Tag-Archiv: Medienanstalt Berlin-Brandenburg

Ausschreibung der von NPR Berlin genutzten UKW-Frequenz 104,1 MHz

Ausschreibung der von NPR Berlin genutzten UKW-Frequenz 104,1 MHz

Veröffentlicht am 13. Apr. 2017 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 11. April 2017 die Ausschreibung der Berliner UKW-Frequenz 104,1 MHz beschlossen. Der bisherige Veranstalter NPR Media Berlin gGmbH hatte die Sendeerlaubnis zur Veranstaltung des Hörfunkprogramms NPR Berlin FM 104,1 mit Wirkung zum 1. August 2017 zurückgegeben. Grund für die Rückgabe der Zulassung sind Umstrukturierungen […]

weiterlesen

mabb schreibt in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus

mabb schreibt in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus

Veröffentlicht am 04. Jun. 2013 von .

0

Erstmals schreibt die Medienanstalt Berlin-Brandenburg in Anlehnung an das neue TKG einige in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus. Grundlage ist ein Beschluss des Medienrates, der am 29. Mai 2013 gefasst wurde. Veranstaltern bietet sich durch das neue TKG zum ersten Mal die Möglichkeit, die Frequenzen selbst zu beantragen und zu betreiben. Es werden nunmehr keine bereits koordinierten Frequenzen, sondern räumlich festgelegte […]

weiterlesen

Vier Bewerbungen auf die Berliner UKW-Frequenzen von Klassik Radio und Metropol FM

Vier Bewerbungen auf die Berliner UKW-Frequenzen von Klassik Radio und Metropol FM

Veröffentlicht am 02. Mrz. 2013 von .

0

Auf die Ausschreibung der von Klassik Radio und Metropol FM genutzten Frequenzen haben sich vier Antragsteller beworben. Beide Sendeerlaubnisse wurden bereits einmal verlängert, so dass über eine zweite Verlängerung nun im Wege einer Neuausschreibung zu entscheiden ist. Ausgeschrieben wurden die Berliner Frequenz 101,9 MHz von Metropol FM und die Berliner und Brandenburger Frequenzen von Klassik […]

weiterlesen