Tag-Archiv: Ina Tenz

ffn ist nominiert für „bestes Nachrichten- und Informationsformat“

ffn ist nominiert für „bestes Nachrichten- und Informationsformat“

Veröffentlicht am 29. Sep. 2016 von .

0

„ffn Spezial – Flüchtlinge in Bad Fallingbostel“ steht im Finale des Deutschen Radiopreises 2016. Die Jury des Grimme-Instituts nominierte die ffn-Redakteure Markus Grieger (36) und Kai Salander (26) in der Kategorie „Bestes Nachrichten- und Informationsformat“ für ein rund zehnminütiges Informationsstück mit Eindrücken, Gesprächen und Begegnungen aus dem kleinen niedersächsischen Ort Bad Fallingbostel: 11.000 Einwohner – […]

weiterlesen

Ina Tenz wird ANTENNE BAYERN-Programmdirektorin

Ina Tenz wird ANTENNE BAYERN-Programmdirektorin

Veröffentlicht am 16. Sep. 2016 von .

0

Die Gesellschafter von ANTENNE BAYERN haben Ina Tenz (45) zur neuen Programmdirektorin von Deutschlands meistgehörtem Radiosender ernannt. Ihre Verantwortlichkeit umfasst alle analogen wie digitalen Distributionswege der Marke ANTENNE BAYERN, dazu gehören die Strategie und Weiterentwicklung aller Webstreams, Internetangebote, Apps und Social-Media-Aktivitäten des Senders. Die Rundfunklaufbahn von Ina Tenz begann 1992 bei rias 2 in Berlin und 94.3 rs2. 1993 […]

weiterlesen

radio ffn startet die ffn-Spotify-Chart

radio ffn startet die ffn-Spotify-Chart

Veröffentlicht am 15. Jan. 2016 von .

0

radio ffn und der Musik Streaming Service Spotify haben heute ihre Partnerschaft bekannt gegeben. In einer zweistündigen Chart-Show präsentiert ffn ab dem kommenden Samstag, 16. Januar, wöchentlich von 16 bis 18 Uhr die ffn-Spotify-Charts für den Norden. 

weiterlesen

Dominik Schollmayer nicht mehr bei radio ffn!

Dominik Schollmayer nicht mehr bei radio ffn!

Veröffentlicht am 20. Dez. 2015 von .

0

Moderator Dominik Schollmayer wird künftig nicht mehr bei radio ffn zu hören sein. Der 33-Jährige moderierte seit Juli 2012 die Sendung „Schollmayer am Nachmittag“. 2015 legte er ein “Sabbatjahr”, um die Welt zu bereisen.

weiterlesen

Julia Bamberg wechselt von ffn zu Radio Bremen

Julia Bamberg wechselt von ffn zu Radio Bremen

Veröffentlicht am 10. Dez. 2015 von .

0

Die radio ffn-Abendmoderatorin Julia Bamberg hat sich am 27. November um kurz vor Mitternacht von ihren Hörern verabschiedet mit den Worten: “Das war meine letzte Sendung bei ffn. Man hört sich.” Wo man sich hört, liess sie aber noch offen. Seit heute wissen wir, wo das sein wird. Julia Bamberg geht zu Radio Bremen und moderiert künftig den Vormittag […]

weiterlesen

ffn verwendet erstmals Emojis in neuer Plakatkampagne

ffn verwendet erstmals Emojis in neuer Plakatkampagne

Veröffentlicht am 22. Sep. 2015 von .

0

Seit heute präsentiert sich radio ffn mit einer neuen Plakat- und Anzeigenkampagne im niedersächsischen Sendegebiet. Eine schlichte Gleichung, zusammengesetzt aus den beliebten Kurznachrichten-Emojis, zeigt, dass Radiohören auch auf mobilen Endgeräten glücklich macht.

weiterlesen

ffn-Moderatorin Julia Bamberg nominiert als beste Newcomerin beim Deutschen Radiopreis 2015

ffn-Moderatorin Julia Bamberg nominiert als beste Newcomerin beim Deutschen Radiopreis 2015

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

Sie gehört zu den größten Talenten im Radio – nun nominierte sie die Grimme-Jury in der Kategorie „Bester Newcomer“ beim Deutschen Radiopreis 2015: ffn-Moderatorin Julia Bamberg.

weiterlesen

Media Analyse: radio ffn hält zum 22. Mal in Folge die Marktführerschaft der Privatsender im Norden

Media Analyse: radio ffn hält zum 22. Mal in Folge die Marktführerschaft der Privatsender im Norden

Veröffentlicht am 22. Jul. 2015 von .

0

In den Ergebnissen der heute veröffentlichten Media Analyse (ma 2015 Radio II) behauptet radio ffn seine Spitzenreiterposition unter den privaten Radiosendern in Niedersachsen. Mit 389.000 Hörern pro Durchschnittsstunde und einem Marktanteil von 11,4% (Niedersachsen, Mo-Fr) ist ffn damit zum 22. Mal in Folge privater Marktführer in Niedersachsen und lässt die Wettbewerber Antenne Niedersachsen (9,4%) und […]

weiterlesen

radio ffn und Radio Hamburg starten die Nordnacht

radio ffn und Radio Hamburg starten die Nordnacht

Veröffentlicht am 19. Jun. 2015 von .

0

„Mit Zweien hört man besser!“ – darauf kann sich der Norden freuen, denn ab dem kommenden Montag (22.6.2015) senden radio ffn und Radio Hamburg gemeinsam: Von Montag bis Donnerstag bringen sie die Niedersachsen und Hamburger durch die Nordnacht.

weiterlesen

ffn weiht neue Räumlichkeiten in Braunschweig ein

ffn weiht neue Räumlichkeiten in Braunschweig ein

Veröffentlicht am 07. Mai. 2015 von .

0

Rund 50 geladene Gäste feierten heute die offizielle Einweihung des neuen Braunschweiger Regionalstudios und Verkaufsbüros. Im neuen Medienhaus in der Innenstadt konnten Studioleiterin Manuela Bluhm und Verkaufsleiter Regional Jan Quitmeyer mit ihren Teams Räumlichkeiten nach eigenen Vorstellungen gestalten und dabei auf die Unterstützung des Vermieters, Braunschweiger Zeitungsverlag, zählen. ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung bedankte sich bei allen […]

weiterlesen

Radiomacher vor neuen Herausforderungen

Radiomacher vor neuen Herausforderungen

Veröffentlicht am 04. Mai. 2015 von .

0

Das UKW-Radio kann sich auch im Zeitalter der Digitalisierung behaupten. Daran hat auch die Konkurrenz von Streamingangeboten aus dem Internet oder dem Digitalradio nichts geändert. Das war das Fazit einer Diskussion beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland am Montag in Leipzig.

weiterlesen

Das Gelbe vom Ei 2015: 4.000 Hörer feiern mit ffn das große Finale auf dem ffn-Hof

Das Gelbe vom Ei 2015: 4.000 Hörer feiern mit ffn das große Finale auf dem ffn-Hof

Veröffentlicht am 06. Apr. 2015 von .

0

„Das Gelbe vom Ei“ war in diesem Jahr etwas anders als sonst. Nachdem das Gewerbeaufsichtsamt den 58-stündigen Moderationsmarathon mit Jan Zerbst und Christoph Recker untersagt hatte, musste ffn mit „heißer Nadel“ einen Notfallplan stricken. Und heraus kam ein ffn-Osterhitmarathon, der auch die treuesten Fans auf ganzer Linie überzeugte. In Moderationsschichten standen neben Christoph Recker und […]

weiterlesen

Gewerbeaufsichtsamt verhindert ffn-Moderationsmarathon

Gewerbeaufsichtsamt verhindert ffn-Moderationsmarathon

Veröffentlicht am 02. Apr. 2015 von .

0

Eine anonyme Anzeige beim Gewerbeaufsichtsamt Hannover zur Einhaltung der Ruhezeiten sollte den ffn-Oster-Hitmarathon “Das Gelbe vom Ei” mit Jan Zerbst und Christoph Recker verhindern. Jetzt müssen die Chefs Ina Tenz und Harald Gehrung selbst moderieren.

weiterlesen

ffn startet „Radio Rotkäppchen“ mit scheußlicher Musik

ffn startet „Radio Rotkäppchen“ mit scheußlicher Musik

Veröffentlicht am 28. Feb. 2015 von .

0

Radio vertreibt Wölfe – da will ffn den niedersächsischen Schäfern natürlich unter die Arme greifen! Ab Montag, 2. März, gibt es daher exklusiv bei ffn einen neuen Web-Stream: Radio Rotkäppchen schlägt Wölfe in die Flucht!

weiterlesen

ffn-Neujahrsempfang 2015: Urban Life im ffn-Funkhaus

ffn-Neujahrsempfang 2015: Urban Life im ffn-Funkhaus

Veröffentlicht am 26. Jan. 2015 von .

0

Rund 450 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien trafen sich gestern Abend im ffn-Funkhaus zum großen Neujahrsempfang. Getreu dem Motto „Urban Life“ fanden sich die Gäste im Großstadtdschungel wieder und konnten durch den Stadtpark spazieren, bunte Tüten am Kiosk naschen, im Skatepark E-Skates testen oder sich an der Trinkhalle ein Bierchen genehmigen. „Als wir uns […]

weiterlesen

Nach Anschlag auf „Charlie Hebdo“ in Paris – ffn-Satiriker Dietmar Wischmeyer bezieht Stellung

Nach Anschlag auf „Charlie Hebdo“ in Paris – ffn-Satiriker Dietmar Wischmeyer bezieht Stellung

Veröffentlicht am 08. Jan. 2015 von .

0

Normalerweise ist Frühstyxradio-Comedian Dietmar Wischmeyer in seiner satirischen Paraderolle „Günther der Treckerfahrer“ jeden Morgen bei ffn on air. Aufgrund des Anschlags auf die Redaktion der französischen Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ in Paris entschloss man sich jedoch dazu, die Comedy heute zu streichen und sendete Stattdessen ein Statement von Wischmeyer, dass Sie hier nachlesen und nachhören können.

weiterlesen

Neues Logo für radio ffn

Neues Logo für radio ffn

Veröffentlicht am 06. Jan. 2015 von .

0

Nach 18 Jahren mit dem „ffn-Würfel“ präsentiert sich Niedersachsens erfolgreichster Privatsender demnächst im neuen Look. Die Farben sind geblieben, ansonsten hat sich einiges getan, denn das neue Logo folgt den aktuellen Trends in der Gestaltung und Typographie.

weiterlesen

10 Jahre ENERGY Bremen: Große Feier an der Weser

10 Jahre ENERGY Bremen: Große Feier an der Weser

Veröffentlicht am 29. Nov. 2014 von .

0

Gestern Abend traf sich Bremens Medienwelt im Chilli Club am Weser Terminmal und feierte das 10jährige Jubiläum von Bremens erfolgreichstem Privatsender. ENERGY Bremen hat in dieser Dekade seit Sendestart seine Reichweiten stabilisiert und gesteigert – Grund genug für das Team von ENERGY Bremen und rund 200 geladene Gäste, auf den Erfolg des Senders anzustoßen.

weiterlesen

ffn-Morningshow mit neuer Besetzung

ffn-Morningshow mit neuer Besetzung

Veröffentlicht am 27. Okt. 2014 von .

0

Ein neues Team für die Morningshowrund um Moderator Franky sendet ab November für Niedersachsen – und auch im Nachmittagsprogramm von radio ffn gibt es eine bald neue Stimme zu hören.

weiterlesen

Radio muss sexy bleiben: Social Media, Visualisierung & Mobilität

Radio muss sexy bleiben: Social Media, Visualisierung & Mobilität

Veröffentlicht am 27. Okt. 2014 von .

0

Die Gattung Radio wirkt (immer noch), agiert nah am Menschen und ist damit schon per se ein soziales Medium. Doch um sexy zu bleiben, muss Hörfunk „smart, social und mobile“ werden. Darüber waren sich die Programmverantwortlichen beim Radio-Gipfel während der MEDIENTAGE MÜNCHEN einig. Social-Media-Aktivitäten via Facebook oder Twitter sind mittlerweile Alltag für die Radiomacher in […]

weiterlesen

Medientage München 2014: Highlights für Radiomacher

Medientage München 2014: Highlights für Radiomacher

Veröffentlicht am 22. Okt. 2014 von .

0

“Smart” ist das neue Buzzword 2014 in der Radioszene, zumindest wenn man sich die Themen der 28. Medientage München 2014 anschaut. Ob Radio am Smart TV oder “Smart Radio” am Smartphone – der große Radio-Gipfel in München steht ganz unter dem Motto “smart, mobile und social”.

weiterlesen

ffn-Comedian Dietmar Wischmeyer gewinnt den Deutschen Radiopreis 2014

ffn-Comedian Dietmar Wischmeyer gewinnt den Deutschen Radiopreis 2014

Veröffentlicht am 08. Sep. 2014 von .

0

Grimme-Jury zeichnet „Günther den Treckerfahrer“ als bundesweit beste Comedy aus! Am gestrigen Donnerstagabend, 4. September, gab es großen Jubel bei ffn, denn bei der Verleihung des Deutschen Radiopreises 2014 in Hamburg wurde Dietmar Wischmeyer vom ffn-Frühstyxradio als Sieger der Kategorie „Beste Comedy“ gekürt. Für seine Paraderolle als „Günther der Treckerfahrer“, die bereits seit 2004 täglich […]

weiterlesen

Nominiert für den Deutschen Radiopreis 2014: Günther der Treckerfahrer

Nominiert für den Deutschen Radiopreis 2014: Günther der Treckerfahrer

Veröffentlicht am 12. Aug. 2014 von .

0

Er ist eine Institution in Niedersachsens bester Morningshow von radio ffn und wurde von der Grimme-Jury nun für den diesjährigen Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Beste Comedy“ nominiert: Günther der Treckerfahrer.

weiterlesen

Media Analyse: radio ffn ist zum 20. Mal in Folge Spitzenreiter bei den Privatsendern im Norden!

Media Analyse: radio ffn ist zum 20. Mal in Folge Spitzenreiter bei den Privatsendern im Norden!

Veröffentlicht am 15. Jul. 2014 von .

0

In den Ergebnissen der heute veröffentlichten Media Analyse (ma 2014 Radio II) behauptet radio ffn seine Spitzenreiterposition unter den privaten Radiosendern in Niedersachsen. Mit 443.000 Hörern pro Durchschnittsstunde und einem Marktanteil von 13,7% (Niedersachsen, Mo-Fr) ist ffn damit zum 20. Mal in Folge privater Marktführer in Niedersachsen und lässt die Wettbewerber Antenne Niedersachsen (10,0%) und […]

weiterlesen

www.ffn.de: Relaunch mit responsive Webdesign

www.ffn.de: Relaunch mit responsive Webdesign

Veröffentlicht am 25. Jun. 2014 von .

0

Seit heute zeigt sich www.ffn.de in neuem Design: Der Schwerpunkt bei der Umgestaltung liegt auf dem responsive Webdesign, das eine Größenanpassung der Inhalte (Texte, Graphiken und Bilder) an das jeweilige Empfangsgerät ermöglicht. Ob Smartphone, Tablet oder Rechner – der Internetauftritt ist jetzt auf allen Devices optimal navigierbar.

weiterlesen

Facetalk bei ENERGY Bremen: neue Talksendung ab 1. Juni

Facetalk bei ENERGY Bremen: neue Talksendung ab 1. Juni

Veröffentlicht am 28. Mai. 2014 von .

0

Am 1. Juni startet Facetalk, die ultimativ-interaktive Radiosendung, auch bei ENERGY Bremen. Präsentiert wird die Sendung zunächst wieder allein von 98.8 KISS FM-Moderator Lukas Klaschinski. Versprochen werden „wahre Geschichten, ehrliche Meinungen und überraschende Bekenntnisse“, jeden Sonntag von 21.00 bis 00.00 Uhr.

weiterlesen

radio ffn baut Spitzenreiterposition der Privatsender im Norden weiter aus

radio ffn baut Spitzenreiterposition der Privatsender im Norden weiter aus

Veröffentlicht am 05. Mrz. 2014 von .

0

In den Ergebnissen der heute veröffentlichten Media Analyse (ma 2014 Radio I) behauptet radio ffn seine Spitzenreiterposition unter den privaten Radiosendern in Niedersachsen. Mit 498.000 Hörern pro Durchschnittsstunde und einem Marktanteil von 15,2% (Niedersachsen, Mo-Fr) kann Niedersachsens beliebtester Privatsender seinen Vorsprung zu den Wettbewerbern Antenne Niedersachsen (8,3%) und Radio 21 (2,7%) sogar noch weiter ausbauen.

weiterlesen

ffn-Dschungelcamp beim ffn-Neujahrsempfang 2014

ffn-Dschungelcamp beim ffn-Neujahrsempfang 2014

Veröffentlicht am 23. Jan. 2014 von .

0

Rund 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien trafen sich gestern Abend im ffn-Funkhaus zum großen Neujahrsempfang. Dem medialen Großereignis „Dschungelcamp“ folgend, waren von der Dekoration bis zum Catering alle Details abgestimmt – die Gäste durften an Heuschrecken und Mehlwürmern naschen und einige (harmlose) Dschungelprüfungen überstehen. ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung eröffnete den Abend mit einem Einblick […]

weiterlesen

Neue ffn-Jingles mit Fury-Frontmann Kai Wingenfelder

Neue ffn-Jingles mit Fury-Frontmann Kai Wingenfelder

Veröffentlicht am 16. Aug. 2013 von .

0

ffn hat im Juli innerhalb von 3 Tagen ein neues Jinglepaket in Kalifornien produziert. Mit dabei waren namhafte Musiker aus den USA, darunter Drummer Gregg Bissonette (u.a. Santana), Gitarrist Lyle Workmen (u.a. Sting), Keyboarder Zac Rae (u.a. Lana Del Rey, Alanis Morissette) und Sänger Ken Stacey (u.a. Michael Jackson). Die große Herausforderung für radio ffn […]

weiterlesen

ffn sichert seine Position als stärkster Privatsender im Niedersächsischen Radiomarkt

ffn sichert seine Position als stärkster Privatsender im Niedersächsischen Radiomarkt

Veröffentlicht am 16. Jul. 2013 von .

0

Mit 470.000 Hörern pro Durchschnittsstunde und einem Marktanteil von 14,9 % (Mo-So, Niedersachsen) behauptet ffn seine Spitzenreiterposition unter den niedersächsischen Privatsendern und lässt damit erneut die Mitbewerber Hit-Radio Antenne (7,4 %) und Radio 21 (2,1 %) hinter sich.

weiterlesen

Media Analyse: ffn behauptet Spitzenreiterposition der Privaten in Niedersachsen!

Media Analyse: ffn behauptet Spitzenreiterposition der Privaten in Niedersachsen!

Veröffentlicht am 06. Mrz. 2013 von .

0

Mit 489.000 Hörern pro Durchschnittsstunde und einem Marktanteil von 15,0 % (Mo-Fr, Niedersachsen) behauptet ffn seine Spitzenreiterposition unter den niedersächsischen Privatsendern und lässt damit erneut die Mitbewerber Hit-Radio Antenne (9,7 %) und Radio 21 (2,4 %) hinter sich. Besonders erfreulich: Die 7-8 Uhr-Stunde von „Niedersachsens bester Morningshow mit ffn-Morgenmän Franky“ erreicht in dieser Media Analyse […]

weiterlesen

ffn-Weihnachtssong erobert die Charts

ffn-Weihnachtssong erobert die Charts

Veröffentlicht am 11. Dez. 2012 von .

0

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte erleben die ffn-Hörer gerade in Niedersachsen: Geboren aus einer hochsommerlichen Idee in der ffn-Redaktion, ein authentisches und emotionales deutsches Weihnachtslied zu schaffen, entstand in Kooperation mit Kai Wingenfelder (Sänger von Fury in the Slaughterhouse sowie wingenfelder:Wingenfelder) „Wenn die Zeit kommt…“. Kai Wingenfelder textete und komponierte, produziert wurde der Song von radio ffn […]

weiterlesen

ENERGY Bremen sendet ab Montag auch in Oldenburg

ENERGY Bremen sendet ab Montag auch in Oldenburg

Veröffentlicht am 31. Mai. 2012 von .

0

Ab dem 4. Juni 2012 ist das Programm von ENERGY Bremen auch in Oldenburg zu empfangen. Auf der UKW-Frequenz 103,5 MHz können die Oldenburger sich jetzt mit dem jungen und frechen Bremer Programm durch den Tag bringen lassen: Ob Axel und Anna in der „Moin!“-Morgenshow oder im Tagesprogramm: ENERGY Bremen unterhält und informiert ab jetzt auch Oldenburg.

weiterlesen

Jetzt offiziell: Schollmayer wechselt von Antenne zu ffn

Jetzt offiziell: Schollmayer wechselt von Antenne zu ffn

Veröffentlicht am 16. Apr. 2012 von .

0

Jetzt ist es offiziell: zum 1. Juli 2012 bekommt das ffn-Moderatorenteam prominente Verstärkung: Dominik Schollmayer übernimmt „ffn am Nachmittag“. Das meldet bestätigt die heutige ffn-Pressemeldung und bestätigt damit das RADIOSZENE Gerücht vom 6. März 2012.

weiterlesen

radio ffn bleibt stabil an der Spitze!

radio ffn bleibt stabil an der Spitze!

Veröffentlicht am 07. Mrz. 2012 von .

0

Mit einem Marktanteil von 16,6% (Mo-Fr, Niedersachsen, ma 2011 Radio II: 15,2%) und einer durchschnittlichen Stundenreichweite von 469.000 Hörern hält radio ffn die Spitzenposition im Niedersächsischen Radiomarkt. Das zeigt die heute veröffentlichte Media Analyse ma 2012 Radio I der Arbeitsgemeinschaft Media Analyse (AG.MA). radio ffn lässt damit erneut die Mitbewerber Hit-Radio Antenne (9,5%, ma 2011 […]

weiterlesen

ffn-Comedian Jochen Krause ist tot

ffn-Comedian Jochen Krause ist tot

Veröffentlicht am 07. Feb. 2012 von .

0

Mit großer Bestürzung hat das Team von radio ffn am heutigen Dienstag erfahren, dass Jochen Krause im Alter von 61 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. ffn-Programmdirektorin Ina Tenz würdigte die Verdienste von Jochen Krause, der seit Januar 1993 für den Sender tätig war: „Durch seine Kreativität und seinen Humor hat er unser Programm […]

weiterlesen

ffn Morningshow: Timm Busche löst Mike Leon Grosch ab

ffn Morningshow: Timm Busche löst Mike Leon Grosch ab

Veröffentlicht am 16. Dez. 2011 von .

0

Zum Jahresbeginn verstärkt Timm „Doppel-M“ Busche das Team von Niedersachsens bester Morningshow mit ffn-Morgenmän Franky, der beliebtesten Morgensendung aller Privatradios in Niedersachsen. Timm Busche ist bereits seit 1999 für radio ffn tätig. Er moderierte erfolgreich die Morningshow am Samstag, ist bekannt als Moderator und DJ auf den ffn-Parties und Events und gestaltete die On Air […]

weiterlesen

25 Jahre ffn: „Am Anfang war das Wort – und das Wort hieß Grüß Gott!“

25 Jahre ffn: „Am Anfang war das Wort – und das Wort hieß Grüß Gott!“

Veröffentlicht am 14. Dez. 2011 von .

0

„Am Anfang war das Wort – und das Wort hieß Grüß Gott!“ Als diese Worte am 31.12.1986 um 12 Uhr mittags über den Äther gingen, ahnte wohl niemand, welche Erfolgsgeschichte ihren Anfang nahm.

weiterlesen

ENERGY Bremen sendet bald auch in Oldenburg

ENERGY Bremen sendet bald auch in Oldenburg

Veröffentlicht am 24. Nov. 2011 von .

0

Die Niedersächsische Landesmedienanstalt hat mit Bescheid vom 11. November 2011 ENERGY Bremen eine weitere Frequenz zugeteilt: Künftig sendet ENERGY Bremen auf der UKW-Frequenz 103,5 MHz auch im Raum Oldenburg. ENERGY Bremen-Geschäftsführer Harald Gehrung begrüßt die Entscheidung der NLM: „Die neue Frequenz und damit auch die Erweiterung der technischen Reichweite zeigt, dass ENERGY Bremen auf dem […]

weiterlesen

So klingen die neuen ffn-Jingles

So klingen die neuen ffn-Jingles

Veröffentlicht am 15. Aug. 2011 von .

0

Seit heute ist auch radio ffn mit neuen Jingles zu hören. Das letzte Update ist zwei Jahren her. ffn-Programmdirektorin Ina Tenz: „Entgegen der aktuellen Entwicklungen bei einigen Sendern in Deutschland, komplett auf Jingles zu verzichten, haben wir richtig investiert. Für uns ist das eigene unverwechselbare Audiologo wichtiger, unverzichtbarer Bestandteil der Marke „radio ffn“, welches wir konsequent pflegen […]

weiterlesen

radio ffn liegt im Niedersachsen-Vergleich vor Hit-Radio Antenne und NDR 2

radio ffn liegt im Niedersachsen-Vergleich vor Hit-Radio Antenne und NDR 2

Veröffentlicht am 12. Jul. 2011 von .

0

ma 2011 Radio II: radio ffn erreicht Marktanteil von 15,2% und liegt im Niedersachsen-Vergleich vor Hit-Radio Antenne und NDR 2! Mit einem Marktanteil von 15,2% (ma 2011 Radio I: 13,8%) hat radio ffn in der heute veröffentlichten Media Analyse (ma 2011 Radio II) erneut die Nase vorn und behauptet sich vor NDR 2 (12,2%), Hit-Radio […]

weiterlesen

Jens Hardeland verlässt radio ffn

Jens Hardeland verlässt radio ffn

Veröffentlicht am 28. Jun. 2011 von .

3

Jens Hardeland (38), der Drivetime-Moderator bei radio ffn, hat soeben auf seinem Facebook-Profil bekannt gegeben, dass er heute Nachmittag nach 50 Monaten (also insgesamt vier Jahren) seine letzte Sendung bei ffn haben werde und es ihn weiter ziehe.

weiterlesen

Mike Leon Grosch verstärkt ffn-Morningshow

Mike Leon Grosch verstärkt ffn-Morningshow

Veröffentlicht am 02. Mai. 2011 von .

0

Seite heute, 2. Mai, verstärkt Mike Leon Grosch das Team von Niedersachsens bester Morningshow mit ffn-Morgenmän Franky. Gemeinsam mit dem Morgenmän, Lea und natürlich ffn-Studiohund Bizkit bringt der Neu-Hannoveraner die ffn-Hörer gut gelaunt in den Tag.

weiterlesen

radio ffn wegen Volksverhetzung angezeigt

radio ffn wegen Volksverhetzung angezeigt

Veröffentlicht am 14. Apr. 2011 von .

2

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ermittelt gegen radio ffn wegen Volksverhetzung. Kein Scherz: Der Grund dafür ist ein Osfriesenwitz, den Moderator Timm „Doppel-M“ Busche in „Niedersachsens bester Morningshow mit ffn-Morgenmän Franky“ erzählt hat.

weiterlesen

Der ffn-Porsche: ffn und dodenhof sagen die Aktion wegen Geschehnissen in Japan ab

Der ffn-Porsche: ffn und dodenhof sagen die Aktion wegen Geschehnissen in Japan ab

Veröffentlicht am 15. Mrz. 2011 von .

1

Die verheerenden Geschehnisse in Japan haben radio ffn dazu veranlasst, die Aktion rund um den ffn-Porsche abzusagen. Programmdirektorin Ina Tenz erklärt: „Aufgrund der aktuellen Ereignisse in Japan haben wir entschieden, die Aktion zu stoppen – aus Respekt und als Zeichen der Solidarität für die japanische Bevölkerung. Es ist nicht die Zeit für unterhaltsame Spaßaktionen, während […]

weiterlesen

Mike Leon Grosch verstärkt das ffn-Team

Mike Leon Grosch verstärkt das ffn-Team

Veröffentlicht am 10. Mrz. 2011 von .

0

Anfang April bekommt ffn prominenten Zuwachs: Mike Leon Grosch verstärkt das Moderatoren-Team. Bekannt wurde Mike Leon Grosch 2006 durch die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS). Der Publikumsliebling überzeugte mit seiner markanten Stimme und belegte den zweiten Platz. Seine Begeisterung für Musik führte ihn schließlich zum Radio. 2009 absolvierte er ein Volontariat bei einem Aachener Radiosender. […]

weiterlesen

ffn erreicht Marktanteil von 13,8% und ist zweitgrößter Privatsender Deutschlands

ffn erreicht Marktanteil von 13,8% und ist zweitgrößter Privatsender Deutschlands

Veröffentlicht am 09. Mrz. 2011 von .

0

Mit einem Marktanteil von 13,8% hat radio ffn in der heute veröffentlichten Media Analyse (ma 2011 Radio I) erneut die Nase vorn und behauptet sich vor NDR 2 (12,2%), Hit-Radio Antenne (12,7%) und Radio 21 (2,7%) erneut im Niedersächsischen Markt. Auch die durchschnittliche Stundenreichweite von 475.000 Hörern kann sich sehen lassen, denn damit beweist sich […]

weiterlesen

„Alles nur geklaut“: ffn-Comedy kürt zu Guttenberg als „Fußnotenentferner“

„Alles nur geklaut“: ffn-Comedy kürt zu Guttenberg als „Fußnotenentferner“

Veröffentlicht am 21. Feb. 2011 von .

1

Markus Grieger und Thorsten Otto covern Prinzen-Titel mit aktuellem Bezug! Tagesaktuelle Themen sind seit jeher die Lieblingsbaustelle der ffn-Comedyredaktion. Der neueste Coup der kreativen Köpfe ist wirklich in aller Munde, denn Karl-Theodor zu Guttenbergs fragwürdige Doktorarbeit wird in den Medien aktuell eifrig diskutiert. Vergangenen Freitag entstand bei ffn-Redakteur Markus Grieger (30) und ffn-Producer Thorsten Otto […]

weiterlesen

„Free Uschi!“ – ffn geht gegen Mario Barth vor

„Free Uschi!“ – ffn geht gegen Mario Barth vor

Veröffentlicht am 21. Feb. 2011 von .

0

radio ffn stellt Löschungsantrag gegen Mario Barths Marke auf „Nichts reimt sich auf Uschi“ beim Marken- und Patentamt! Spruch soll freies Gedankengut für alle Niedersachsen werden.

weiterlesen

ffn präsentiert: Neue Plakate für Niedersachsens lustigste Morningshow!

ffn präsentiert: Neue Plakate für Niedersachsens lustigste Morningshow!

Veröffentlicht am 10. Sep. 2010 von .

1

Seit heute, 10. September, hängen in ganz Niedersachsen die neuen ffn-Plakate. Mit dem Motiv präsentiert radio ffn seinen Hörern die neue Frau an Frankys Seite: Sarah Neuburg bringt seit Mitte August gemeinsam mit dem ffn-Morgenmän in “Niedersachsens lustigster Morningshow” die Niedersachsen mit Informationen, packenden Aktionen und tagesaktueller Comedy gut gelaunt in den Tag.

weiterlesen