Tag-Archiv: LTE

Studie favorisiert DAB+ zur digitalen terrestrischen Verbreitung des lokalen/regionalen Hörfunks

Studie favorisiert DAB+ zur digitalen terrestrischen Verbreitung des lokalen/regionalen Hörfunks

Veröffentlicht am 26. Okt. 2015 von .

0

Bei der Digitalisierung des Hörfunks spielt die Terrestrik eine entscheidende Rolle. Im Blick auf die Verbreitung bundesweiter und landesweiter Hörfunkangebote ist die technische Systemfrage zugunsten von DAB+ geklärt. Dies galt bislang noch nicht für die digitale terrestrische Verbreitung des lokalen und regionalen Hörfunks sowie der Bürger- und Ausbildungsradios.

weiterlesen

Digitalradio-Studie: DAB+ unverzichtbar – LTE 40 mal teurer

Digitalradio-Studie: DAB+ unverzichtbar – LTE 40 mal teurer

Veröffentlicht am 11. Mrz. 2014 von .

0

Der Ausbau des Digitalradio-Sendenetzes DAB+ in Bayern ist zukunftsträchtig, günstig und verbraucherfreundlich – zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten der Technischen Universität München. Auf den Übertragungsstandard LTE zu setzen, wäre 40 mal teurer.

weiterlesen

KRONEHIT setzt bei Live-Übertragungen auf neue Mobilfunktechnologie 4G/LTE von A1

KRONEHIT setzt bei Live-Übertragungen auf neue Mobilfunktechnologie 4G/LTE von A1

Veröffentlicht am 11. Okt. 2013 von .

0

Die neue Mobilfunkgeneration 4G/LTE bringt nicht nur für Privatkunden schnellere Internetverbindungen. Auch Unternehmen entdecken das schnelle Datennetz als interessante Alternative für bisher genutzte Übertragungstechnologien. KRONEHIT setzt besonders zur Live-Radioberichterstattung das 4G/LTE Netz von A1 ein. 4G/LTE als Übertagungsalternative zu Satellitenverbindung oder ISDN Für die Live-Übertagung einer Radiosendung ist mit 4G/LTE keine Satellitenverbindung mehr notwendig. Damit […]

weiterlesen

Telekom-Drossel versus Webradio

Telekom-Drossel versus Webradio

Veröffentlicht am 23. Mai. 2013 von .

0

Die Telekom sorgt mit Drossel-Plänen bei DSL-Anschlüssen für Diskussionen. Ein Thema, dass auch die Zukunft der Radionutzung betrifft. Denn die Webradionutzung wird immer interessanter. Ist sorgenfreies Netzradio-Hören bald nicht mehr möglich? Doch, sagt Marcus Engert von detektor.fm – das eigentliche Problem aber ist viel größer. Ein Gastbeitrag.

weiterlesen

Web versus DAB: Wohin steuert das Autoradio?

Web versus DAB: Wohin steuert das Autoradio?

Veröffentlicht am 27. Feb. 2013 von .

0

Die Vernetzung in den PKW geht in die nächste Runde: Der Automobilhersteller Ford gab auf dem Mobile World Congress in Barcelona unter anderem eine Partnerschaft mit dem bekannten Musikstreamingdienst Spotify bekannt, der Teil des sogenannten Ford SYNC AppLink-Pakets wird, welches bis 2015 in über 3 Millionen Fahrzeugen über ein Multimediasystem auf Wunsch verfügbar sein wird und […]

weiterlesen

Die Zukunft des Autoradios heißt LTE

Die Zukunft des Autoradios heißt LTE

Veröffentlicht am 21. Okt. 2011 von .

0

Vor etwa achtzig Jahren wurde erstmals ein Radio in ein Auto eingebaut, und seitdem gehört das Radiohören zum Autofahren wie das Anlegen des Sicherheitsgurts. Mit dem neuen Mobilfunkstandard LTE (Long Term Evolution) sind nun dank der Funktechnologie auch breitbandige Internetanschlüsse für Autos möglich.

weiterlesen

“LTE ist nicht besser als die aktuellen Rundfunktechnologien.”

“LTE ist nicht besser als die aktuellen Rundfunktechnologien.”

Veröffentlicht am 29. Sep. 2010 von .

0

TKLM-Symposium 2010: “Rundfunk jenseits der Rundfunknetze” „LTE ist nicht besser als die aktuellen Rundfunktechnologien.“ Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die Prof. Dr. Ulrich Reimers bei dem Symposium 2010 der Technischen Konferenz der Landesmedienanstalten (TKLM) am Donnerstag, den 23. September 2010, in Berlin vorgestellt hat. Das Symposium, an dem mehr als 150 Experten teilnahmen, beschäftigte […]

weiterlesen