Tag-Archiv: pure fm

pure fm erhält UKW-Frequenzen in Frankfurt/Oder und Brandenburg/Havel

pure fm erhält UKW-Frequenzen in Frankfurt/Oder und Brandenburg/Havel

Veröffentlicht am 29. Jun. 2016 von .

0

Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung am 28. Juni 2016 die ausgeschriebenen Brandenburger UKW-Kapazitäten vergeben. In Brandenburg/Havel und Frankfurt/Oder kann pure fm demnächst über UKW senden.

weiterlesen

pure fm erhält Berliner UKW-Frequenz 99.1 für LOVE & PRIDE RADIO im Sommer 2016

pure fm erhält Berliner UKW-Frequenz 99.1 für LOVE & PRIDE RADIO im Sommer 2016

Veröffentlicht am 07. Apr. 2016 von .

0

Der Berliner Digitalradiosender pure fm, der in Berlin-Brandenburg, Hamburg, München, Augsburg und Ingolstadt seit mehreren Jahren regionalisiert über DAB+ sendet, wird im Sommer 2016 auch über UKW in der Hauptstadt zu hören sein.

weiterlesen

Digitalradio: Sieben Sender starten in Hamburg in DAB+

Digitalradio: Sieben Sender starten in Hamburg in DAB+

Veröffentlicht am 15. Jun. 2015 von .

0

Am 17. Juni 2015 startet MEDIA BROADCAST einen Digitalradio-Multiplex in der Hansestadt Hamburg im neuen DAB+ Standard. Das neue Angebot umfasst zu Beginn die sieben Radioprogramme Pure FM, 80s80s Hamburg*), Radio Paradiso, Radio mauma.fm, FSK 93.0 Hamburg, HLRdigital und Mega Radio. Der regionale Multiplex versorgt inhouse rund 1,77 Millionen Einwohner im Ballungsraum Hamburg.

weiterlesen

pure fm darf in Hamburg auf DAB+ senden

pure fm darf in Hamburg auf DAB+ senden

Veröffentlicht am 05. Jun. 2015 von .

0

Der digitale Hörfunksender pure fm – „berlins dance radio“, der seit 2014 auch einen bayerischen Ableger (pure fm – „bayerns dance radio“) in München, Augsburg und Ingolstadt betreibt, erhält jetzt auch eine Sendelizenz für die Hansestadt Hamburg und darf dort im Digitalradio DAB+ starten.

weiterlesen

pure fm: Sendestart in Ingolstadt, Augsburg, München – und Berlin

pure fm: Sendestart in Ingolstadt, Augsburg, München – und Berlin

Veröffentlicht am 24. Apr. 2014 von .

0

Am 1. Mai 2014 will pure fm auf DAB+ zurückkehren: Für die kommende Woche ist der Sendestart des neuen, regionalisierten Ablegers in München, Augsburg und Ingolstadt geplant. Und auch in Berlin will das “dance radio” zurück ins Digitalradio.

weiterlesen

pure fm erhält DAB-Lizenz für München, Ingolstadt und Augsburg

pure fm erhält DAB-Lizenz für München, Ingolstadt und Augsburg

Veröffentlicht am 10. Okt. 2013 von .

0

Das aus Berlin bekannte Danceradio pure fm erhält in den bayerischen Ballungsräumen München, Ingolstadt und Augsburg DAB+ Sendekapazitäten. Das entschied am heutigen Donnerstag der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM).

weiterlesen

DAB+ in Bewegung: Von schweigenden Programmen und einer “kleinen Renaissance”

DAB+ in Bewegung: Von schweigenden Programmen und einer “kleinen Renaissance”

Veröffentlicht am 16. Feb. 2013 von .

0

Die Welt des Digitalradios ist flexibler als die der analogen UKW-Sender. Neue Sender tauchen kurzfristig auf, andere verschwinden unangekündigt: Nachdem Anfang des Jahres das Berliner radioGOLD auf Sendung ging, ist nun ein anderer Sender in der Hauptstadtregion aus dem DAB-Bouquet wieder verschwunden: pure fm. “Berlins Dance Radio” nahm erst im November den digital-terrestrischen Sendebetrieb auf, […]

weiterlesen

Neues Digitalradio in Berlin: pure fm startet über DAB+

Neues Digitalradio in Berlin: pure fm startet über DAB+

Veröffentlicht am 21. Nov. 2012 von .

0

Am Mittwoch, den 21. November 2012 um 12 Uhr, beginnt pure fm – „berlins dance radio“ offiziell seinen Sendebetrieb. Laut eigenen Angaben geht der neue Sender der Hauptstadt mit einer Sendeleistung von 10 kW über die neue Digitalradio-Norm DAB+ vom Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz auf Sendung und erreicht damit rein technisch gesehen 5,04 Millionen Menschen […]

weiterlesen