Tag-Archiv: Deutschlandradio Kultur

Deutschlandradios heißen bald “DLF Kultur” und “DLF Nova”

Deutschlandradios heißen bald “DLF Kultur” und “DLF Nova”

Veröffentlicht am 23. Sep. 2016 von .

0

Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sollen neue Sendernamen bekommen. Deutschlandradio Kultur in Berlin soll schon ab März 2017 “Deutschlandfunk Kultur” heißen und DRadio Wissen soll den Namen “Deutschlandfunk Nova” erhalten.

weiterlesen

Deutliche Steigerung der Hörerzahlen beim Deutschlandradio

Deutliche Steigerung der Hörerzahlen beim Deutschlandradio

Veröffentlicht am 19. Jul. 2016 von .

0

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur bauen ihre Spitzenstellung unter den gehobenen Programmen deutlich aus. Deutschlandradio Kultur wird täglich (Mo-Fr) von 522.000 Hörern eingeschaltet. Das entspricht einer Steigerung um mehr als zehn Prozent im Vergleich zur letzten Messung und bedeutet zugleich den höchsten jemals ermittelten Wert für das bundesweite Kulturprogramm. Auch der Deutschlandfunk verzeichnet einen deutlichen Zuwachs.

weiterlesen

New York Radio Awards für Deutschlandradio Kultur und Ö1

New York Radio Awards für Deutschlandradio Kultur und Ö1

Veröffentlicht am 26. Jun. 2016 von .

0

Auf den New York Festivals ist in diesem Jahr erneut eine Produktion von Deutschlandradio Kultur mit einem Silver Radio Award ausgezeichnet worden. „What we leave behind – Das Archiv des Jean-Luc Godard“ erhielt die Silbermedaille in der Kategorie Sound Art. Das Hörstück entstand in einer Kooperation von Deutschlandradio Kultur mit der Produktionsfirma Wild Bunch und […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Programme konstant auf hohem Niveau

Deutschlandradio-Programme konstant auf hohem Niveau

Veröffentlicht am 02. Mrz. 2016 von .

0

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur halten ihre Spitzenstellung unter den gehobenen Programmen. Die beiden Qualitätsprogramme des nationalen Hörfunks konnten in den letzten Jahren entgegen dem Trend konstante Hörerzahlen auf hohem Niveau vorweisen.

weiterlesen

Deutschlandradio zweifach beim Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Deutschlandradio zweifach beim Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen stehen im Finale des Deutschen Radiopreises: Für Deutschlandradio Kultur kämpft das Hörgame „Blowback“ um die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Beste Innovation“. Die für DRadio Wissen produzierte Sendung “Einhundert: Überall wo ich gehe, bist du bei mir in meinem Herzen” von Nilofar Elhami wurde in der Kategorie „Beste Reportage“ nominiert.

weiterlesen

Media Analyse Radio II 2015: DRadio Wissen erstmals in MA ausgewiesen

Media Analyse Radio II 2015: DRadio Wissen erstmals in MA ausgewiesen

Veröffentlicht am 22. Jul. 2015 von .

0

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur weiter auf Erfolgskurs Das ausschließlich digital verbreitete Programm DRadio Wissen wurde erstmals von der Media Analyse (MA) erfasst und ist damit das erste digitale Radioprogramm überhaupt, das aufgrund signifikanter Hörerzahlen Eingang in die MA findet. Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur sind weiterhin erfolgreich, wobei Deutschlandradio Kultur erneut einen leichten Anstieg der Hörerzahlen […]

weiterlesen

RIAS-Sendemast in Berlin-Britz am 18. Juli 2015 gesprengt

RIAS-Sendemast in Berlin-Britz am 18. Juli 2015 gesprengt

Veröffentlicht am 18. Jul. 2015 von .

0

Am 18. Juli 2015 um 14 Uhr wurde der ehemalige RIAS-Sendemast in Berlin-Britz gesprengt. Der 1961 errichtete und 55 Tonnen schwere Mast gehörte mit 160 Metern zu den höchsten Bauwerken der Hauptstadt. Bis September 2013 wurde er zur Mittelwellenverbreitung von Deutschlandradio Kultur genutzt.

weiterlesen

New York International Radio Award: SWR2, Deutschlandradio Kultur und Ö1 ausgezeichnet

New York International Radio Award: SWR2, Deutschlandradio Kultur und Ö1 ausgezeichnet

Veröffentlicht am 23. Jun. 2015 von .

0

SWR2, Deutschlandradio Kultur und Ö1 vom ORF konnten sich über Silbermedaillen bei den “New York Festivals International Radio Awards” freuen.

weiterlesen

Das neue Deutschlandradio Kultur feiert Geburtstag

Das neue Deutschlandradio Kultur feiert Geburtstag

Veröffentlicht am 22. Jun. 2015 von .

0

Am 21. Juni 2014 ging Deutschlandradio Kultur mit neuem Sendeschema und geschärftem Profil auf Sendung. Seit einem Jahr bieten neue Fachsendungen und das „Studio 9“ zur Primetime mehr Platz für Vertiefung und Überblick. Das neue Programm bringt Kultur und Politik  zusammen und eröffnet dabei ganz neue Perspektiven. Mit innovativen Formaten sollen neue Hörerinnen und Hörer […]

weiterlesen

ma 2015 IP Audio II: Deutschlandradio-Programme bauen Top-Werte aus

ma 2015 IP Audio II: Deutschlandradio-Programme bauen Top-Werte aus

Veröffentlicht am 10. Jun. 2015 von .

0

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) hat heute die von ihr ermittelten Ergebnisse der aktuellen Webradio-Messung (ma 2015 IP Audio II) veröffentlicht. Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen haben ihre Top-Platzierungen mit Steigerungen von 10 bzw. 6 Prozent im Vergleich zur ma 2015 IP Audio I deutlich ausgebaut.

weiterlesen

ma 2015 IP Audio I: Deutschlandradio-Programme erzielen Top-Werte

ma 2015 IP Audio I: Deutschlandradio-Programme erzielen Top-Werte

Veröffentlicht am 12. Mrz. 2015 von .

0

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) hat heute die von ihr ermittelten Ergebnisse der aktuellen Webradio-Messung (ma 2015 IP Audio I) veröffentlicht. Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen wurden dabei erstmals erfasst und haben aus dem Stand Top-Platzierungen erreicht. Mit durchschnittlich 2.227.837 Sessions pro Monat ist der Deutschlandfunk die klare Nummer Eins der Informationsprogramme in Deutschland. Mit […]

weiterlesen

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur weiter auf Erfolgskurs

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur weiter auf Erfolgskurs

Veröffentlicht am 04. Mrz. 2015 von .

0

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur sind weiterhin erfolgreich. Die Programme von Deutschlandradio erreichen erneut ein volles Drittel aller Hörerinnen und Hörer, die an gehobenen Programmen interessiert sind. Der Deutschlandfunk hat seine Einschaltquoten auf hohem Niveau stabilisiert, Deutschlandradio Kultur hat Hörer hinzu gewonnen. Dies belegen die Ergebnisse der heute vorgelegten Media Analyse Radio I 2015. Danach wird […]

weiterlesen

Neuer Übertragungswagen für Deutschlandradio

Neuer Übertragungswagen für Deutschlandradio

Veröffentlicht am 04. Feb. 2015 von .

0

Ab sofort geht Deutschlandradio Kultur mit einem neuen Übertragungswagen auf Fahrt. Deutschlandradio-Intendant Dr. Willi Steul und Programmdirektor Andreas-Peter Weber stellten das moderne Studio auf Rädern Ende Januar am Funkhaus Berlin offiziell vor. Die Neuanschaffung des nationalen Hörfunks trägt die Bezeichnung ÜB-1 und kommt aus München.

weiterlesen

Jubiläumsjahr 2014: Deutschlandradio zieht positive Bilanz

Jubiläumsjahr 2014: Deutschlandradio zieht positive Bilanz

Veröffentlicht am 29. Dez. 2014 von .

0

Deutschlandradio feierte 2014 sein 20-jähriges Bestehen und blickt auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr zurück. Die Zahl der täglichen Hörer hat 2014 einen neuen Rekordwert erreicht. Rund 6,2 Millionen Hörerinnen und Hörer schalten regelmäßig Deutschlandfunk ein, 3,6 Millionen das Programm von Deutschlandradio Kultur.

weiterlesen

Deutschlandradio schaltet Langwellensender ab

Deutschlandradio schaltet Langwellensender ab

Veröffentlicht am 01. Dez. 2014 von .

0

Die analoge Ausstrahlung der Deutschlandradio-Programme über Langwelle endet zum 31.12.2014. Konkret betrifft das die Frequenzen 153 kHz und 207 kHz des Deutschlandfunk und die Frequenz 177 kHz von Deutschlandradio Kultur. Mit der Abschaltung folgt Deutschlandradio den Vorgaben der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs (KEF).

weiterlesen

Countdown-Blog zu erstem Hörgame im Radio

Countdown-Blog zu erstem Hörgame im Radio

Veröffentlicht am 04. Nov. 2014 von .

0

Im Januar 2015 betreten Radiohörer mit Deutschlandradio Kultur Neuland. Im ersten Hörgame BLOWBACK verschmelzen Hörspiel und Handygame zu einer neuen Erlebnis- und Klangwelt. Schon jetzt geht der Blog zu diesem künstlerischen Experiment online. Dort kann die Entwicklung des Hörspiels und der darauf aufbauenden Smartphone-App mitverfolgt werden.

weiterlesen

100 Tage neues Programm bei Deutschlandradio Kultur

100 Tage neues Programm bei Deutschlandradio Kultur

Veröffentlicht am 26. Sep. 2014 von .

0

Seit dem 21. Juni 2014 ist Deutschlandradio Kultur mit neuem Sendeschema und geschärftem Profil auf Sendung. Durch die enge Verzahnung von Kultur und Politik ist ein Angebot entstanden, das es so noch nicht gab: Politik wird in ihrem kulturellen Kontext gesehen, Kultur vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Debatten beleuchtet.

weiterlesen

Deutschlandradio Kultur ab 16. September auch in DAB+

Deutschlandradio Kultur ab 16. September auch in DAB+

Veröffentlicht am 08. Sep. 2014 von .

0

Ab dem 16. September ist Deutschlandradio Kultur im modernen Übertragungsstandard DAB+ zu empfangen. DAB+ ist die Nachfolgetechnologie von DAB und sorgt für einen deutlich besseren Klang, egal ob zu Hause oder im Auto. DAB+ bietet außerdem – abhängig vom Funktionsumfang des Radios – programmbegleitende Zusatzdienste wie Verkehrsinfos, Wetterkarten, Sendetitel oder aktuelle Nachrichten.

weiterlesen

Deutschlandradio weiter auf Erfolgskurs

Deutschlandradio weiter auf Erfolgskurs

Veröffentlicht am 27. Aug. 2014 von .

0

Vier Nominierungen für den Deutschen Radiopreis, deutlicher Hörerzuwachs bei der Media-Analyse und ein neues Programmschema: Deutschlandradio mit seinen drei Programmen, Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen, setzt seinen angestrebten Kurs fort und hat damit Erfolg.

weiterlesen

DRadio Wissen und Deutschlandradio Kultur unter den Finalisten beim Deutschen Radiopreis 2014

DRadio Wissen und Deutschlandradio Kultur unter den Finalisten beim Deutschen Radiopreis 2014

Veröffentlicht am 25. Aug. 2014 von .

0

Beste Sendung, beste Reportage und beste Morgensendung: Die Deutschlandradio-Programme, DRadio Wissen und Deutschlandradio Kultur, sind gleich in drei Kategorien für den Deutschen Radiopreis 2014 nominiert.

weiterlesen

IFA-Radio 2014 bundesweit im Digitalradio

IFA-Radio 2014 bundesweit im Digitalradio

Veröffentlicht am 14. Aug. 2014 von .

0

Die Internationale Funkausstellung in Berlin wird wieder mit einem Radioprogramm begleitet: ARD und Deutschlandradio senden aus Halle 2.2 an allen Messetagen live von 10 bis 18 Uhr. Unterstützt von radioeins vom rbb sowie Deutschlandradio Kultur ist ein abwechslungsreiches Wort-Musik-Programm geplant, das in diesem Jahr in Berlin und zeitweise auch bundesweit auf DAB+ zu hören ist.

weiterlesen

Hörer starten Petition zum Erhalt von DKultur-Nachttalk “2254”

Hörer starten Petition zum Erhalt von DKultur-Nachttalk “2254”

Veröffentlicht am 25. Jun. 2014 von .

0

Der Start der Programmreform von Deutschlandradio Kultur steht in der Kritik: Am ersten Tag unterzeichneten mehr als 600 Hörer die Online-Petition “2254 retten”, die sich für den Erhalt der Nachtgespräche einsetzt.

weiterlesen

So klingt das neue Deutschlandradio Kultur

So klingt das neue Deutschlandradio Kultur

Veröffentlicht am 16. Jun. 2014 von .

0

Ab Samstag, den 21. Juni, geht Deutschlandradio Kultur mit einem neuem Programmschema auf Sendung. Damit schärft es sein Profil als das nationale Kulturprogramm für Deutschland und positioniert sich mit neuen Sendungen deutlicher als komplementäres Angebot zu den Schwesterprogrammen Deutschlandfunk und DRadio Wissen und in einem neuen akustischen Gewand von Audionplus.

weiterlesen

Deutschlandradio-Programme ungebrochen erfolgreich

Deutschlandradio-Programme ungebrochen erfolgreich

Veröffentlicht am 05. Mrz. 2014 von .

0

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur halten ihre Spitzenstellung unter den gehobenen Programmen. Die beiden Qualitätsprogramme des nationalen Hörfunks konnten in den letzten eineinhalb Jahren ihre Bekanntheit stetig steigern. So schalten inzwischen 6,12 Millionen Hörer regelmäßig den Deutschlandfunk ein, Deutschlandradio Kultur liegt bei 3,65 Millionen regelmäßigen Hörern.

weiterlesen

Deutschlandradio Kultur und Deutschlandfunk vor Programmreformen

Deutschlandradio Kultur und Deutschlandfunk vor Programmreformen

Veröffentlicht am 20. Feb. 2014 von .

0

Mitte der Woche wurde der jüngste Sender der Deutschlandradio-Familie grunderneuert. Nach DRadio Wissen sollen nun auch bei Deutschlandradio Kultur und der Deutschlandfunk die Stellschrauben nachjustiert werden. Besonders beim Kulturprogramm aus Berlin scheint es viel Arbeit zu geben. 

weiterlesen

Deutschlandradio mit neuem Internetauftritt

Deutschlandradio mit neuem Internetauftritt

Veröffentlicht am 27. Dez. 2013 von .

0

Seit wenigen Wochen hat das Deutschlandradio einen neuen Internetauftritt. Deutschlandradio.de bietet eine höhere Nutzerfreundlichkeit und ein modernisiertes Layout. Hinzugekommen sind die eigenen Eingangsportale der Programme deutschlandfunk.de und deutschlandradiokultur.de. Für das erste Halbjahr 2014 ist zudem ein neuer Netzauftritt von DRadio Wissen geplant.

weiterlesen

90 Jahre Radio – Deutschlandradio Kultur sendet “Funkstücke”

90 Jahre Radio – Deutschlandradio Kultur sendet “Funkstücke”

Veröffentlicht am 23. Okt. 2013 von .

0

Am 29. Oktober 1923 beginnt im Berliner Vox-Haus mit der Verbreitung von Musikvorführungen auf Welle 400 die Rundfunkgeschichte in Deutschland. Aus diesem Anlass lässt Deutschlandradio Kultur zum 90-jährigen Jubiläum die vergangenen neun Jahrzehnte Revue passieren.

weiterlesen

Willi Steul: Der Weg zum Radio der Zukunft ist hybrid

Willi Steul: Der Weg zum Radio der Zukunft ist hybrid

Veröffentlicht am 11. Sep. 2013 von .

0

Rund 1,8 Millionen Haushalte verfügen zwei Jahre nach dem Neustart des Digitalradios in Deutschland über entsprechende Empfangsgeräte. Langsam aber sicher steigt die DAB-Nutzung an, doch in den Nachbarländern hat Digitalradio schon einen anderen Stellenwert. „Um uns herum fliegt diese Kuh!“ kommentiert Intendant Dr. Willi Steul die Entwicklung des „Radios der Zukunft“ im Interview mit RADIOSZENE.

weiterlesen

DAB+ mobil erleben und die Deutschlandfunk Radionacht entdecken

DAB+ mobil erleben und die Deutschlandfunk Radionacht entdecken

Veröffentlicht am 06. Sep. 2013 von .

0

„Deutschlandradio mobil“: Unter diesem Motto tritt Deutschlandradio auf der weltweit größten Messe für Consumer Electronics, der IFA von 6. bis 13. September 2013 in Halle 2.2 auf.

weiterlesen

Deutschlandradio gibt Sender Berlin-Britz auf

Deutschlandradio gibt Sender Berlin-Britz auf

Veröffentlicht am 13. Aug. 2013 von .

0

Das Deutschlandradio trennt sich von einem Stück Rundfunkgeschichte: Nach 65 Jahren Betrieb wird der ehemalige RIAS-Senderstandort in Berlin-Britz komplett aufgegeben. Aktuell einzig in Betrieb ist die Mittelwelle 990 kHz für Deutschlandradio Kultur, nachdem die verbliebende UKW-Frequenz 89,60 MHz für den Deutschlandfunk auf den Fernsehturm am Alexanderplatz verlegt wurde.

weiterlesen

Fast 10 Millionen Menschen hören regelmäßig die Programme von Deutschlandradio

Fast 10 Millionen Menschen hören regelmäßig die Programme von Deutschlandradio

Veröffentlicht am 16. Jul. 2013 von .

0

Das Deutschlandradio hat nach dem Spitzenergebnis der letzten Media-Analyse (MA I 13) erneut deutliche Gewinne verbuchen können. So die heute vorgelegte Media-Analyse (MA 2013 Radio II).

weiterlesen

Tagung „Digitale Sinneskulturen des Radios“

Tagung „Digitale Sinneskulturen des Radios“

Veröffentlicht am 13. Jun. 2013 von .

0

Online Radio, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Zusammenarbeit mit Breitband, Deutschlandradio Kultur und Experimentelles Radio, Bauhaus-Universität Weimar präsentieren mit der Tagung „Digitale Sinneskulturen des Radios“ einen Überblick über aktuelle Fragen an das sich wandelnde Medium Radio. Studio P4, Saal 3 und 4, Nalepastrasse 18-50, 12459 Berlin, 21.- 22. Juni 2013 Mit der Tagung „Digitale Sinneskulturen des Radios“ […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Intendant Dr. Willi Steul im Amt bestätigt

Deutschlandradio-Intendant Dr. Willi Steul im Amt bestätigt

Veröffentlicht am 06. Jun. 2013 von .

0

Der Hörfunkrat von Deutschlandradio hat in seiner heutigen Sitzung am 6. Juni 2013 in Berlin den amtierenden Intendanten Dr. Willi Steul mit 29 Ja-Stimmen, 4 Nein-Stimmen und einer Enthaltung für weitere fünf Jahre wiedergewählt. Seine zweite Amtszeit beginnt am 1. April 2014. Der 62-jährige steht seit April 2009 an der Spitze des nationalen Hörfunks. Willi Steul […]

weiterlesen

Programme des Deutschlandradios überschreiten deutlich die Zwei-Millionen-Grenze

Programme des Deutschlandradios überschreiten deutlich die Zwei-Millionen-Grenze

Veröffentlicht am 06. Mrz. 2013 von .

0

Die beiden Programme des Deutschlandradios, Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur, haben erstmals die Zwei-Millionen-Grenze deutlich überschritten. Laut vorliegender Media-Analyse haben rund 2,1 Mio. Hörer die beiden Qualitätsprogramme täglich (Mo-Fr) eingeschaltet. Das beste Ergebnis in seiner bisherigen Geschichte konnte der Deutschlandfunk verbuchen. Mit einem Zuwachs von 2,2 Prozent kommt das Informationsprogramm Nr. 1 in Deutschland nun auf täglich 1,625 Mio. Hörer (Mo-Fr). […]

weiterlesen

Deutschlandradio lässt Sendemast in Berlin-Britz abreißen

Deutschlandradio lässt Sendemast in Berlin-Britz abreißen

Veröffentlicht am 16. Okt. 2012 von .

0

Neue Impulse zur Digitalisierung des Hörfunks sind gegenwärtig aus den verschiedensten Richtungen zu vernehmen – Webradio und DAB+ erfreuen sich einer wachsenden Aufmerksamkeit. Doch in Vergessenheit gerät der erfolglose Digitalisierungsversuch der Mittelwelle mit dem Sendestandard DRM (Digital Radio Mondiale). Das Deutschlandradio zieht nun Konsequenzen daraus und reißt einen der beiden Sendemasten in Berlin-Britz ab.

weiterlesen

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur weiter auf Erfolgskurs

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur weiter auf Erfolgskurs

Veröffentlicht am 07. Mrz. 2012 von .

0

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur sind ungebrochen erfolgreich. Die beiden Programme des nationalen Hörfunks haben ihre Einschaltquoten auf hohem Niveau stabilisiert. Das belegen die Ergebnisse der heute vorgelegten Media-Analyse (ma 2012 Radio I). Danach wird der Deutschlandfunk mit seinem bundesweit einmaligen Nachrichten- und Informationsgebot täglich (Mo-Fr) von 1,48 Millionen Hörern eingeschaltet. Das ist eine Tagesreichweite von […]

weiterlesen

Intendant Willi Steul plant Neuausrichtung des Deutschlandradios

Intendant Willi Steul plant Neuausrichtung des Deutschlandradios

Veröffentlicht am 12. Dez. 2011 von .

0

Neues Jahr, neues Programm: Deutschlandradio-Intendant Willi Steul plant für 2012 eine Neuausrichtung der Programme. Laut “Focus” will er bei einem Kongress im Januar von ihm formulierte “Ziele, Leitlinien und Profile” zur Diskussion stellen. “Wir erleben rasante Veränderungen der Mediennutzung in einer komplexen politischen und gesellschaftlichen Situation. Da ist es für den Deutschlandfunk adäquat, sich öffentlich […]

weiterlesen

Neue UKW-Kette in NRW: Doch mehr als sieben Frequenzen

Neue UKW-Kette in NRW: Doch mehr als sieben Frequenzen

Veröffentlicht am 13. Okt. 2011 von .

0

Im Westen kaum ‘was Neues. Trotz in der Branche brodelnder Gerüchteküche ist noch keinerlei Vorab-Entscheidung zu der neuen UKW-Kette in NRW gefallen, die durch den Wechsel des Deutschlandradios auf die frühere BFBS-Frequenz 96,5 MHz freigeworden ist.

weiterlesen

Autorin von Deutschlandradio Kultur erhält Axel Springer-Preis für junge Journalisten

Autorin von Deutschlandradio Kultur erhält Axel Springer-Preis für junge Journalisten

Veröffentlicht am 07. Mai. 2011 von .

0

Tina Hüttl, Autorin von Deutschlandradio Kultur, ist in der Kategorie Hörfunk mit dem renommierten Axel Springer-Preis für junge Journalisten ausgezeichnet worden. Sie erhielt die Anerkennung für ihre Reportage „Der Bürgermeister-Macher“, die am 14. November 2010 erstmals im Kulturprogramm des nationalen Hörfunks ausgestrahlt wurde. In dem Beitrag geht es um Ulrich Heckmann, eigentlich Diplom-Verwaltungswirt, der gegen […]

weiterlesen

NRW: Frequenz-Bescherung im November?

NRW: Frequenz-Bescherung im November?

Veröffentlicht am 01. Nov. 2010 von .

3

Für die NRW-Medienbranche wird die erste Novemberwoche so etwas wie das vorweggenommene Warten auf das Christkind. Denn wie die Landesanstalt für Medien (LfM) bestätigte, soll in dieser Woche die Entscheidung dazu fallen, was mit den vom DLR-Kultur verlassenen UKW-Frequenzen künftig geschehen soll.

weiterlesen

Deutschlandradio Kultur steigert technische Reichweite in NRW

Deutschlandradio Kultur steigert technische Reichweite in NRW

Veröffentlicht am 28. Jul. 2010 von .

0

Das Programm Deutschlandradio Kultur ist ab dem 2. August in weiten Teilen von Nordrhein-Westfalen auf der UKW-Frequenz 96,5 zu empfangen. Über den Sender Langenberg werden mit einer Leistung von 35 Kilowatt neben dem Ruhrgebiet auch weite Teile Westfalens und des Rheinlandes versorgt. Deutschlandradio Kultur ist dann zwischen Coesfeld im Norden, Arnsberg im Osten, der holländischen Grenze im Westen und bis hinter Köln im Süden in bester Empfangsqualität zu hören.

weiterlesen

Nationaler Hörfunk weiter auf Erfolgskurs

Nationaler Hörfunk weiter auf Erfolgskurs

Veröffentlicht am 13. Jul. 2010 von .

0

Bestes bisheriges Ergebnis für Deutschlandradio Kultur Die Ergebnisse der Media-Analyse 2010/II bestätigen den Erfolgskurs des Deutschlandradios. Die Ergebnisse der Media-Analyse 2010/II bestätigen den Erfolgskurs des Deutschlandradios. Einen erneuten Zugewinn und damit das beste bisherige Ergebnis kann das Programm Deutschlandradio Kultur bei den täglichen Hörern verzeichnen. 453 000 Hörer schalten Tag für Tag (Montag bis Freitag) […]

weiterlesen

Axel Springer Preis für Fritz, WDR 5, DRadio Kultur, 98.8 KISS FM und SWR3

Axel Springer Preis für Fritz, WDR 5, DRadio Kultur, 98.8 KISS FM und SWR3

Veröffentlicht am 09. Mai. 2010 von .

0

Zum 19. Mal verlieh die Axel Springer Akademie den Axel Springer Preis für junge Journalisten. 13 Preise für insgesamt 37 Nachwuchsjournalisten sowie 15 herausragende Leistungen wurden während der festlichen Preisverleihung vor 300 Gästen in der Ullsteinhalle des Berliner Verlagshauses vergeben. Die Auszeichnung ist der wichtigste Journalistenpreis für Nachwuchsjournalisten im deutschsprachigen Raum und die einzige, die […]

weiterlesen

Bye Bye, BFBS!

Bye Bye, BFBS!

Veröffentlicht am 28. Mrz. 2010 von .

6

Es gibt nicht viele Frequenzen in Deutschland, die so gut koordiniert sind, dass sie praktisch in einem ganzen Bundesland zu empfangen sind. Besonders die Frequenzen für die in Deutschland stationierten Truppen wie AFN oder BFBS haben mit nur einem Sendestandort ein extrem gute technische Reichweite, da es in großen Radius keine Doppelbelegung der Frequenz gibt. […]

weiterlesen

Deutschlandradio: Ergebnisse belegen hohe Akzeptanz der beiden  Qualitätsprogramme

Deutschlandradio: Ergebnisse belegen hohe Akzeptanz der beiden Qualitätsprogramme

Veröffentlicht am 10. Mrz. 2010 von .

0

Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur, die beiden Programme des Nationalen Hörfunks, haben sich auf hohem Niveau stabilisiert. Das belegen die Zahlen der Media- Analyse 2010/I. Über das neue Programm DRadio Wissen, das am 18. Januar gestartet wurde, liegen noch keine Ergebnisse vor. Einen erneuten Zuwachs von 21 000 Hörern kann der Deutschlandfunk verzeichnen. Mit 1.538 Mio […]

weiterlesen