Tag-Archiv: Digitalisierungsbericht

Willi Steul: “UKW als Werbefläche für DAB+“

Willi Steul: “UKW als Werbefläche für DAB+“

Veröffentlicht am 05. Sep. 2016 von .

0

Von Oskar Vitlif Immer mehr Deutsche hören täglich Radio über DAB+. Das ist ein Ergebnis des diesjährigen Digitalisierungsberichts der Medienanstalten, der heute am 5. September 2016 vorgestellt wurde. Der Bericht zeigt anhand von über 8000 bundesweiten Interviews unter anderem, auf welche Weise Haushalte Radio empfangen. Demnach erreicht Digitalradio DAB+ eine Tagesreichweite von 35%, während 74% der […]

weiterlesen

DLM beteiligt sich an Pilotstudie zur DAB+- Nutzung

DLM beteiligt sich an Pilotstudie zur DAB+- Nutzung

Veröffentlicht am 26. Jun. 2016 von .

0

Nutzungsdauer, Marktanteile und Reichweite sind die Messlatte für die Zukunft von DAB+. Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) beteiligt sich daher mit einer fünfstelligen Summe an einer Pilotstudie zur DAB+- Nutzung. Die Pilotstudie ermittelt derzeit erstmals Reichweiten für bundesweite DAB+-Sender und die Anteile von DAB+ an der Nutzung der Verbreitungswege. Auftraggeber sind neben den Medienanstalten die […]

weiterlesen

UKW-Abschaltung? Willys TINA-Trick

UKW-Abschaltung? Willys TINA-Trick

Veröffentlicht am 08. Okt. 2014 von .

0

Ein Gespenst geht um in Radio-Deutschland: das Gespenst der UKW-Abschaltung. Und der Spiritus Rector des „Manifests der DABplus-Partei“ und Haupt-Propagandist dieser Abschaltung, Deutschlandradio-Intendant Willy Steul, hat durchaus vom Autor eines weit berühmteren Manifests gelernt, den unaufhaltsamen Fortgang der Geschichte zu beschwören:.

weiterlesen

UKW-Radio verliert an Bedeutung

UKW-Radio verliert an Bedeutung

Veröffentlicht am 11. Sep. 2014 von .

0

UKW-Radio verliert an Bedeutung. Vor allem bei den Jungen. 70,7 Prozent der 20-29jährigen Deutschen haben im vergangenen Jahr ihre Lieblingssender noch überwiegend via Radiowecker, Küchen- oder Autoradio, also mit klassischen UKW-Radios, empfangen. Dieses Jahr waren es nur noch 62,3 Prozent, ein Minus von 8,4 Prozentpunkten.

weiterlesen

Radios in Baden-Württemberg profitabel und mit herausragendem Kostendeckungsrad

Radios in Baden-Württemberg profitabel und mit herausragendem Kostendeckungsrad

Veröffentlicht am 22. Dez. 2011 von .

0

LFK stellt Digitalisierungsbericht und wirtschaftliche Lage des Rundfunks vor: Radios in Baden-Württemberg profitabel und mit 115 Prozent Kostendeckungsrad.

weiterlesen