Tag-Archiv: mabb

Vier Bewerbungen auf UKW-Frequenzen in Berlin

Vier Bewerbungen auf UKW-Frequenzen in Berlin

Veröffentlicht am 29. Sep. 2016 von .

0

Auf die Ausschreibung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) von UKW-Frequenzen im Land Berlin haben sich vier Antragsteller beworben. Gegenstand der Ausschreibung sind Frequenzen, die derzeit von JAM FM und Radio Russkij Berlin genutzt werden. Der Medienstaatsvertrag (MStV) sieht vor, dass zur Entscheidung über eine weitere Verlängerung ein Auswahlverfahren durchzuführen ist, da die Sendeerlaubnis für beide Veranstalter jeweils bereits einmal verlängert worden […]

weiterlesen

Neue Programmstruktur für das Radioprojekt 88vier

Neue Programmstruktur für das Radioprojekt 88vier

Veröffentlicht am 20. Sep. 2016 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 14. September 2016 eine neue Programmstruktur für das nichtkommerzielle mabb-Radioprojekt 88vier beschlossen. Diese wurde von den Radiogruppen, die gegenwärtig auf den Frequenzen 88,4 MHz (Berlin) und 90,7 MHz (Potsdam) senden, gemeinschaftlich entwickelt und tritt zum 1. Oktober 2016 in Kraft. „Wir haben den freien und nichtkommerziellen […]

weiterlesen

mabb gedenkt Jutta Limbach

mabb gedenkt Jutta Limbach

Veröffentlicht am 13. Sep. 2016 von .

0

Am vergangenen Wochenende ist Prof. Dr. Jutta Limbach verstorben. Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) gedenkt der langjährigen Vorsitzenden ihres Medienrats: „Mit Jutta Limbach verlieren wir eine kluge, weltgewandte Frau, die sich immer wieder mit aktuellen Entwicklungen der Gesellschaft und der Medien beschäftigt und sich aktiv ins Zeitgeschehen eingebracht hat“, so Prof. Dr. Hansjürgen Rosenbauer, der aktuelle […]

weiterlesen

MIZ RADIO INNOVATION DAY am 29. September 2016

MIZ RADIO INNOVATION DAY am 29. September 2016

Veröffentlicht am 13. Jul. 2016 von .

0

Das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) veranstaltet am 29. September 2016 den ersten MIZ Radio Innovation Day. In Impulsvorträgen und Workshops mit internationalen Radio-Experten werden den Konferenzteilnehmern neue Ideen und Techniken für den Redaktionsalltag vermittelt. Die internationale Konferenz wird gemeinsam mit den Partnern Radioeins vom rbb und detektor.fm veranstaltet.

weiterlesen

ALEX RADIO bekommt eigene UKW-Frequenz in Berlin

ALEX RADIO bekommt eigene UKW-Frequenz in Berlin

Veröffentlicht am 07. Jul. 2016 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 28. Juni 2016 über die zukünftige Nutzung der Berliner UKW-Frequenz 91,0 MHz entschieden. Sie wird ab Oktober 2016 vollständig von ALEX RADIO gestaltet, das bisher auf den Frequenzen von 88vier zu hören war.

weiterlesen

pure fm erhält UKW-Frequenzen in Frankfurt/Oder und Brandenburg/Havel

pure fm erhält UKW-Frequenzen in Frankfurt/Oder und Brandenburg/Havel

Veröffentlicht am 29. Jun. 2016 von .

0

Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung am 28. Juni 2016 die ausgeschriebenen Brandenburger UKW-Kapazitäten vergeben. In Brandenburg/Havel und Frankfurt/Oder kann pure fm demnächst über UKW senden.

weiterlesen

Berlin 88vier: neue Programmstruktur und Reichweitenverbesserung

Berlin 88vier: neue Programmstruktur und Reichweitenverbesserung

Veröffentlicht am 26. Apr. 2016 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 19. April 2016 die neue Programmstruktur für die nichtkommerziell genutzten Frequenzen 88,4 MHz und 90,7 MHz beschlossen. Start der neuen Programmstruktur ist der 21. Mai 2016. Das neue Programmschema sieht weiterhin Sendezeiten für BLN.FM, ByteFM Berlin, Pi Radio, reboot.fm, Ohrfunk und radiomobil sowie für […]

weiterlesen

Geplantes Integrationsradio in Berlin abgesagt

Geplantes Integrationsradio in Berlin abgesagt

Veröffentlicht am 20. Apr. 2016 von .

0

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hatte im Januar 2016 die Ausschreibung für den Aufbau eines Integrationsradios in Verbindung mit entsprechenden Internetangeboten in arabischer und deutscher Sprache veröffentlicht. Fünf Antragsteller haben sich darauf beworben.

weiterlesen

Zehn Bewerbungen auf UKW-Frequenzen in Brandenburg

Zehn Bewerbungen auf UKW-Frequenzen in Brandenburg

Veröffentlicht am 03. Mrz. 2016 von .

0

Auf die Ausschreibung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) von UKW-Frequenzen im Land Brandenburg haben sich zehn Antragsteller beworben.

weiterlesen

Fünf Bewerbungen auf Frequenz für Berliner Integrationsradio

Fünf Bewerbungen auf Frequenz für Berliner Integrationsradio

Veröffentlicht am 22. Feb. 2016 von .

0

Auf die Ausschreibung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) für den Aufbau eines Integrationsradios in arabischer und deutscher Sprache in Verbindung mit entsprechenden Internetangeboten haben sich fünf Antragsteller beworben. Sofern die Ausschreibung zu einem nach den gesetzlichen Kriterien überzeugenden Angebot führt, stellt die mabb die Berliner UKW-Frequenz 91,0 MHz zur Verfügung und unterstützt die Ausstrahlung des Programms durch UKW-Sender kleinerer Leistung an Flüchtlingsstandorten in Brandenburg.

weiterlesen

Neuer UKW-Standort bringt mehr Reichweite für vier Berliner Radiosender

Neuer UKW-Standort bringt mehr Reichweite für vier Berliner Radiosender

Veröffentlicht am 01. Feb. 2016 von .

0

Ab April 2016 werden die UKW-Frequenzen von Radio France International, Radio Russkij, National Public Radio und dem mabb-Radioprojekt 88vier von einem neuen Senderstandort in der Winterfeldstraße in Berlin-Schöneberg abgestrahlt. Durch den Umzug erhöht sich die technische Reichweite der Frequenzen und die Sender können im Berliner Stadtgebiet besser empfangen werden. Der bisherige UKW-Rundfunkstandort am Berliner Postgiroamt […]

weiterlesen

Dr. Anja Zimmer zur neuen Direktorin der mabb gewählt

Dr. Anja Zimmer zur neuen Direktorin der mabb gewählt

Veröffentlicht am 26. Nov. 2015 von .

0

Dr. Anja Zimmer, die Geschäftsführerin des DJV-NRW, ist vom Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) zur neuen Direktorin gewählt worden. Der Wechsel von Düsseldorf nach Berlin erfolgt voraussichtlich im ersten Quartal des kommenden Jahres.

weiterlesen

Neuausschreibung für Nachfolge des Direktors der mabb

Neuausschreibung für Nachfolge des Direktors der mabb

Veröffentlicht am 17. Jul. 2015 von .

0

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg hat die Nachfolge des Direktors der mabb neu ausgeschrieben. Nachdem der Medienrat im Juni entschieden hatte, die Auswahl wegen eines Verfahrensfehlers abzubrechen, wird das neue Verfahren nun von Rechtsanwalt Jürgen Kipp, Präsident des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg a. D. geleitet.

weiterlesen

ENERGY Berlin – Frequenzen neu ausgeschrieben

ENERGY Berlin – Frequenzen neu ausgeschrieben

Veröffentlicht am 03. Mrz. 2015 von .

0

Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung am 23. Februar 2015 beschlossen, die folgenden von Energy Berlin genutzten UKW-Hörfunkfrequenzen auszuschreiben: 103,4 MHz am Standort Berlin-Alexanderplatz, 91,6 MHz am Standort Casekow, 91,7 MHz am Standort Herzberg, 87,6 MHz am Standort Prenzlau und 96,6 MHz am Standort Wittstock. Da die Sendeerlaubnis von Energy Berlin bereits einmal […]

weiterlesen

Neue Programmstruktur für 88vier in Berlin

Neue Programmstruktur für 88vier in Berlin

Veröffentlicht am 21. Mai. 2014 von .

0

Der Medienrat der mabb hat in seiner 241. Sitzung die neue Programmstruktur für die nicht-kommerziell genutzten Frequenzen 88,4 MHz und 90,7 MHz beschlossen.

weiterlesen

Preisverleihung des Ideenwettbewerbs radio_update

Preisverleihung des Ideenwettbewerbs radio_update

Veröffentlicht am 13. Mrz. 2014 von .

0

Im Rahmen der Preisverleihung des Ideenwettbewerbs radio_update der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) präsentierten gestern Abend die drei von der Wettbewerbsjury eingeladenen Start-ups ihre Konzepte zur Weiterentwicklung von Radiosendern vor Geschäftsführern der regionalen Anbieter, Fachjournalisten und weiteren Branchenvertretern.

weiterlesen

Hörfunkpraktikantenprogramm 2014 der mabb

Hörfunkpraktikantenprogramm 2014 der mabb

Veröffentlicht am 06. Mrz. 2014 von .

0

Erstmals bietet die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) das seit 2012 im Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) laufende Hörfunkpraktikantenprogramm in zwei Varianten an: Neben dem bereits bewährten Aufbau eines sechstägigen Kompakt-Workshops werden der erste und dritte Durchgang des Programms nun gesplittet an zweimal drei Tagen angeboten.

weiterlesen

RTL, Paloma, radioB2 und Lokalradios erhalten UKW-Kapazitäten in Brandenburg

RTL, Paloma, radioB2 und Lokalradios erhalten UKW-Kapazitäten in Brandenburg

Veröffentlicht am 26. Feb. 2014 von .

0

Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung am 25. Februar 2014 die ausgeschriebenen Brandenburger UKW-Kapazitäten vergeben.

weiterlesen

98.8 KISS FM: Nummer 1 der Radiosender beim Medienportal der mabb

98.8 KISS FM: Nummer 1 der Radiosender beim Medienportal der mabb

Veröffentlicht am 31. Jan. 2014 von .

0

Bei der ersten Nutzungsauswertung des Medienportals der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb), belegt der Jugendsender 98.8 KISS FM den Spitzenplatz unter den Radiosendern der Hauptstadt.

weiterlesen

Visual Radio startet per DVB-T in Berlin

Visual Radio startet per DVB-T in Berlin

Veröffentlicht am 09. Jan. 2014 von .

0

Der Sendernetzbetreiber Media Broadcast will nach einem Bericht von Rapid TV News Anfang 2014 ein Visual-Radio-Projekt über DVB-T in der Region Berlin-Brandenburg starten. Das Multimedia-Angebot erweitert Radio um Texte, Bilder, Videos und interaktive Elemente. 

weiterlesen

Neue Ausschreibung der 88vier-Sendezeiten

Neue Ausschreibung der 88vier-Sendezeiten

Veröffentlicht am 12. Dez. 2013 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 26. November 2013 die Neuausschreibung der Sendezeiten des nicht-kommerziellen Radioprojekts 88vier beschlossen.

weiterlesen

Studie: Wirtschaftliche Lage im Hörfunkmarkt Berlin-Brandenburg

Studie: Wirtschaftliche Lage im Hörfunkmarkt Berlin-Brandenburg

Veröffentlicht am 05. Nov. 2013 von .

0

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) veröffentlichte am Dienstag die aktuelle Studie „Wirtschaftliche Lage im Hörfunkmarkt Berlin-Brandenburg und ökonomische Nachhaltigkeit der deutschen Radioindustrie“.

weiterlesen

mabb startet Ideenwettbewerb radio_update

mabb startet Ideenwettbewerb radio_update

Veröffentlicht am 04. Nov. 2013 von .

0

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat den Ideenwettbewerb radio_update gestartet. Gesucht werden außergewöhnliche, aber umsetzbare Projektideen von Start-ups für Radiosender. Bis zum 6. Januar 2014 können die Bewerbungen eingereicht werden.

weiterlesen

Radio hören in Berlin über neues mabb-Medienportal im öffentlichen WLAN

Radio hören in Berlin über neues mabb-Medienportal im öffentlichen WLAN

Veröffentlicht am 27. Sep. 2013 von .

0

mabb startet Medienportal: Informiert sein – ohne Login, ohne Limit, kostenlos! Zusammen mit 22 Medienpartnern hat die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) ihr Medienportal gestartet.

weiterlesen

mabb: Neun Bewerbungen auf Ausschreibung in Brandenburg

mabb: Neun Bewerbungen auf Ausschreibung in Brandenburg

Veröffentlicht am 19. Aug. 2013 von .

0

Mit der Ausschreibung zur Nutzung räumlich bestimmter Versorgungsgebiete hatte die mabb erstmals in Anlehnung an das neue TKG eine Ausschreibung durchgeführt. Diese bietet den Veranstaltern die Möglichkeit, die Lizenz für den Sendernetzbetrieb der UKW-Frequenzen selbst zu beantragen oder die Frequenzen selbst zu betreiben. Damit wurden von der mabb nicht, wie in der Vergangenheit üblich, bereits […]

weiterlesen

mabb schreibt in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus

mabb schreibt in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus

Veröffentlicht am 04. Jun. 2013 von .

0

Erstmals schreibt die Medienanstalt Berlin-Brandenburg in Anlehnung an das neue TKG einige in Brandenburg verfügbare Hörfunkfrequenzen aus. Grundlage ist ein Beschluss des Medienrates, der am 29. Mai 2013 gefasst wurde. Veranstaltern bietet sich durch das neue TKG zum ersten Mal die Möglichkeit, die Frequenzen selbst zu beantragen und zu betreiben. Es werden nunmehr keine bereits koordinierten Frequenzen, sondern räumlich festgelegte […]

weiterlesen

mabb: Verlängerung für Metropol FM und Klassik Radio, Radio Paloma darf ungenutzte Frequenz nutzen

mabb: Verlängerung für Metropol FM und Klassik Radio, Radio Paloma darf ungenutzte Frequenz nutzen

Veröffentlicht am 30. Mai. 2013 von .

0

Ergebnis im Vergabeverfahren über die bisher von Metropol FM und Klassik Radio genutzten UKW-Hörfunkfrequenzen Der Medienrat der mabb hat in seiner Sitzung am 29. Mai 2013 die Verlängerung der Sendeerlaubnisse von Metropol FM für die UKW-Frequenz 101,9 MHz und von Klassik Radio für die UKW-Hörfunkfrequenzen 101,3 MHz Berlin, 91,0 MHz Booßen und 87,6 MHz Brandenburg um jeweils sieben […]

weiterlesen

Können Algorithmen Radio machen?

Können Algorithmen Radio machen?

Veröffentlicht am 17. Apr. 2013 von .

0

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) veranstaltet am 24. April eine Diskussionsrunde im sog. “Labor Vier”.: als Gäste sind Stefan Zilch (Spotify) und Stephan Schmitter (RTL Radiovermarktung) im Soho House Berlin eingeladen. Die Moderatoren Vera Linß (u.a. Deutschlandradio) und Jörg Wagner (u.a. radioeins) diskutieren mit ihnen über die Frage „Können Algorithmen Radio machen?“ und werfen einen Blick in die […]

weiterlesen

Media-Analyse: Aufwärtstrend bei 88vier-Hörerzahlen hält an

Media-Analyse: Aufwärtstrend bei 88vier-Hörerzahlen hält an

Veröffentlicht am 06. Mrz. 2013 von .

0

Das Programm der nichtkommerziellen Radioanbieter auf der Gemeinschaftsfrequenz 88vier verzeichnet wieder steigende Hörerzahlen. Dies weist die heute veröffentlichte Media- Analyse „ma 2013 Radio I“ aus.

weiterlesen

Vier Bewerbungen auf die Berliner UKW-Frequenzen von Klassik Radio und Metropol FM

Vier Bewerbungen auf die Berliner UKW-Frequenzen von Klassik Radio und Metropol FM

Veröffentlicht am 02. Mrz. 2013 von .

0

Auf die Ausschreibung der von Klassik Radio und Metropol FM genutzten Frequenzen haben sich vier Antragsteller beworben. Beide Sendeerlaubnisse wurden bereits einmal verlängert, so dass über eine zweite Verlängerung nun im Wege einer Neuausschreibung zu entscheiden ist. Ausgeschrieben wurden die Berliner Frequenz 101,9 MHz von Metropol FM und die Berliner und Brandenburger Frequenzen von Klassik […]

weiterlesen

Berlin: Formale Ausschreibung der UKW-Frequenzen von Klassik Radio und Radyo Metropol

Berlin: Formale Ausschreibung der UKW-Frequenzen von Klassik Radio und Radyo Metropol

Veröffentlicht am 05. Feb. 2013 von .

0

Die Sendeerlaubnisse für die Programme „Radyo Metropol“ und „Klassik Radio“ laufen am 18. Mai 2013 (Radyo Metropol) bzw. am 6. Oktober 2013 (Klassik Radio) aus. Beide Veranstalter werden voraussichtlich die Verlängerung ihrer Sendeerlaubnisse beantragen. Hierüber ist auf der Grundlage einer Ausschreibung der genutzten Frequenzen zu entscheiden, da beide Sendeerlaubnisse bereits jeweils einmal um einen vollen […]

weiterlesen

14482 Babelsberg Hitradio klagt gegen UKW-Frequenzvergabe an 89.2 Radio Potsdam

14482 Babelsberg Hitradio klagt gegen UKW-Frequenzvergabe an 89.2 Radio Potsdam

Veröffentlicht am 20. Dez. 2012 von .

0

Der Betreiber des Potsdamer Senders „14482 Babelsberg Hitradio“, Hartmut Behrenwald, hat beim Verwaltungsgericht gegen die UKW-Frequenzvergabe an die neue Welle „89.2 Radio Potsdam“ durch die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) Klage eingereicht. Behrenwald verlangt die sofortige Aberkennung der Sendelizenz und die Übertragung an 14482 Babelsberg Hitradio. Sollte dies nicht erfolgen fordert er weiter, dass die MABB die […]

weiterlesen

Berlin: Radio Paradiso bleibt auf 98,2 und Radio B2 auf 106,0 MHz

Berlin: Radio Paradiso bleibt auf 98,2 und Radio B2 auf 106,0 MHz

Veröffentlicht am 30. Okt. 2012 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner heutigen Sitzung Radio Paradiso für die UKW-Hörfunkfrequenz 98,2 MHz in Berlin einschließlich der drei Brandenburger Frequenzen ausgewählt. Nachdem Radio Paradiso erfolgreich gegen die Vergabe dieser Frequenzen an Radio B2 geklagt hatte, hatte der Medienrat über die beiden noch im Verfahren verbliebenen Anträge von Radio B2 und […]

weiterlesen

Media-Analyse: Mehr Hörer auf der 88vier

Media-Analyse: Mehr Hörer auf der 88vier

Veröffentlicht am 26. Jul. 2012 von .

0

Die Idee einer Plattform für nichtkommerzielle Radioanbieter hat sich in der Berliner Hörfunklandschaft bewährt. Die Gemeinschaftsfrequenz wurde vor zwei Jahren von der mabb als Pilotprojekt ins Leben gerufen und verzeichnet nun steigende Hörerzahlen. Dies weist die jüngst veröffentlichte Media-Analyse „ma 2012 Radio II“ aus. Gaben in der letzten Analyse aus dem März diesen Jahres noch […]

weiterlesen

Radio B2 ab Juli auf 106 MHz – Radio Paradiso darf weitersenden

Radio B2 ab Juli auf 106 MHz – Radio Paradiso darf weitersenden

Veröffentlicht am 27. Jun. 2012 von .

0

Dem ehemaligen auf UKW ausgestrahlten Radio Oldiestar wurden als jetziges Radio B2 die bisherigen Radio Paradiso-UKW-Frequenzen 98,2 MHz (Berlin), 105,9 MHz (Frankfurt/Oder), 95,5 MHz (Eisenhüttenstadt) und 90,4 MHz zugesprochen. Dies schlug die mabb als die zuständige gemeinsame Landesmedienanstalt der Bundesländer Berlin und Brandenburg vor. Wegen eines von Radio Paloma ausgelösten Rechtsstreits konnte jedoch trotz einer […]

weiterlesen

China Radio International interessiert sich für Mittelwellenfrequenz 603 kHz

China Radio International interessiert sich für Mittelwellenfrequenz 603 kHz

Veröffentlicht am 18. Jun. 2012 von .

0

Ausschreibung der Mittelwellenfrequenz 603 kHz Am Standort Zehlendorf bei Oranienburg steht die Mittelwellenfrequenz 603 kHz zur Verfügung, die den Großraum Berlin-Brandenburg versorgt. Auf eine Anfrage für den chinesischen staatlichen Sender „CRI“ hin hat der Medienrat beschlossen, diese Frequenz auszuschreiben. Die Frist für Anträge läuft am Mittwoch, 22. August 2012, 12:00 Uhr (Eingang bei der mabb) […]

weiterlesen

mabb: Radio Paloma-Klage verursacht Rechtsunsicherheit für Radio Paradiso und Radio B2

mabb: Radio Paloma-Klage verursacht Rechtsunsicherheit für Radio Paradiso und Radio B2

Veröffentlicht am 20. Apr. 2012 von .

0

Medienrat bekräftigt Auswahlentscheidung zugunsten von Radio Paradiso und weist Behauptungen von Radio Paloma zurück Der Medienrat hat in seiner heutigen Sitzung die notwendigen Schritte beschlossen, seine Auswahlentscheidung zugunsten von Radio Paradiso für die derzeit noch von Radio France Internationale genutzte UKW-Hörfunkfrequenz 106,0 MHz trotz der bisher noch nicht begründeten Klage von „Radio Paloma“ umzusetzen. Der Medienrat […]

weiterlesen

Radio Paloma klagt gegen die Frequenzvergabe an Radio Paradiso

Radio Paloma klagt gegen die Frequenzvergabe an Radio Paradiso

Veröffentlicht am 23. Mrz. 2012 von .

0

Der Schlagersender Radio Paloma klagt gegen die Zuweisung der Frequenz 106,0 MHz an Radio Paradiso durch den Medienrat Berlin/Brandenburg. Die offizielle Klagebegründung steht noch aus.

weiterlesen

Radio Paradiso erhält die Frequenz 106,0 MHz in Berlin

Radio Paradiso erhält die Frequenz 106,0 MHz in Berlin

Veröffentlicht am 03. Feb. 2012 von .

0

Vergabeverfahren über die ausgeschriebene UKW-Hörfunkfrequenz 106,0 MHz in Berlin Der Medienrat hat in seiner heutigen Sitzung das Programm „Radio Paradiso“ für die derzeit noch von Radio France Internationale genutzte UKW-Hörfunkfrequenz 106,0 MHz in Berlin ausgewählt, die zum 1. Juli 2012 verfügbar wird. Radio Paradiso hat sich mit einem verbesserten Programmkonzept beworben, das die Stärkung des […]

weiterlesen

12 Bewerber auf die Berliner Frequenz 106,0 MHz

12 Bewerber auf die Berliner Frequenz 106,0 MHz

Veröffentlicht am 20. Jan. 2012 von .

0

Auf die Ausschreibung der in Berlin verfügbaren UKW-Hörfunkfrequenz 106,0 MHz vom 21. November 2011 sind insgesamt 14 Anträge eingegangen. Zwölf der eingegangenen Anträge beziehen sich auf eine Berliner Frequenz, zwei weitere Anträge beziehen sich auf möglicherweise in diesem Verfahren verfügbar werdende Frequenzen in Brandenburg.

weiterlesen

Begehrte UKW-Frequenz 106,0 MHz Berlin-Alexanderplatz wird neu vergeben

Begehrte UKW-Frequenz 106,0 MHz Berlin-Alexanderplatz wird neu vergeben

Veröffentlicht am 17. Nov. 2011 von .

0

Berlins UKW-Radioszene bleibt weiter in Bewegung. Nach vielen Frequenz-und Senderstandortänderungen in den letzten Jahren (u.a. BBC, Jazz Radio, Metropol FM), wird nun von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) die begehrte Frequenz 106,0 MHz von RFI (Radio France Internationale) am Senderstandort Berlin-Alexanderplatz neu ausgeschrieben. Die Frequenz soll ab ab 1. Juli 2012 verfügbar sein, weil Radio France Internationale […]

weiterlesen

104.6 RTL, Berliner Rundfunk und Radio B2 dürfen weitersenden

Veröffentlicht am 01. Nov. 2011 von .

0

Verlängerung der Sendeerlaubnisse von 104.6 RTL und Berliner Rundfunk In seiner Sitzung am 31. Oktober 2011 hat der Medienrat beschlossen, für beide Sender die Sendeerlaubnis um eine weitere Lizenzperiode von sieben Jahren zu verlängern. Beide Sender werden ihre Programme wie bisher fortführen. Für beide Verlängerungen war eine Ausschreibung erforderlich, da sowohl für das am 9. […]

weiterlesen

Sendeerlaubnis für Radio Russkij nun 24 Stunden am Tag auf 97,2 MHz

Sendeerlaubnis für Radio Russkij nun 24 Stunden am Tag auf 97,2 MHz

Veröffentlicht am 30. Aug. 2011 von .

0

Der Medienrat hat die ausgeschriebene Sendezeit von 19:00 bis 7:00 Uhr auf der UKW- Frequenz 97,2 MHz an Radio Russkij vergeben, das damit ein vierundzwanzigstündiges russisch-sprachiges Programm verbreiten kann. Der Medienrat hat dem Vielfaltsbeitrag eines solchen Programms den Vorrang vor verschiedenen Ansätzen für musikorientierte Formate gegeben und dabei auch berücksichtigt, dass Hörfunkkapazitäten nach dem Medienstaatsvertrag […]

weiterlesen

Ausschreibung in Berlin und Brandenburg verfügbarer UKW-Hörfunkfrequenzen

Veröffentlicht am 01. Aug. 2011 von .

0

Ausschreibung der von 104.6 RTL und vom Berliner Rundfunk genutzten UKW-Hörfunkfrequenzen Die Sendeerlaubnisse für die Programme „104.6 RTL“ und „Berliner Rundfunk“ laufen am 8. September 2012 (104.6 RTL) bzw. am 31. Dezember 2012 (Berliner Rundfunk) aus. Beide Veranstalter haben die Verlängerung ihrer Sendeerlaubnisse beantragt bzw. einen Verlängerungsantrag angekündigt. Hierüber ist auf der Grundlage einer Ausschreibung […]

weiterlesen

Berlin: 97.2 blu.fm-Chef verklagt DAA GmbH wegen Sendelizenz-Deal mit sunshine live

Berlin: 97.2 blu.fm-Chef verklagt DAA GmbH wegen Sendelizenz-Deal mit sunshine live

Veröffentlicht am 28. Jun. 2011 von .

0

Am Freitag hat die Geschäftsführung der Deutschen Audio Agentur GmbH (der Betreibergesellschaft von 97.2 blu.fm) ihre Sendelizenz ohne Wissen aller Gesellschafter der GmbH und auch ohne vorhandenen Gesellschafterbeschluss an die mabb zurückgegeben.

weiterlesen

sunshine live in Berlin auf UKW 97,2 zu hören

sunshine live in Berlin auf UKW 97,2 zu hören

Veröffentlicht am 24. Jun. 2011 von .

0

sunshine live hat “auf kurzem Wege” den Sender blu.fm übernommen. Bei früheren Ausschreibungen ist der Technosender aus Baden-Württemberg von der Medienanstalt Berlin Brandenburg (mabb) immer abgelehnt worden. Jetzt wird das Programm bis November auf der Frequenz 97,2 MHz geduldet, danach soll ein Antrag auf eine 24-Stunden-Lizenz für Berlin gestellt werden. Eine Auschreibung wird in Kürze […]

weiterlesen

Relaunch: OldieStar geht als Radio B2 in Berlin on air

Relaunch: OldieStar geht als Radio B2 in Berlin on air

Veröffentlicht am 24. Jun. 2011 von .

0

Radiohörer im Großraum Berlin staunten nicht schlecht: Seit Mitte Juni ertönt auf der UKW-Frequenz 96,7 MHz eine Testschleife mit einem rund zweistündigen Musikprogramm. Die ersten Empfangsmeldungen tauchten in den Radioforen auf und die zunächst dürftigen Informationen wurde von der Radio-Community wie ein Puzzle zu einer Meldung, die erst heute Nachmittag von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) per Pressemeldung […]

weiterlesen

Power Radio erhält UKW-Frequenz in Potsdam

Power Radio erhält UKW-Frequenz in Potsdam

Veröffentlicht am 17. Jan. 2011 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 12. Januar 2011 die Power Radio GmbH für die zweite in Potsdam ausgeschrieben UKW-Hörfunkfrequenz ausgewählt. Für die andere Potsdamer UKW-Hörfunkfrequenz hatte der Medienrat bereits in seiner Sitzung am 12. Oktober 2010 die Radio Potsdam GmbH i. G. ausgewählt. Die Sendeerlaubnisse werden erteilt, sobald die genauen […]

weiterlesen

Paradiso-Urteil: mabb will in Berufung gehen

Paradiso-Urteil: mabb will in Berufung gehen

Veröffentlicht am 21. Dez. 2010 von .

0

mabb stellt Antrag auf Zulassung der Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin zur Vergabe der bisher von Radio Paradiso genutzten Frequenzen.

weiterlesen

Gericht entscheidet: Radio Paradiso darf vorerst weitersenden

Gericht entscheidet: Radio Paradiso darf vorerst weitersenden

Veröffentlicht am 13. Nov. 2010 von .

2

Der 1. Dezember sollte das grosse Bäumchen-Wechseldich-Spiel für die neuen UKW-Frequenzen rund um Berlin markieren. Jetzt hat das Verwaltungsgericht der Hauptstadt den Medienwächtern in der mabb einen Strich durch die Rechnung gemacht. Es entschied, dass Radio Paradiso vorerst weiter senden darf. Dabei fuhren die Richter schweres Geschütz gegen die Medienanstalt auf: die vor einem halben […]

weiterlesen