Tag-Archiv: DIVICON MEDIA

Media Broadcast-Verkauf möglicherweise risikoreich

Media Broadcast-Verkauf möglicherweise risikoreich

Veröffentlicht am 21. Feb. 2017 von .

0

Der kürzlich durch die Media Broadcast bekannt gegebene Rückzug aus dem Markt für UKW-Verbreitung könnte sich aus Sicht des Sendenetzbetreibers Divicon Media bei genauerem Hinsehen als eine geschickte Verlagerung des Ausfallrisikos alter, bereits abgeschriebener Antennen an die Radiosender erweisen. Denn bislang sei bekannt, dass der ehemalige Monopolist, lediglich den ungeliebten, regulierten Teil des Marktes, d.h. […]

weiterlesen

Divicon Media kritisiert neue Preise der Bundesnetzagentur

Divicon Media kritisiert neue Preise der Bundesnetzagentur

Veröffentlicht am 09. Jan. 2017 von .

0

In den am 21.12.2016 von der Bundesnetzagentur (BNetzA) veröffentlichten neuen Preisen für die Mitbenutzung bestehender Sendeantennen sieht die DIVICON MEDIA, technischer Full-Service- Dienstleister für Rundfunkunternehmen, eine ausgelassene Chance, tatsächlich Rahmenbedingungen für einen fairen Wettbewerb im Sendernetzbetrieb zu schaffen. Zwar hat die Bundesnetzagentur richtig erkannt, dass die Mitbenutzungspreise nur auf Grundlage der Restbuchwerte vorhandener Anlagen festgelegt […]

weiterlesen

DIVICON MEDIA holt weitere Verstärkung aus der Radiobranche

DIVICON MEDIA holt weitere Verstärkung aus der Radiobranche

Veröffentlicht am 08. Jul. 2016 von .

0

DIVICON MEDIA holt weitere Verstärkung aus der Radiobranche: Thomas Melzer ab sofort Teil der Geschäftsführung. Der technische Full-Service-Dienstleister Divicon holt mit Melzer einen ausgewiesenen Radio-Experten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei öffentlich-rechtlichen und privaten Hörfunksendern in die Geschäftsführung.

weiterlesen

ENERGY Deutschland zu Divicon Media gewechselt

ENERGY Deutschland zu Divicon Media gewechselt

Veröffentlicht am 15. Jun. 2016 von .

0

Die Divicon Media, technischer Full Service Dienstleister aus Leipzig, liefert im Zuge der Umstellung beim Senderbetrieb an 15 deutschen Senderstandorten der ENERGY Gruppe, dem größten internationalen Radionetzwerk, einen neuen, noch besseren Sound. Durch den Einsatz modernster Soundprozessoren wurden Signal, Lautstärke sowie Klang optimiert und dadurch ein fühlbarer Vorsprung in puncto Soundqualität geschaffen.

weiterlesen

Divicon Media: Grundsatzstatement zu Wechseln im UKW-Senderbetrieb

Divicon Media: Grundsatzstatement zu Wechseln im UKW-Senderbetrieb

Veröffentlicht am 02. Jun. 2016 von .

0

Mike Lehmann, der Geschäftsführer des Technikdienstleisters Divicon Media, hat sich für ein maßvolles Vorgehen bei der Übergabe des Hörfunksenderbetriebes zwischen den beteiligten Dienstleistern ausgesprochen.

weiterlesen

ANTENNE THÜRINGEN stellt komplettes Sendernetz um

ANTENNE THÜRINGEN stellt komplettes Sendernetz um

Veröffentlicht am 28. Mai. 2016 von .

0

Divicon Media jetzt verantwortlich für Senderbetrieb und Signalzuführung von 30 Sendern Die ANTENNE THÜRINGEN GmbH & Co. KG hat die neuen Möglichkeiten des Telekommunikationsgesetzes (TKG) in Anspruch genommen und betreibt sein Sendernetz jetzt in rechtlicher Eigenregie. Grundlage dafür ist die telekommunikationsrechtliche Zuweisung einer entsprechenden Betreiberlizenz durch die Bundesnetzagentur, was erst durch die TKG-Novelle 2012 möglich […]

weiterlesen

DIVICON MEDIA Prognose: 30% aller UKW-Sendeanlagen bis 2018 bei alternativem Dienstleister

DIVICON MEDIA Prognose: 30% aller UKW-Sendeanlagen bis 2018 bei alternativem Dienstleister

Veröffentlicht am 10. Mai. 2016 von .

0

Am Rande des Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2016 prognostizierte Mike Lehmann, Sprecher der Geschäftsführung des Full Service Dienstleisters DIVICON MEDIA, angesichts der positiven Entwicklungen im Markt für Sendernetzbetrieb, dass bis 2018 bereits mehr als ein Viertel aller UKW-Sendeanlagen vom bisherigen Platzhirsch Media Broadcast zu einem alternativen Dienstleister wechseln werden. Dies entspricht einem geschätzten Volumen von über 20 […]

weiterlesen

UKW-Netz: ENERGY wechselt von Media Broadcast zu Divicon Media

UKW-Netz: ENERGY wechselt von Media Broadcast zu Divicon Media

Veröffentlicht am 05. Nov. 2015 von .

0

Die ENERGY Gruppe, das international größte Radionetzwerk, hat den technischen Full-Service Dienstleister Divicon Media mit der Zuleitung seiner Programmsignale sowie den entsprechenden UKW-Senderbetrieb beauftragt.

weiterlesen

Neuer Sender Syltfunk setzt auf Gesamtkonzept der DIVICON MEDIA

Neuer Sender Syltfunk setzt auf Gesamtkonzept der DIVICON MEDIA

Veröffentlicht am 22. Sep. 2015 von .

0

Syltfunk, der erste kommerzielle Lokal-Radiosender der Insel Sylt, setzt beim Aufbau seiner Produktions- und Sendeinfrastruktur auf ein Gesamtkonzept des Leipziger Full-Service Dienstleisters Divicon Media.

weiterlesen

Broadcast Partners beteiligt sich an DIVICON MEDIA

Broadcast Partners beteiligt sich an DIVICON MEDIA

Veröffentlicht am 25. Jun. 2015 von .

0

Der deutsche Rundfunksendespezialist DIVICON MEDIA und der niederländische Sendernetzbetreiber Broadcast Partners werden künftig eng zusammenarbeiten. Das gaben beide Unternehmen heute in Leipzig bekannt. Demnach wird Broadcast Partners mit rund 30 Prozent der Anteile an DIVICON MEDIA einer der wichtigsten Anteilseigner des innovativen Anbieters für die Radiosignalübertragung in Deutschland. Die entsprechenden Verträge wurden soeben unterzeichnet.

weiterlesen

Liberalisierung der Sendernetze als Chance für Radiosender

Liberalisierung der Sendernetze als Chance für Radiosender

Veröffentlicht am 05. Mai. 2015 von .

0

Die Neuregelung der Preise für die UKW-Ausstrahlung hat Bewegung in den Radio-Markt gebracht. Das wurde beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland in Leipzig deutlich. Vor allem für den bisherigen Marktführer bei den Sendernetzbetreibern, die Media Broadcast GmbH, dürfte es in Zukunft schwerer werden. Mit der Neuregelung der Preise für den UKW-Markt soll der Markteintritt für Neulinge leichter gemacht […]

weiterlesen

DIVICON MEDIA ernennt Andreas Lorenz zum Leiter des Geschäftsbereichs IT-Infrastruktur / Broadcast

DIVICON MEDIA ernennt Andreas Lorenz zum Leiter des Geschäftsbereichs IT-Infrastruktur / Broadcast

Veröffentlicht am 04. Mai. 2015 von .

0

Andreas Lorenz (37) ist ab sofort Leiter des neuen Geschäftsbereiches IT-Infrastruktur / Broadcast der DIVICON MEDIA. Damit verstärkt sich der unabhängige Broadcast-Full-Service-Dienstleister für Sende- und IT-Technik aus Leipzig mit einem weiteren erfahrenen Branchen-Insider und Technikspezialisten. Lorenz verfügt über 13 Jahre Erfahrung sowie weitreichendes Wissen in den Bereichen IT-Infrastruktur, -Broadcast und -Projektmanagement und war zuletzt in […]

weiterlesen

DIVICON MEDIA klagt gegen Regulierungsverfügung der Bundesnetzagentur

DIVICON MEDIA klagt gegen Regulierungsverfügung der Bundesnetzagentur

Veröffentlicht am 19. Feb. 2015 von .

0

DIVICON MEDIA hat beim Verwaltungsgericht Köln Klage gegen die von der Bundesnetzagentur am 19. Dezember 2014 veröffentlichte Regulierungsverfügung eingereicht. Ziel der Klageschrift ist die eindeutige und rechtssichere Ausformulierung einzelner Passagen.

weiterlesen

MDR beauftragt DIVICON MEDIA mit UKW-Senderbetrieb

MDR beauftragt DIVICON MEDIA mit UKW-Senderbetrieb

Veröffentlicht am 26. Nov. 2014 von .

0

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat die DIVICON MEDIA, unabhängiger Full-Service-Dienstleister für Rundfunkverbreitung und Multimedia-Dienste aus Leipzig, mit dem Komplettbetrieb des UKW-Senders in Kamenz beauftragt. Teil des 10-Jahres-Vertrags ist außerdem die Modulationszuführung für das Nachrichtenradio MDR INFO.

weiterlesen

DIVICON MEDIA erweitert Team um ausgewiesene Praktiker

DIVICON MEDIA erweitert Team um ausgewiesene Praktiker

Veröffentlicht am 22. Aug. 2014 von .

0

Die neu aufgestellte DIVICON MEDIA (bringt sich durch eine strategische Teamverstärkung für die bevorstehende Umgestaltung der Sendebetriebslandschaft in Stellung. Mit Erwin Linnenbach, Frank Mistol, Herbert Schnaudt und Martin Tascheit konnte die DIVICON MEDIA gleich vier weitere ausgewiesene Experten und erfahrene Praktiker der Branche für sich gewinnen.

weiterlesen

DIVICON MEDIA beruft Ronny Winkler zum weiteren Geschäftsführer

DIVICON MEDIA beruft Ronny Winkler zum weiteren Geschäftsführer

Veröffentlicht am 14. Aug. 2014 von .

0

Die DIVICON MEDIA, unabhängiger Full-Service-Dienstleister für Rundfunkverbreitung und Multimedia-Dienste aus Leipzig, hat den projekterfahrenen Radio-Profi Ronny Winkler (37) zum weiteren Geschäftsführer neben Gerrit Vinz berufen. Er wird innerhalb der DIVICON MEDIA die Rolle eines COO einnehmen und vornehmlich die Optimierung der operativen Abläufe verantworten.

weiterlesen

DIVICON MEDIA schafft ersehnten Wettbewerb im Sendernetzbetrieb

DIVICON MEDIA schafft ersehnten Wettbewerb im Sendernetzbetrieb

Veröffentlicht am 23. Jun. 2014 von .

0

Die neu aufgestellte DIVICON MEDIA, unabhängiger Full-Service-Dienstleister für Rundfunkverbreitung und Multimedia-Dienste aus Leipzig, bringt gemeinsam mit kapitalstarken Partnern und einem deutlich ausgebauten Team den seitens vieler Sender seit langem geforderten Wettbewerb in den Markt für Sendernetzbetrieb.

weiterlesen