Tag-Archiv: Nachtprogramm

radio ffn und Radio Hamburg starten die Nordnacht

radio ffn und Radio Hamburg starten die Nordnacht

Veröffentlicht am 19. Jun. 2015 von .

0

„Mit Zweien hört man besser!“ – darauf kann sich der Norden freuen, denn ab dem kommenden Montag (22.6.2015) senden radio ffn und Radio Hamburg gemeinsam: Von Montag bis Donnerstag bringen sie die Niedersachsen und Hamburger durch die Nordnacht.

weiterlesen

Musikrat kritisiert geplante Einführung der „Deutschlandfunk-Wortnacht“

Musikrat kritisiert geplante Einführung der „Deutschlandfunk-Wortnacht“

Veröffentlicht am 11. Mai. 2012 von .

0

Der Intendant von Deutschlandradio, Willi Steul, hat in einem Leitartikel des Magazins „Funkkorrespondenz“ im Zuge von Sparmaßnahmen die Einführung einer „Deutschlandfunk-Wortnacht“ angekündigt. Anstelle des derzeitigen musikalischen Nachtprogrammes sollen zukünftig ausschließlich Wortbeiträge gesendet werden.

weiterlesen

Länderübergreifende Radiokonzepte

Länderübergreifende Radiokonzepte

Veröffentlicht am 03. Mai. 2011 von .

0

Bitte günstig, aber bloß nicht austauschbar Die Zukunft der deutschen Radiosender führt nur über regionale Kompetenz – egal ob privat oder gebührenfinanziert. Das ist das Fazit einer Paneldiskussion anlässlich des Medientreffpunkt Mitteldeutschland. Dort diskutierten Radiomacher über die Möglichkeiten länderübergreifender Radiokonzepte. Moderiert wurde die Veranstaltung bissig, provokant und humorvoll von Dr. Joachim Huber, dem Leiter des […]

weiterlesen

Die neue ARD-Infonacht startet am 1. April

Die neue ARD-Infonacht startet am 1. April

Veröffentlicht am 23. Mrz. 2011 von .

0

Sechs Nachrichtenradios der ARD strahlen ab April ein gemeinsames Nachtprogramm aus. Das musik- und werbefreie Informationsangebot wird in zehn Bundesländern zu hören sein: auf B 5 aktuell, hr-iNFO, rbb-Inforadio , antenne saar sowie SWR cont.ra, und MDR INFO.

weiterlesen

WDR 2 übernimmt ab 2011 Nachtprogramm von NDR 2

WDR 2 übernimmt ab 2011 Nachtprogramm von NDR 2

Veröffentlicht am 16. Okt. 2010 von .

1

Der Norddeutsche und der Westdeutsche Rundfunk werden ihre jahrzehntelange intensive Zusammenarbeit noch weiter ausbauen. Auf einer gemeinsamen Direktorensitzung am Freitag, 15. Oktober, in Hamburg vereinbarten die beiden ARD Sender zusätzliche Kooperationen u. a. bei den Hörfunknachrichten und beim Nachtprogramm im Radio.

weiterlesen