffentlicht am 30. Okt. 2014 von .

0

Die Medienvielfalt in Mecklenburg-Vorpommern wird größer: Der Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern hat auf seiner Sitzung am 29. Oktober 2014 beschlossen, fünf freie UKW-Übertragungskapazitäten in Rostock (zwei), Schwerin (eine) und Stralsund (zwei) an private Radioveranstalter zu vergeben. Heute wurde bekannt, welche Sender on air gehen dürfen.

weiterlesen

Digitalradio DAB+: Radio Paradiso will in Hamburg senden

Digitalradio DAB+: Radio Paradiso will in Hamburg senden

Veröffentlicht am 29. Sep. 2014 von .

0

Das christliche Programm aus Berlin könnte einen hanseatischen Ableger bekommen: 2015 soll Radio Paradiso auch in Hamburg on air gehen – und zwar im Digitalradio DAB+. Moderiert werden soll live und vor Ort aus einem neuen Studio. Die Landesmedienanstalt zeigt sich derweil zuversichtlich, dass der neue, private DAB-Multiplex starten kann.

weiterlesen

Radio B2 ab Juli auf 106 MHz – Radio Paradiso darf weitersenden

Radio B2 ab Juli auf 106 MHz – Radio Paradiso darf weitersenden

Veröffentlicht am 27. Jun. 2012 von .

0

Dem ehemaligen auf UKW ausgestrahlten Radio Oldiestar wurden als jetziges Radio B2 die bisherigen Radio Paradiso-UKW-Frequenzen 98,2 MHz (Berlin), 105,9 MHz (Frankfurt/Oder), 95,5 MHz (Eisenhüttenstadt) und 90,4 MHz zugesprochen. Dies schlug die mabb als die zuständige gemeinsame Landesmedienanstalt der Bundesländer Berlin und Brandenburg vor. Wegen eines von Radio Paloma ausgelösten Rechtsstreits konnte jedoch trotz einer […]

weiterlesen

mabb: Radio Paloma-Klage verursacht Rechtsunsicherheit für Radio Paradiso und Radio B2

mabb: Radio Paloma-Klage verursacht Rechtsunsicherheit für Radio Paradiso und Radio B2

Veröffentlicht am 20. Apr. 2012 von .

0

Medienrat bekräftigt Auswahlentscheidung zugunsten von Radio Paradiso und weist Behauptungen von Radio Paloma zurück Der Medienrat hat in seiner heutigen Sitzung die notwendigen Schritte beschlossen, seine Auswahlentscheidung zugunsten von Radio Paradiso für die derzeit noch von Radio France Internationale genutzte UKW-Hörfunkfrequenz 106,0 MHz trotz der bisher noch nicht begründeten Klage von „Radio Paloma“ umzusetzen. Der Medienrat […]

weiterlesen

Radio Paloma klagt gegen die Frequenzvergabe an Radio Paradiso

Radio Paloma klagt gegen die Frequenzvergabe an Radio Paradiso

Veröffentlicht am 23. Mrz. 2012 von .

0

Der Schlagersender Radio Paloma klagt gegen die Zuweisung der Frequenz 106,0 MHz an Radio Paradiso durch den Medienrat Berlin/Brandenburg. Die offizielle Klagebegründung steht noch aus.

weiterlesen

Radio Paradiso erhält die Frequenz 106,0 MHz in Berlin

Radio Paradiso erhält die Frequenz 106,0 MHz in Berlin

Veröffentlicht am 03. Feb. 2012 von .

0

Vergabeverfahren über die ausgeschriebene UKW-Hörfunkfrequenz 106,0 MHz in Berlin Der Medienrat hat in seiner heutigen Sitzung das Programm „Radio Paradiso“ für die derzeit noch von Radio France Internationale genutzte UKW-Hörfunkfrequenz 106,0 MHz in Berlin ausgewählt, die zum 1. Juli 2012 verfügbar wird. Radio Paradiso hat sich mit einem verbesserten Programmkonzept beworben, das die Stärkung des […]

weiterlesen

Paradiso-Urteil: mabb will in Berufung gehen

Paradiso-Urteil: mabb will in Berufung gehen

Veröffentlicht am 21. Dez. 2010 von .

0

mabb stellt Antrag auf Zulassung der Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin zur Vergabe der bisher von Radio Paradiso genutzten Frequenzen.

weiterlesen

Gericht entscheidet: Radio Paradiso darf vorerst weitersenden

Gericht entscheidet: Radio Paradiso darf vorerst weitersenden

Veröffentlicht am 13. Nov. 2010 von .

2

Der 1. Dezember sollte das grosse Bäumchen-Wechseldich-Spiel für die neuen UKW-Frequenzen rund um Berlin markieren. Jetzt hat das Verwaltungsgericht der Hauptstadt den Medienwächtern in der mabb einen Strich durch die Rechnung gemacht. Es entschied, dass Radio Paradiso vorerst weiter senden darf. Dabei fuhren die Richter schweres Geschütz gegen die Medienanstalt auf: die vor einem halben […]

weiterlesen

Lizenz von Richters Gnaden

Lizenz von Richters Gnaden

Veröffentlicht am 12. Nov. 2010 von .

1

Es ist ein böser Trend, den die Justiz sich gegenüber den Medien angewöhnt hat und der seit Jahren in eine immer klarer erkennbare Richtung zeigt, nämlich die Aushöhlung der Medien- und Meinungsfreiheit und des Zensurverbots. Politik und Parlamente haben den Takt vorgegeben und Grundlagen für die Selbstentmachtung geschaffen, die die Justiz immer dankbarer aufnimmt. Im […]

weiterlesen

Stellungnahme der mabb zur Radio Paradiso-Entscheidung des VG

Stellungnahme der mabb zur Radio Paradiso-Entscheidung des VG

Veröffentlicht am 12. Nov. 2010 von .

0

Stellungnahme zu den Entscheidungen des Verwaltungsgerichts Berlin zur Auswahlentscheidung des Medienrates über die bisher von Radio Paradiso genutzten Frequenzen Der Medienrat wird über die Folgerungen beraten, die aus den Entscheidungen zu ziehen sind, wenn die schriftlichen Begründungen vorliegen und ausgewertet sind. Dazu gehört auch die Frage der Einlegung von Rechtsmitteln. „Nach dem Eindruck aus der […]

weiterlesen

Radio Paradiso bewirbt sich um die Berliner Jazz Radio-Frequenz

Radio Paradiso bewirbt sich um die Berliner Jazz Radio-Frequenz

Veröffentlicht am 20. Aug. 2010 von .

0

Nach Medienberichten soll sich Radio Paradiso um die Berliner UKW-Frequenz 101,9 MHz bewerben. Sie ist von der mabb neu ausgeschrieben worden, weil das Jazz Radio Insolvenz angemeldet hatte.

weiterlesen

Wird Radio Paradiso die Lizenz entzogen?

Wird Radio Paradiso die Lizenz entzogen?

Veröffentlicht am 11. Mai. 2010 von .

0

Medienrat plant, die Lizenz von Radio Paradiso an Oldiestar Radio zu vergeben In seiner Sitzung am 11. Mai 2010 hat der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg sich dafür ausgesprochen, die Sendeerlaubnis von Radio Paradiso nach 14 Jahren nicht über den 30. November hinaus zu verlängern. Diese Entscheidung sei zwar noch nicht rechtskräftig und es sei auch […]

weiterlesen