Tag-Archiv: Niederlande

Talpa kauft Radio 10 zurück – Karl Habsburg kauft 100%NL

Talpa kauft Radio 10 zurück – Karl Habsburg kauft 100%NL

Veröffentlicht am 03. Mai. 2016 von .

0

Zu Jahresbeginn trat eine Gesetzesänderung der niederländischen Regierung in Kraft, nach der einem heimischen Medienunternehmen nun der Besitz von vier statt der bis dato maximal zwei landesweit empfangbaren UKW-Radiostationen erlaubt wird. Diese Veränderung brachte einen Fusionsprozess zwischen John de Mols Medienkonzern Talpa Holding und den Herausgebern der Tageszeitung De Telegraaf – der TMG – in Gang, der […]

weiterlesen

Niederlande wollen Mittelwelle für Kleinsender öffnen

Niederlande wollen Mittelwelle für Kleinsender öffnen

Veröffentlicht am 26. Mrz. 2016 von .

0

Fast alle leistungsstarken Mittelwellen-Sender sind auch in den Niederlanden eingestellt worden. Der niederländische Wirtschaftsminister Kamp hat die Digitalisierung in den Mittelpunkt seiner Medienpolitik gestellt, gesteht Interessenten allerdings die Ausstrahlung von Lokalradiosendungen auf der Mittelwelle mit geringer Sendeleistung (Low Power Amplitude Modulation mit max. 1 Watt oder AM mit max. 100 Watt) zu. Eine entsprechende Umfrage […]

weiterlesen

Neues NL-Mediengesetz: Radio 6 wird geopfert

Neues NL-Mediengesetz: Radio 6 wird geopfert

Veröffentlicht am 19. Okt. 2015 von .

0

Lex Harding (Bild links) blickt düster in die Zukunft des niederländischen Privatradios. Das neue Mediengesetz, das die Regierung in Den Haag letzte Woche verabschiedet hat, führe letztlich zu einem Oligopol. Das Radio Veronica-Urgestein kritisiert in der Tageszeitung „de Volkskrant“: Die nun im Gesetz vorgesehene Liberalisierung der Eigentumsverhältnisse an Senderketten sei dazu angetan, dass nur noch […]

weiterlesen

THE IMAGING DAYS 2015 – Fotos

THE IMAGING DAYS 2015 – Fotos

Veröffentlicht am 17. Okt. 2015 von .

0

Am 05. und 06. Oktober 2015 fanden in den Niederlanden erneut THE IMAGING DAYS statt. Namhafte Radioproducer waren als Sprecher nach Haarlem gekommen, um auf der Imaging Days-Bühne ihre Produktionskniffe zu zeigen, darunter u.a. Kelly Doherty (iHeartMedia), John Frost (Frostbytes), Chris Hartgers und Niels Franken (Radio 538) sowie Dom Nero (Hot 97).

weiterlesen

NL-Privatfunklizenzen: Einfache Verlängerung statt Versteigerung

NL-Privatfunklizenzen: Einfache Verlängerung statt Versteigerung

Veröffentlicht am 02. Sep. 2015 von .

0

Der Streit um die Lizenzlaufzeiten der niederländischen Privatradios scheint ausgestanden. Der ursprüngliche Plan von Wirtschaftsminister Henk Kamp , die Lizenzen mit Wirkung vom September 2017 erneut zu versteigern, ist vom Tisch, berichtet das Amsterdamer „Business Nieuws Radio“ . In einem Brief an die Sender kündigt Kamp jetzt an, den Wünschen der Politik und der Branche […]

weiterlesen

Niederlande: Krach im Parlament um Versteigerung von UKW-Lizenzen

Niederlande: Krach im Parlament um Versteigerung von UKW-Lizenzen

Veröffentlicht am 03. Jul. 2015 von .

0

In den Niederlanden wird es wieder eine Versteigerung von UKW-Frequenzen für Privatradios geben. Das kündigte Wirtschaftsminister Henk Kamp in der Tweede Kamer des Haager Parlaments an. Diese Regierungsentscheidung traf auf harten Widerstand der Abgeordneten.

weiterlesen

Niederlande: NPO beendet im September 2015 Sendungen auf Mittelwelle

Niederlande: NPO beendet im September 2015 Sendungen auf Mittelwelle

Veröffentlicht am 17. Sep. 2014 von .

0

Täglich hören rund 200.000 Hörer die NPO Radio 5-Sendungen auf der Mittel- welle: tagsüber Oldie-Shows via NPO Radio 5 Nostalgia, abends und am Wochenende Sendungen zu weltanschaulichen Themen über NPO Radio 5 Avond. NPO Radio 5 ist die letzte öffentlich-rechtliche Welle der Niederlande, die noch via AM gehört werden kann.

weiterlesen

Tage der offenen Tür mit Sendemastbesichtigung in Hilversum

Tage der offenen Tür mit Sendemastbesichtigung in Hilversum

Veröffentlicht am 03. Sep. 2014 von .

0

Am 29. August wurde der “Mann beisst Hund-Turm” in Nähe des Mediaparks Hilversum vom Bürgermeister feierlich eingeweiht. Nachdem die ursprünglich flämische Fernsehserie “Mann beisst Hund” in den Niederlanden einen TV-Preis eingeheimst hatte, entschlossen sich die Bauherren der Firma Alticom, dem Turm ein Abbild des bekannten Hundes zu verpassen. Der 196 Meter hohe ‘Man bijt hond-toren’ […]

weiterlesen

The Day The Music Died: 31. August 1974

The Day The Music Died: 31. August 1974

Veröffentlicht am 07. Aug. 2014 von .

0

“The Day The Music Died”, so ist bis heute in den Niederlanden der letzte Sendetag der Piratensender auf der Nordsee in Erinnerung, die die Radiolandschaft in den Beneluxländern nachhaltig verändert haben. Jetzt ist es 40 Jahre her, dass am 31. August 1974 die Seesender Radio Veronica, Radio Nordsee International (RNI) und Radio Atlantis verstummten.

weiterlesen

Niederlande: Öffentlich-rechtliche Radiostationen bald mit Zusatz NPO

Niederlande: Öffentlich-rechtliche Radiostationen bald mit Zusatz NPO

Veröffentlicht am 16. Jul. 2014 von .

0

Zugunsten der Plattform “Nederlandse Publieke Omroep” werden alle öffentlich-rechtlichen Stationen der Niederlande ab 19. August mit dem Zusatz “NPO” versehen: NPO Radio 1, NPO Radio 2, NPO 3FM, NPO Radio 4, NPO Radio 5 und NPO Radio 6. Durch diesen Schritt soll auch für mobile Nutzer die Zuordnung vereinfacht und die Wiedererkennbarkeit gesteigert werden. Im vorigen […]

weiterlesen

Neuer Weltrekord: 3FM-Moderator schafft 198 Stunden

Neuer Weltrekord: 3FM-Moderator schafft 198 Stunden

Veröffentlicht am 21. Mai. 2014 von .

0

Der populäre 3FM-DJ Giel Beelen hat es in das Guiness Book of Records geschafft! In der Nacht zum 20. Mai 2014 brach der 36jährige mit 198 Stunden und 10 Sekunden unter notarieller Aufsicht den Weltrekord im Radio-Moderieren und Musik-Auflegen. Offiziell hatte er dies bereits nach 191 Stunden um 5 Uhr morgens mit Humor, seriösen Interviews und Livegästen geschafft. […]

weiterlesen

Nederlandse Top 40 ab sofort ohne Downloadzahlen

Nederlandse Top 40 ab sofort ohne Downloadzahlen

Veröffentlicht am 20. Feb. 2014 von .

0

Am 17. Februar verfolgten gegen 22 Uhr mehr Zuschauer als sonst die Verbrauchersendung “Rambam” im 3. Programm des niederländischen Fernsehens. Es hatte sich herumgesprochen, dass eine Manipulation der führenden Hitparaden-Institution, “Nederlandse Top 40”, in dieser Sendung filmisch festgehalten wurde. Harry Slinger, Sänger der Gruppe “Drukwerk”, enttäuschte die Zuschauer nicht. Er zeigte, wie einfach mittels Aufkaufen […]

weiterlesen

Radio 10 Gold kehrt zurück auf UKW

Radio 10 Gold kehrt zurück auf UKW

Veröffentlicht am 02. Aug. 2013 von .

0

Neuer, alter Name, neue UKW-Frequenzen: Nach rund 10 Jahren kehrt ein Klassiker der niederländischen Radioszene zurück auf UKW: Ende des Monats ist “Radio 10”, ehemals Radio 10 Gold, auf 16 Frequenzen sowie DAB+ empfangbar.

weiterlesen

Als “Seesender” bekannt gewordenes Radio Waddenzee muss aufgeben

Als “Seesender” bekannt gewordenes Radio Waddenzee muss aufgeben

Veröffentlicht am 18. Jun. 2013 von .

0

In Deutschland wurde die kleine Station durch Sendungen für Wattenmeertouristen, Seesender-Aktionen und illustre deutsche Sendezeitenmieter wie Radio Marabu und Radio Joystick bekannt, nun zwingen schwindende Werbeeinnahmen zum Abschalten: Das nordholländische Radio Waddenzee stellt am 29. Juni um 19 Uhr seine Sendungen ein. Nach acht ereignisreichen Jahren wird am letzten Sendetag ein Liveprogramm aus der Nähe […]

weiterlesen

Niederlande: UKW-Bereich “Kavel A7” wird neu vergeben

Niederlande: UKW-Bereich “Kavel A7” wird neu vergeben

Veröffentlicht am 22. Mai. 2013 von .

0

In wenigen Tagen wird das Gezerre um das landesweite UKW-Gebiet “Kavel A7” in den Niederlanden endlich der Vergangenheit angehören – heute endet das Bieterverfahren. Dieses für kommerzielle Sender festgelegte Gebiet wurde von 2003 bis 2009 von Yorin FM und Arrow Classic Rock Radio genutzt. Zum Gebiet Kavel A7 gehören beispielsweise Smilde 87.6 MHz Lelystad 87.7 MHz […]

weiterlesen

Eurovision Song Contest: “Holland darf nicht gewinnen” – ESC ist Sendern zu teuer

Eurovision Song Contest: “Holland darf nicht gewinnen” – ESC ist Sendern zu teuer

Veröffentlicht am 18. Mai. 2013 von .

0

Beim ersten Semifinale des Eurovision Song Contest (ESC) am 14. Mai in Malmö mussten die Vertreter der Niederlande zunächst zittern, dann war es geschafft: Anouk kommt in die Finalsendung. Mit diesem Erfolg der Edison Music Awards-Preisträgerin und Gewinnerin eines MTV-Award ist die Halbfinal-Pechsträhne der Niederlande erst einmal beendet. Doch ausgerechnet Direktor Peter Kuipers der zuständigen Sendevereinigung […]

weiterlesen

Niederlande: Q-Music verlost Flug im Militärjet F-16

Niederlande: Q-Music verlost Flug im Militärjet F-16

Veröffentlicht am 17. Mai. 2013 von .

0

Mitarbeiter des landesweit sendenden niederländischen Musiksenders Q-Music findet man in letzter Zeit verdächtig oft auf dem Militärflughafen Nieuw Milligen. Der Grund dafür wurde bis Montag, den 13. Mai 2013, streng geheimgehalten: Erstmals in der Geschichte des europäischen Radios schreibt eine Radiostation den Flug in einem Militärjet als Preis aus! Zu diesem Zweck waren und sind viele […]

weiterlesen

Niederlande: Öffentlich-rechtliche Programme unter neuem Kürzel

Niederlande: Öffentlich-rechtliche Programme unter neuem Kürzel

Veröffentlicht am 13. Mrz. 2013 von .

0

Alle öffentlich-rechtlichen Programme der Niederlande sollen bald unter einem einheitlichen Kürzel erscheinen. Derzeit werden die Fernsehprogramme noch mit “Nederland” umschrieben – das erste Programm heisst beispielsweise “Nederland 1″ – und die Radioprogramme werden einfach mit dem Wort “Radio” bezeichnet – das zweite Radioprogramm nennt sich z. B. einfach nur “Radio 2“. “Radio 3” brachte es […]

weiterlesen

Digitalradio-Neustart in den Niederlanden am 1.9.2013

Digitalradio-Neustart in den Niederlanden am 1.9.2013

Veröffentlicht am 01. Mrz. 2013 von .

0

Nachdem im Sommer 2011 DAB+ in Deutschland neustartete, wagen sich nun die Niederlande an den Relaunch des digital-terrestrischen Hörfunks. DAB, ohne Plus, ist dort gegenwärtig eine rein öffentlich-rechtliche Angelegenheit. Am 1. September 2013 wird diese Programmpalette um landesweite, private Sender erweitert – und dann auch mit “Plus”.

weiterlesen

Aus Arrow Jazz FM wurde Sublime FM

Aus Arrow Jazz FM wurde Sublime FM

Veröffentlicht am 05. Nov. 2012 von .

0

Seit 4. November 2012 trägt die größte und bekannteste Jazzstation der Niederlande einen neuen Namen. Das ehemalige Arrow Jazz FM führt auch ein neues Logo und einen neuen Sound ein. Ab sofort wird als SubLime FM erfrischend weitergesendet. Der neue Name steht für einen abwechslungsreichen Mix aus Jazz, Soul, Latin und Lounge.

weiterlesen

Radio 10 Gold sendet aus neuem Funkhaus in Hilversum

Radio 10 Gold sendet aus neuem Funkhaus in Hilversum

Veröffentlicht am 17. Okt. 2012 von .

0

Niederlande: Die gesamte Radio 538-Gruppe zieht von ihren fünf verschiedenen Standorten in Hilversum in ein neues gemeinsames Funkhaus am Bergweg 70. Nach der Übernahme von SLAM!FM und dem Erfolg der beiden Fernsehableger TV 538 und SLAM!TV waren die bisherigen Räumlichkeiten in der niederländischen Medienmetropole zu eng geworden. Radio 10 Gold  sendet bereits als erste Station […]

weiterlesen

Texel erhält erste kommerzielle Radiostation

Texel erhält erste kommerzielle Radiostation

Veröffentlicht am 05. Jul. 2012 von .

0

Urlauber, die sich am Samstag auf der Nordholländischen Insel Texel befinden, können eine Premiere erleben: Die Geburt der ersten kommerziellen Radiostation dieses niederländischen Watt-Eilands! Getestet wird bereits als “Radio 945” aus dem Städtchen Den Burg op Texel. Auf der Frequenz 94,5 MHz ersetzt der Neuling das zuvor ausgestrahlte WETRadio. Coastline 945 FM will ohne Punkt und […]

weiterlesen

John de Mol: “Keine Verkaufspläne von Radio 538”

John de Mol: “Keine Verkaufspläne von Radio 538”

Veröffentlicht am 26. Jan. 2012 von .

0

John de Mol hat “keine Pläne für einen Verkauf” von Radio 538. Der TV-Produzent und Investor, der letzte Woche in den Niederlanden zur Medienpersönlichkeit des Jahres 2011 ernannt worden ist, beschreibt das niederländische Hitradio als “ein großartiges Unternehmen.” Radio 538 (wozu  auch SLAM!FM und Radio 10 Gold gehören) muss nicht unbedingt verkauft werden, sagt er […]

weiterlesen

Niederlande: Jeroen Soer nach Herzanfall verstorben

Niederlande: Jeroen Soer nach Herzanfall verstorben

Veröffentlicht am 23. Jan. 2012 von .

0

Am Sonntag, den 22. Januar, übermittelte die niederländische Lokalradio-Organisation Omroep West eine traurige Nachricht in eigener Sache: ihr ehemaliger Direktor, Jeroen Soer, war Samstags nach nur 55 KLebensjahren einem Herzanfall erlegen. Aber nicht nur dort sorgte die Nachricht für erschüttertes Kopfschütteln.

weiterlesen

Wer im Glashaus sitzt, soll spenden helfen

Wer im Glashaus sitzt, soll spenden helfen

Veröffentlicht am 21. Dez. 2011 von .

0

In den Niederlanden ist “Serious Request” als Kooperation der Popwelle 3FM mit dem niederländischen Roten Kreuz seit 2004 Tradition. Weitere Aktionen kommen seitdem weltweit hinzu: Ein Moderatorenteam lässt sich für einen guten Zweck in ein gläsernes Gebäude einschliessen, sammelt Spenden, betreut wohltätige Aktionen und spielt auf nüchternem Magen Plattenwünsche gegen Geld.

weiterlesen

Keine Radio Bitches im niederländischen Radio

Keine Radio Bitches im niederländischen Radio

Veröffentlicht am 16. Dez. 2011 von .

0

Anfang Dezember war wieder einmal große Aufregung im Studio 21 im niederländischen Hilversum. Die Verleihung der Radio Bitches Awards 2011 stand an. Somit ging es um die Ausrufung der RadioBitch, NewsBitch, BackstageBitch und TalentBitch sowie um den RadioBitches Oeuvre Award 2011. Mit dem Bitches Bastard Award 2011 wurde am 7. Dezember auch Jeroen van Inkel von Q-Music […]

weiterlesen

Medienpreis für Radio-Ikone Lex Harding

Medienpreis für Radio-Ikone Lex Harding

Veröffentlicht am 25. Nov. 2011 von .

0

Lex Harding, mittlerweile Radio-Ikone in den Niederlanden, erhält am 1. Dezember den Marconi Oeuvre Award 2011 des Medienorgans “Broadcast Magazine”. Dies ließen 3 seiner Schützlinge jetzt wissen. Und in der Tat hat der Mann, der als Lodewijk den Hengst im niederländischen Boskoop geboren wurde, Radiogeschichte geschrieben.

weiterlesen

iPhone App: Buma Song Tracker misst Musikeinsätze im Radio

iPhone App: Buma Song Tracker misst Musikeinsätze im Radio

Veröffentlicht am 27. Okt. 2011 von .

0

Die niederländische Urheberrechtsorganisation Buma/Stemra hat das Amsterdam Dance Event zur Vorstellung einer Innovation genutzt. Die Applikation trägt den Namen “Buma Song Tracker” und zeigt Komponisten und Songtextern, auf welchen landesweiten Stationen ihre Titel gespielt werden.

weiterlesen

Kanalwechsel für Digitalradio in NRW beendet Störung des Polizeifunks

Kanalwechsel für Digitalradio in NRW beendet Störung des Polizeifunks

Veröffentlicht am 28. Sep. 2011 von .

0

Mit einem Kanalwechsel für das bundesweite Digitalradio noch in dieser Woche werden in Nordrhein-Westfalen die aktuell aufgetretenen Störungen des Polizeifunks beseitigt. Bundesnetzagentur, Programmanbieter und Sendernetzbetreiber haben sich auf der Suche nach einer zeitnahen Lösung mit den Niederlanden verständigt. Nach kurzfristig einberufenen Gesprächen bei der Regulierungsbehörde des Nachbarlandes in Groningen stimmten die Programmanbieter beider Seiten einem […]

weiterlesen

Radio 538 nimmt seine Podcasts aus dem Netz

Radio 538 nimmt seine Podcasts aus dem Netz

Veröffentlicht am 25. Aug. 2011 von .

0

Der problemlose Umgang mit Podcasts findet in den Niederlanden sein Ende. Jedenfalls hat sich Marktführer Radio 538 dazu entschlossen, seine auch in der Bundesrepublik äußerst beliebten Podcasts nicht länger anzubieten.

weiterlesen

Niederlande: Keizerstad FM zieht den Stecker

Niederlande: Keizerstad FM zieht den Stecker

Veröffentlicht am 14. Aug. 2011 von .

0

Die Wurzeln lagen in der Illegalität – der Ruhm und Verbissenheit der Stationsbetreiber führten in die Legalität: Keizerstad FM hat eine bewegte Geschichte, die nach fast 30 Jahren nun leider zu Ende geht.

weiterlesen

Talpa kauft Radio 538 zurück

Talpa kauft Radio 538 zurück

Veröffentlicht am 29. Jul. 2011 von .

0

Der niederländische Medienzar John de Mol kauft in einem Tauschhandel seines Unternehmens Talpa mit RTL den Marktführer wieder zurück. Im Juni 2007 hatte er die Station noch selber bei RTL untergebracht. Dafür wurden ihm 26,3 Prozent der Anteile des Unternehmens RTL Nederland überschrieben.

weiterlesen

Großteil der Niederlande von zwei Senderausfällen betroffen

Großteil der Niederlande von zwei Senderausfällen betroffen

Veröffentlicht am 15. Jul. 2011 von .

0

Was einmal rund 300 hoch in den Himmel ragte, ist nur noch als Betonfuß zu sehen: Der 1959 in Betrieb gegangene Sendemast in Hoogersmilde bei Drenthe ist größtenteils eingestürzt. Nur die aus Beton bestehenden untersten 82 Meter sind noch intakt. Zuvor war aus unbekannter Ursache gegen 13:50 Uhr in mehr als 100 Metern Höhe ein Feuer […]

weiterlesen

Radio 538 nun auch als TV 538

Radio 538 nun auch als TV 538

Veröffentlicht am 09. Jul. 2011 von .

1

Seit dem 4. Juli wird das kommerzielle Hitradio Radio 538 mit einer eigenen TV-Station namens TV 538 vom Kabelanbieter UPC in seinem digitalen Programmpaket “UPC Digitale TV Royaal” angeboten. Diese Nachricht verbreitete Pressesprecher Ronald Sutmuller. Damit ist UPC der erste Anbieter mit dem neuen 538-Ableger.

weiterlesen

KINK FM Nederland droht das Aus

KINK FM Nederland droht das Aus

Veröffentlicht am 30. Jun. 2011 von .

0

Eine bewegte Geschichte liegt hinter dem niederländischen Alternative-Sender KINK FM. Im Mai 1991 begann RTL4 wegen schwieriger niederländischer Zulassungsbedingungen noch in Luxemburg. Non-Stop-Musik stand via Kabel und Satellit auf dem Programm. Ein Jahr später versuchte man sich unter dem zugkräftigen Namen RTL zumeist mit einem Classic-Hits-Format. Da der gewünschte Erfolg ausblieb, benannte man die Station erneut […]

weiterlesen

Niederlande: Neues Sendebewußtsein im Jahre 2016

Niederlande: Neues Sendebewußtsein im Jahre 2016

Veröffentlicht am 20. Mai. 2011 von .

1

Nach kräftigem Brainstorming haben die Vertreter der wichtigsten niederländischen Rundfunkorganisationen dem zuständigen Ministerium ihre konkreten Pläne zur Kostendämpfung im Rundfunkwesen mitgeteilt.

weiterlesen

Niederlande: Elefantenhochzeit in Hilversum

Niederlande: Elefantenhochzeit in Hilversum

Veröffentlicht am 09. Mai. 2011 von .

1

Ein kleines Erdbeben wird den niederländischen öffentlichen Rundfunk (NPO) bis spätestens 2016 kräftig durchschütteln. Von den bisherigen 21 öffentlichen Rundfunkveranstaltern (“Omroepen”) sollen nur noch acht übrig bleiben.

weiterlesen

Niederlande: Die Balkenende-Norm

Niederlande: Die Balkenende-Norm

Veröffentlicht am 29. Apr. 2011 von .

0

Eponyme werden immer unbeliebter. In Deutschland ist es das Schlagwort “Hartz”, in den Niederlanden die “Balkenendenorm”. Von 2002 bis 2010 übte Jan Peter Balkenende das Amt des niederländischen Ministerpräsidenten aus. Er entwickelte im Jahre 2005 ganz besondere Gehaltsvorstellungen. Wie in Deutschland auch werden in den Niederlanden hoheitliche Aufgaben – vom Schienennetz bis zur Rundfunk-Grundversorgung – […]

weiterlesen

RTL Nederland kauft Slam FM

RTL Nederland kauft Slam FM

Veröffentlicht am 28. Apr. 2011 von .

0

Im Vertrieb lief die Zusammenarbeit bereits glänzend: Radio 538, Radio 10 Gold und Slam FM teilten sich bereits eine Verkaufsabteilung. Nun wird die Station, die vom früheren Eigentümer ID&T den schlagkräftigen Namen Slam FM verpasst bekam, vollständig in die RTL-Familie aufgenommen. Obwohl im März noch alle Gerüchte über eine Übernahme durch Radio 538 dementiert worden waren, wurde […]

weiterlesen

Ferry Maat Soul Show wieder zurück im Radio

Ferry Maat Soul Show wieder zurück im Radio

Veröffentlicht am 18. Apr. 2011 von .

0

Die Soul Show des legendären Radio-DJs Ferry Maat ist wieder im im Radio zu hören. Ab Freitag, 22. April, soll seine Syndication-Show von 21-22 Uhr auf Arrow Jazz FM zu hören sein.

weiterlesen

USP Lokalradio am Beispiel “Omroep Zeeland”

USP Lokalradio am Beispiel “Omroep Zeeland”

Veröffentlicht am 10. Apr. 2011 von .

0

“Omroep Zeeland” lockt wöchentlich 90.000 Menschen an. Beim Marktanteil liegt die kleine Regionalstation mit 14,8% der über 10jährigen noch vor Sky Radio (12,8%) und Radio 538 (11,7%).

weiterlesen

Niederlande: Unsichere Zukunft für den Auslandsdienst

Niederlande: Unsichere Zukunft für den Auslandsdienst

Veröffentlicht am 03. Apr. 2011 von .

0

Die niederländische Regierung finanziert den Auslandsdienst „Radio Nederland Wereldomroep“ (RNW) mit jährlich rund 47 Millionen Euro. Ehemalige Mitarbeiter behaupten, dieses Geld fließe in eine verfilzte Organisation mit tyrannischen Chefs und journalistischen Knebeln. Die Wochenendausgabe des “De Telegraaf” widmet sich diesem Thema ausführlich. Eine Handvoll Parlamentarier nutzt die aktuelle Gelegenheit, den Rummel um die totgesagte Rundfunkstation wiederaufleben […]

weiterlesen