Tag-Archiv: Haushalt

hr-Rundfunkrat genehmigt Jahresabschluss 2015

hr-Rundfunkrat genehmigt Jahresabschluss 2015

Veröffentlicht am 17. Jul. 2016 von .

0

Besserergebnis von 8,4 Millionen Euro gegenüber Planung Der Rundfunkrat des Hessischen Rundfunks (hr) hat in seiner heutigen Sitzung den Jahresabschluss 2015 genehmigt und den Verwaltungsrat sowie den Intendanten einstimmig entlastet. In der Jahresrechnung 2015 stehen Erträge von 522,3 Millionen Euro den Aufwendungen von 576,4 Millionen Euro gegenüber. Damit hat der hr seinen Haushalt 2015 mit […]

weiterlesen

hr-Rundfunkrat stimmt Haushaltsplan 2016 zu – Fehlbetrag von 82 Mio. Euro

hr-Rundfunkrat stimmt Haushaltsplan 2016 zu – Fehlbetrag von 82 Mio. Euro

Veröffentlicht am 12. Dez. 2015 von .

0

Der Rundfunkrat des Hessischen Rundfunks hat am Freitag, 11. Dezember, den von hr-Intendant Helmut Reitze vorgelegten Haushaltsplan des Senders für das Jahr 2016 genehmigt. Erträgen von 500 Millionen Euro stehen Aufwendungen von 582 Millionen Euro gegenüber. Damit sieht die Planung für den Haushalt 2016 einen Fehlbetrag von 82 Millionen Euro vor.

weiterlesen

WDR-Sparkurs: Personalabbau geht weiter

WDR-Sparkurs: Personalabbau geht weiter

Veröffentlicht am 16. Dez. 2011 von .

0

Der Rundfunkrat des Westdeutschen Rundfunks (WDR) hat den von der Intendantin eingebrachten Haushaltsplan für das kommende Jahr festgestellt. Für seine Qualitätsprogramme in Radio, Fernsehen und Internet, Personal und Technik wird der WDR in 2012 insgesamt 1,43 Mrd. Euro aufwenden. Den geplanten Ausgaben stehen Erträge in Höhe von 1,34 Mrd. Euro gegenüber. Der dann nach Übertrag […]

weiterlesen

hr: Programme erfolgreich, Finanzen im Minus

hr: Programme erfolgreich, Finanzen im Minus

Veröffentlicht am 12. Dez. 2011 von .

0

Rundfunkrat stimmt Nachtragshaushalt 2011 und Haushaltsplan 2012 zu Die Bilanz des Hessischen Rundfunks (hr) für das Jahr 2011 fällt ambivalent aus: „Die Zahlen, die den Erfolg unserer Programme belegen, sind hervorragend – unsere wirtschaftlichen Zahlen sind es leider nicht“, fasst hr-Intendant Dr. Helmut Reitze die Situation des hr zusammen. Programmlich ist der hr mit seinen […]

weiterlesen

SWR-Sparhaushalt 2011: knapp 30 Mio. Euro weniger

Veröffentlicht am 06. Dez. 2010 von .

0

SWR-Rundfunkrat genehmigt Haushalt 2011 Boudgoust: SWR hat erstmals weniger Geld als im Vorjahr zur Verfügung Der Rundfunkrat des Südwestrundfunks (SWR) hat in seiner heutigen Sitzung (Freitag, 3. Dezember 2010) in Stuttgart den Haushaltsplan 2011 genehmigt. Zuvor hatten bereits die Mitglieder der beiden Landesrundfunkräte über den Haushaltsplan beraten. Der Verwaltungsrat hat den Haushaltsplan am 19. November […]

weiterlesen

“Nothaushalt” 2011 für SWR1 und SWR4: 15 Mio. Euro

“Nothaushalt” 2011 für SWR1 und SWR4: 15 Mio. Euro

Veröffentlicht am 15. Nov. 2010 von .

0

Der Landesrundfunkrat Baden-Württemberg des Südwestrundfunks (SWR) hat in seiner heutigen Sitzung (Freitag, 12. November 2010) in Stuttgart den Haushaltsplanentwurf 2011 beraten. Im Mittelpunkt stand dabei der Haushalt der Landessenderdirektion Baden-Württemberg. SWR-Intendant Peter Boudgoust verwies bei der Vorstellung der Haushaltszahlen darauf, dass der SWR 2008 erstmals sinkende Gebühreneinnahmen verzeichnet habe, und sich der Sender auf einen […]

weiterlesen

hr-Haushalt 2009 schließt mit 1,2 Millionen Euro Plus

Veröffentlicht am 03. Jul. 2010 von .

0

Intendant Reitze: Eigenkapital von 34,4 Millionen Euro aufgebaut Der Hessische Rundfunk (hr) hat seinen Haushalt 2009 mit einem Plus von 1,2 Millionen Euro abgeschlossen. In der Jahresrechnung 2009 stehen Erträge von 486,6 Millionen Euro den Aufwendungen von 485,4 Millionen Euro gegenüber. Das Eigenkapital beläuft sich nunmehr auf 34,4 Millionen Euro. Der Rundfunkrat genehmigte den Jahresbericht […]

weiterlesen