Tag-Archiv: Deutscher Radiopreis

Deutscher Radiopreis 2016: Die nächsten Nominierten stehen fest

Deutscher Radiopreis 2016: Die nächsten Nominierten stehen fest

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

Die Spannung in Deutschlands Radioredaktionen steigt: Wer wird für Deutschen Radiopreis 2016 nominiert? In welcher Kategorie konnten die Sender jeweils bei der Jury punkten? Und wer sind die Mitbewerber? Zwei Wochen vor der Radiopreis-Gala in Hamburg werden diese Fragen heiß diskutiert. Die unabhängige Jury beim Grimme-Institut heizt die Spannung mit weiteren Vorentscheidungen nun noch mehr an. Nomierungen […]

weiterlesen

Simone Panteleit vom Berliner Rundfunk 91.4 für den Deutschen Radiopreis nominiert

Simone Panteleit vom Berliner Rundfunk 91.4 für den Deutschen Radiopreis nominiert

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

Klar ist jetzt schon: Simone Panteleit (40) gehört zu den drei besten Radiomoderatorinnen Deutschlands! Die Berliner Rundfunk 91.4-Morgenmoderatorin ist in diesem Jahr für den Deutschen Radiopreis 2016 nominiert. Die Jury des Grimme-Instituts wählte sie in der Rubrik “Beste Moderatorin” ins Finale. Ob Deutschlands wichtigster Preis für Radioschaffende an Simone Panteleit geht, entscheidet sich am 06. Oktober 2016 bei […]

weiterlesen

WDR2-Montalk für Deutschen Radiopreis nominiert

WDR2-Montalk für Deutschen Radiopreis nominiert

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

Der “WDR 2 MonTalk mit Thomas Gottschalk” ist in der Kategorie “Bestes Interview” für den Deutschen Radiopreis nominiert. Damit konkurriert die Spezialausgabe des MonTalks (Moderation: Steffi Neu, Redaktion: Vera Laudahn) mit der Deutschlandfunk-Produktion “Interview mit Uwe Junge” und der Deutschlandradio-Kultur-Sendung “Im Gespräch: Claus Peymann”. Das Interview mit Thomas Gottschalk wurde am 14. Mai 2015 vor […]

weiterlesen

„Die Hans Blomberg Show“ für den Deutschen Radiopreis nominiert

„Die Hans Blomberg Show“ für den Deutschen Radiopreis nominiert

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

Hans Blomberg (39), einer der bekanntesten Radio-Moderatoren Deutschlands, ist von der unabhängigen Grimme-Jury für den Deutschen Radiopreis 2016 nominiert. Er startet seit drei Jahren samstags zwischen 10 und 14 Uhr bei planet radio mit den Hörern ins Wochenende. Marko Eichmann, Programmchef von planet radio: „Hans ist die perfekte Radio-Personality, ich freue mich sehr für ihn, […]

weiterlesen

Buzz Beat Boutique von delta radio nominiert für Deutschen Radiopreis

Buzz Beat Boutique von delta radio nominiert für Deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

Jetzt ist es raus: Die Sendung „Buzz Beat Boutique“ von delta radio Moderatorin Melle Lenz und DJ Frank Eichstädt hat es erneut ins Finale des Deutschen Radiopreises 2016 geschafft! Die Jury des Grimme-Instituts nominierte die Sendung, in der die beiden Musikkenner den Hörern jede Woche 12 neue Songs vorstellen und von aktuellen Trends der Musikszene […]

weiterlesen

Susanka Bersin von YOU FM ist nominiert für den Deutschen Radiopreis

Susanka Bersin von YOU FM ist nominiert für den Deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

YOU FM-Moderatorin Susanka Bersin („Der schöne Nachmittag mit Susanka – von halb zwei bis frei“) steht im Finale des Deutschen Radiopreises 2016. Die Jury des Grimme-Instituts hat das Programm in der Kategorie „Beste Moderatorin“ nominiert. Neben Susanka Bersin konkurrieren in dieser Kategorie zwei weitere Moderatorinnen um die begehrte Auszeichnung, die am Donnerstag, 6. Oktober, im […]

weiterlesen

DASDING für Deutschen Radiopreis nominiert

DASDING für Deutschen Radiopreis nominiert

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

DASDING, das junge Programm des SWR, steht im Finale des Deutschen Radiopreises 2016. Die Jury des Grimme-Instituts hat das Programm in der Kategorie “Beste Innovation” für “Sido – Die Wiese vor dem Reichstag” nominiert. Das Stück entstand in Kooperation mit den jungen Radioprogrammen der ARD. Neben DASDING konkurrieren in dieser Kategorie zwei weitere Programme um […]

weiterlesen

Radiopreis 2016: Erstmals alle drei Programme von Deutschlandradio im Finale

Radiopreis 2016: Erstmals alle drei Programme von Deutschlandradio im Finale

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von .

0

Zum ersten Mal sind in diesem Jahr alle drei Programme von Deutschlandradio unter den Finalisten des Deutschen Radiopreises. Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur sind in der Kategorie „Bestes Interview“ nominiert, Deutschlandradio Kultur darüber hinaus in der Kategorie „Beste Innovation“. Bereits in der vergangenen Woche wurde DRadio Wissen für einen Preis in der Sparte „Beste Reportage“ benannt. […]

weiterlesen

hr-iNFO-Moderator Jascha Habeck als „Bester Moderator“ nominiert

hr-iNFO-Moderator Jascha Habeck als „Bester Moderator“ nominiert

Veröffentlicht am 15. Sep. 2016 von .

0

Die Jury des Grimme-Instituts hat hr-iNFO-Moderator Jascha Habeck in der Kategorie „Bester Moderator“ für den Deutschen Radiopreis 2016 nominiert. Habeck ist eine der Stimmen in der Primetime von hr-iNFO. Neben Habeck konkurrieren in dieser Kategorie zwei weitere Moderatoren um die begehrte Auszeichnung. Der Preis wird am Donnerstag, 6. Oktober, im Rahmen einer festlichen Gala im […]

weiterlesen

Fabian Kühne von HAMBURG ZWEI nominiert für Deutschen Radiopreis 2016

Fabian Kühne von HAMBURG ZWEI nominiert für Deutschen Radiopreis 2016

Veröffentlicht am 15. Sep. 2016 von .

0

Fabian Kühne von HAMBURG ZWEI steht im Finale des Deutschen Radiopreises 2016. Die Jury des Grimme-Instituts hat ihn in der Kategorie „Bester Moderator“ nominiert. Neben Kühne konkurrieren in dieser Kategorie zwei weitere Moderatoren um die begehrte Auszeichnung, die am Donnerstag, 6. Oktober im Rahmen einer festlichen Gala im Hamburger Hafen verliehen wird. Überreichen wird den […]

weiterlesen

„Beste Comedy“ – RADIO PSR-Sachsensongs erneut nominiert

„Beste Comedy“ – RADIO PSR-Sachsensongs erneut nominiert

Veröffentlicht am 15. Sep. 2016 von .

0

Das Team von RADIO PSR kann sich erneut freuen: Nach einer Nominierung für die „Beste Comedy“ und dem Sieg für die „Beste Innovation“ mit der „mehrPSR-App“ im letzten Jahr ist Sachsens führendes Privatradio erneut mit den RADIO PSR-Sachsensongs in der Kategorie „Beste Comedy“ für den Deutschen Radiopreis nominiert. Dies gab die Jury des Grimme-Instituts heute […]

weiterlesen

R.SA-Moderatorin Susann Böttcher als beste Newcomerin nominiert

R.SA-Moderatorin Susann Böttcher als beste Newcomerin nominiert

Veröffentlicht am 15. Sep. 2016 von .

0

Nachdem „R.SA – Mit Böttcher & Fischer“ im vergangenen Jahr für den Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Beste Morgensendung“ nominiert war, darf sich diesmal R.SA-Moderatorin Susann Böttcher über eine Nominierung in der Kategorie „Bester Newcomer“ freuen, in der Laudator Marco Schreyl den Preis am 6. Oktober überreichen wird. Dies gab die Jury des Grimme-Instituts heute […]

weiterlesen

Das sind die ersten Nominierten für den deutschen Radiopreis

Das sind die ersten Nominierten für den deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 14. Sep. 2016 von .

0

Nun stehen sie endlich fest: Die ersten 12 Finalisten für den deutschen Radiopreis 2016. Gut drei Wochen vor der Verleihung gibt die Jury des Grimme-Instituts erste Nominierungen bekannt. Am 6. Oktober wird der Radiopreis in Hamburg u.a. in den Kategorien Beste Reportage, Bester Newcomer, Beste Comedy und Bester Moderator verliehen. Prominente Laudatorinnen und Laudatoren – […]

weiterlesen

Radiozentrale: Digitalisierung als echte Chance

Radiozentrale: Digitalisierung als echte Chance

Veröffentlicht am 03. Aug. 2016 von .

0

Als eine der Kernaussagen der gerade veröffentlichten Sommer MA 2016.II vom 19. Juli hat Radio im Vergleich zum Vorjahr erneut Hörer hinzugewonnen. Innerhalb eines Jahres kamen 1,1 Millionen neue Hörer hinzu. Ein Ergebnis, das die Branche mit Rückenwind ins restliche Jahr durchstarten lässt. RADIOSZENE-Redakteur Michael Schmich sprach mit Lutz Kuckuck, Chef der Gattungsinitiative „Radiozentrale“.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2016: Silbermond und The BossHoss treten auf

Deutscher Radiopreis 2016: Silbermond und The BossHoss treten auf

Veröffentlicht am 22. Jul. 2016 von .

0

“Leichtes Gepäck” von Silbermond und “Jolene” von The BossHoss gehören zu den Radiohits des Jahres. Die beiden Erfolgsbands sind die ersten Höhepunkte, die für das Showprogramm der Verleihung des Deutschen Radiopreises 2016 feststehen.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2016: Bewerbungsfrist endet am 31. Mai

Deutscher Radiopreis 2016: Bewerbungsfrist endet am 31. Mai

Veröffentlicht am 30. Mai. 2016 von .

0

Wer die Chance wahren möchte, für einen der Deutschen Radiopreise 2016 nominiert zu werden, sollte sich beeilen: Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai. Die unabhängige Jury des Grimme-Instituts, die die begehrten Auszeichnungen vergibt, hat sich bereits konstituiert.

weiterlesen

Bewerbungsstart für Deutschen Radiopreis 2016

Bewerbungsstart für Deutschen Radiopreis 2016

Veröffentlicht am 31. Mrz. 2016 von .

0

Der Deutsche Radiopreis ist die wichtigste Auszeichnung für Radiomacher in ganz Deutschland – wer ihn gewinnt, hat mit seinen Leistungen Maßstäbe gesetzt. Für das Jahr 2016 ist der Wettbewerb jetzt eröffnet: Ab Freitag, 1. April, können alle deutschen Hörfunksender in elf Kategorien ihre besten Protagonisten und Produktionen ins Rennen schicken.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2016 am 6. Oktober

Deutscher Radiopreis 2016 am 6. Oktober

Veröffentlicht am 09. Dez. 2015 von .

0

Der Termin für den Deutschen Radiopreis 2016 steht fest: Die Auszeichnung wird im kommenden Jahr am 6. Oktober verliehen. Das haben Stifter und Kooperationspartner (der Veranstaltung) jetzt festgelegt. Bereits zum siebten Mal kommt die deutsche Radiobranche zur Preisgala nach Hamburg, um dabei zu sein, wenn prominente Laudatorinnen und Laudatoren die begehrten Auszeichnungen an die besten […]

weiterlesen

REGIOCAST gewinnt Deutschen Radiopreis mit „Radio.likemee“-App

REGIOCAST gewinnt Deutschen Radiopreis mit „Radio.likemee“-App

Veröffentlicht am 06. Sep. 2015 von .

0

Die im Januar gelaunchte Radio.likemee-App der REGIOCAST wurde mit dem Deutschen Radiopreis 2015 in der Kategorie „Beste Innovation“ geehrt. Matthias Pfaff, Gesamtleiter der REGIOCAST | Radioservices, und RADIO PSR-Programmchef Marco Brandt nahmen den Preis am Donnerstagabend im Schuppen 52 im Hamburger Hafen von Schauspieler und Laudator Oliver Wnuk entgegen.

weiterlesen

98.8 KISS FM gewinnt Deutschen Radiopreis 2015

98.8 KISS FM gewinnt Deutschen Radiopreis 2015

Veröffentlicht am 04. Sep. 2015 von .

0

Berliner Jugendsender holt mit “Prenzlauer Berg News“ die Auszeichnung als bestes Comedy-Format Der Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM hat heute Abend den Deutschen Radiopreis 2015 in der Kategorie „Beste Comedy“ gewonnen. Die Grimme-Jury prämierte die „Prenzlauer Berg News“ als bestes Comedy-Format Deutschlands. Das amüsante News-Format spielt mit dem Klischee des Hauptstadt-Schwaben, einer drolligen, leicht verschrobenen aber […]

weiterlesen

105‘5 Spreeradio gewinnt den Deutschen Radiopreis 2015 für die „Beste Reportage“

105‘5 Spreeradio gewinnt den Deutschen Radiopreis 2015 für die „Beste Reportage“

Veröffentlicht am 03. Sep. 2015 von .

0

Die Reportage von Yvonne Fricke und Toni Schmitt, 105‘5 Spreeradio, „Schlepperbanden – Menschenleben werden Ware“ zeichnet ein detailliertes Bild aller Beteiligten, die in das “Geschäft” mit den großen Flüchtlingsströmen verwickelt sind. Über ein Jahr Recherche war nötig, um die Routen der Schlepperbanden von Afrika über Europa bis nach Berlin genau nachzuzeichnen und die handelnden Personen zur […]

weiterlesen

Deutscher Radiopreis für “Die N-JOY Morningshow” als beste Morgensendung

Deutscher Radiopreis für “Die N-JOY Morningshow” als beste Morgensendung

Veröffentlicht am 03. Sep. 2015 von .

0

“Die N-JOY Morningshow” mit Andreas Kuhlage und Jens Hardeland hat den Deutschen Radiopreis als “Beste Morgensendung” im Radio erhalten. Die beiden Moderatoren nahmen die Auszeichnung am Donnerstag (3.9.) in Hamburg entgegen. Laudator war der Schauspieler Max von Thun. Eine unabhängige Jury des Grimme-Instituts hatte die Preisträger ausgewählt. NDR Intendant Lutz Marmor: “Wach, witzig, wortgewandt: So […]

weiterlesen

WDR erhält drei Deutsche Radiopreise 2015

WDR erhält drei Deutsche Radiopreise 2015

Veröffentlicht am 03. Sep. 2015 von .

0

Das WDR Radio hat die besten Moderatoren: Heute sind Thorsten Schorn als “Bester Moderator” für 1LIVE und Siham El-Maimouni für ihre WDR-Sendung “Süpermercado” von Funkhaus Europa als “Beste Moderatorin” mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet worden. Außerdem vergab die Grimme-Jury die renommierte Auszeichnung an Michael Kohtes und Adrian Winkler in der Kategorie “Bestes Interview” für ihr WDR […]

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2015: Das sind die Gewinner

Deutscher Radiopreis 2015: Das sind die Gewinner

Veröffentlicht am 03. Sep. 2015 von .

0

Die Spannung steigt: Heute werden die 33 Nominierten des Deutschen Radiopreis 2015 erfahren, wer von ihnen eine der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen darf.

weiterlesen

Böttcher & Fischer von R.SA für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Böttcher & Fischer von R.SA für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Veröffentlicht am 25. Aug. 2015 von .

0

Die sächsischen Radio-Urgesteine Thomas Böttcher und Uwe Fischer stehen kurz vor ihrem 20. Jubiläum als unzertrennliches Radiodoppel. Vorläufiger Höhepunkt dieser ganz besonderen Radiogeschichte ist nun die Nominierung für den Deutschen Radiopreis 2015 in der Kategorie Beste Morgensendung, wie die Jury des Grimme Instituts heute bekannt gab.

weiterlesen

Fünf Nominierungen für den WDR beim Deutschen Radiopreis 2015

Fünf Nominierungen für den WDR beim Deutschen Radiopreis 2015

Veröffentlicht am 25. Aug. 2015 von .

0

Der WDR ist insgesamt fünf Mal für den diesjährigen Deutschen Radiopreis nominiert. In der Kategorie „Beste Moderatorin/Bester Moderator“ gehen gleich drei WDR-Präsentatoren ins Rennen um die renommierte Auszeichnung. Außerdem darf der WDR auf Preise in den Kategorien „Bestes Interview“ und „Beste Programmaktion“ hoffen. Die Gewinner werden 3. September 2015 in Hamburg gekürt.

weiterlesen

NRW-Lokalradios: Thorsten Ortmann für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

NRW-Lokalradios: Thorsten Ortmann für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Veröffentlicht am 25. Aug. 2015 von .

0

Thorsten Ortmann, Redakteur und Reporter für die NRW-Lokalradios, steht im großen Finale beim Deutschen Radiopreis 2015. Die Jury des Grimme-Instituts nominierte seinen eingereichten Beitrag „Grenzenlos – 25 Jahre Mauerfall“ in der Kategorie „Bestes Nachrichten- und Informationsformat“.

weiterlesen

radioBerlin 88,8 sorgt für dritte rbb-Nominierung beim Deutschen Radiopreis

radioBerlin 88,8 sorgt für dritte rbb-Nominierung beim Deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 25. Aug. 2015 von .

0

Mit seinem “Sonderzug nach Pankow” hat radioBerlin 88,8, das Stadtradio vom rbb, das Finale des Deutschen Radiopreises erreicht. Es ist bereits die dritte Nominierung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in diesem Jahr für die wichtigste deutsche Radioauszeichnung. Die Jury des Grimme-Instituts benannte den “Sonderzug nach Pankow” in der Kategorie “Beste Programmaktion”.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2015: Die letzten Nominierungen

Deutscher Radiopreis 2015: Die letzten Nominierungen

Veröffentlicht am 25. Aug. 2015 von .

0

Wer hat die beste Morningshow? Was war die interessanteste Programmaktion – und wo gibt es die beste Informationssendung? Das sind die letzten Nominierungen für den Deutschen Radiopreis 2015. Außerdem dabei als Musik-Act: a-ha. Schon zuvor hatten u.a. Sarah Connor, George Ezra und Olly Murs zugesagt.

weiterlesen

Katja Desens von 104.6 RTL nominiert als „Beste Moderatorin“

Katja Desens von 104.6 RTL nominiert als „Beste Moderatorin“

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

104.6 RTL steht mit Katja Desens, Mitglied im Team von „Arno und die Morgencrew“ im Finale des Deutschen Radiopreises 2015. Die Jury des Grimme-Instituts hat den Sender in der Kategorie „Beste Moderatorin“ nominiert.

weiterlesen

Visual Radio: SWR3 und DASDING nominiert für Deutschen Radiopreis

Visual Radio: SWR3 und DASDING nominiert für Deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

SWR3 und DASDING sind mit ihrem Multimedia-Projekt Visual Radio in der Kategorie “Beste Innovation” für den Deutschen Radiopreis 2015 nominiert. Visual Radio ist die multimediale Weiterentwicklung von Radio. Hier werden Radio, Video und Social Media zu einem multimedialen und interaktiven Produkt kombiniert.

weiterlesen

Deutschlandradio zweifach beim Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Deutschlandradio zweifach beim Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen stehen im Finale des Deutschen Radiopreises: Für Deutschlandradio Kultur kämpft das Hörgame „Blowback“ um die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Beste Innovation“. Die für DRadio Wissen produzierte Sendung “Einhundert: Überall wo ich gehe, bist du bei mir in meinem Herzen” von Nilofar Elhami wurde in der Kategorie „Beste Reportage“ nominiert.

weiterlesen

Nadine Kallenbach von MDR SPUTNIK für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Nadine Kallenbach von MDR SPUTNIK für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

Die “Sputnikerin am Nachmittag” Nadine Kallenbach kann sich bei der Preisgala am 3. September in Hamburg in der Kategorie “Beste Moderatorin” Hoffnung auf die Auszeichnung machen.

weiterlesen

HITRADIO OHR erneut für Deutschen Radiopreis nominiert

HITRADIO OHR erneut für Deutschen Radiopreis nominiert

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

HITRADIO OHR zählt schon wieder zu den besten Radiosendern Deutschlands und steht im Finale des Deutschen Radiopreises 2015. Die Jury des Grimme-Instituts hat Jungredakteurin Sophie Passmann in der neuen Kategorie „Bester Newcomer“ nominiert.

weiterlesen

„Bestes Interview“: alsterradio 106,8 rock’n pop nominiert für Deutschen Radiopreis in der Kategorie

„Bestes Interview“: alsterradio 106,8 rock’n pop nominiert für Deutschen Radiopreis in der Kategorie

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

alsterradio 106,8 rock´n pop steht mit den Moderatoren Pascal Schwenker und Alex Schmidt („Der Nachmittag mit Schwenker & Schmidt“) für ihr Gespräch mit Studiogast Otto Waalkes im Finale des Deutschen Radiopreises 2015. Die Jury des Grimme-Instituts hat die Nachmittags-Moderatoren in der Kategorie „Bestes Interview“ nominiert.

weiterlesen

ffn-Moderatorin Julia Bamberg nominiert als beste Newcomerin beim Deutschen Radiopreis 2015

ffn-Moderatorin Julia Bamberg nominiert als beste Newcomerin beim Deutschen Radiopreis 2015

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

Sie gehört zu den größten Talenten im Radio – nun nominierte sie die Grimme-Jury in der Kategorie „Bester Newcomer“ beim Deutschen Radiopreis 2015: ffn-Moderatorin Julia Bamberg.

weiterlesen

rbb freut sich über Nominierung von Jörg Thadeusz für den Deutschen Radiopreis 2015

rbb freut sich über Nominierung von Jörg Thadeusz für den Deutschen Radiopreis 2015

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von .

0

Jörg Thadeusz kann für Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg auf den Deutschen Radiopreis 2015 hoffen. Die Jury des Grimme-Instituts nominierte sein Interview mit Akif Pirinçci in der Kategorie “Bestes Interview”. Wer die Auszeichnung erhält, entscheidet sich bei der Preisverleihung am 3. September im Rahmen einer festlichen Gala im Hamburger Hafen.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2015: Weitere Nominierungen, Sarah Connor und Kwabs treten auf

Deutscher Radiopreis 2015: Weitere Nominierungen, Sarah Connor und Kwabs treten auf

Veröffentlicht am 20. Aug. 2015 von .

0

Wer ist die beste Moderatorin des vergangenen Radiojahres, wer der beste Newcomer, wer führte das beste Interview? Und was war die beste Innovation der vergangenen zwölf Monate? Diese Fragen werden am 3. September in Hamburg bei der Verleihung des Deutschen Radiopreises 2015 beantwortet.

weiterlesen

MDR FIGARO-Reportage “Schwere Freiheit” für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

MDR FIGARO-Reportage “Schwere Freiheit” für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert

Veröffentlicht am 14. Aug. 2015 von .

0

Für ihr akustisches Porträt über ein Leben nach dem Knast kann sich MDR FIGARO-Autorin Heike Bittner bei der Preisgala am 3. September in Hamburg in der Kategorie “Beste Reportage” Hoffnung auf die Auszeichnung machen.

weiterlesen

BAYERN 3: “Die Stefans” nominiert für den Deutschen Radiopreis 2015

BAYERN 3: “Die Stefans” nominiert für den Deutschen Radiopreis 2015

Veröffentlicht am 13. Aug. 2015 von .

0

Die BAYERN 3-Satiresendung “Die Stefans” mit den beiden Moderatoren Stefan Schwabeneder und Stefan Kreutzer ist für den Deutschen Radiopreis 2015 nominiert. Die Sendung mit dem Thema “Drei Religionen, ein Humor!” gehört in der Kategorie “Beste Sendung” zu den Anwärtern auf die begehrte Auszeichnung.

weiterlesen

98.8 KISS FM nominiert für Deutschen Radiopreis 2015

98.8 KISS FM nominiert für Deutschen Radiopreis 2015

Veröffentlicht am 13. Aug. 2015 von .

0

Der Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM ist in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in Folge für den Deutschen Radiopreis 2015 nominiert. Eine fachkundige Jury des Grimme-Instituts wählte das Jugendformat unter die letzten drei in der Rubrik „Beste Comedy“.

weiterlesen

„Beste Reportage“: 105‘5 Spreeradio nominiert für den Deutschen Radiopreis

„Beste Reportage“: 105‘5 Spreeradio nominiert für den Deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 13. Aug. 2015 von .

0

Mit dem Beitrag „Schlepperbanden – Menschenleben werden Ware“ hat es 105‘5 Spreeradio ins Finale des Deutschen Radiopreises 2015 geschafft! Der Sender wurde von der Grimme-Jury für die „Beste Reportage“ nominiert.

weiterlesen

Grimme-Jury nominiert RADIO PSR für „Beste Comedy“

Grimme-Jury nominiert RADIO PSR für „Beste Comedy“

Veröffentlicht am 13. Aug. 2015 von .

0

Große Vorfreude im Team der Steffen Lukas-Show von RADIO PSR: Mit ihren „Sachsensongs“ ist die Redaktion der Morgensendung von RADIO PSR für den Deutschen Radiopreis 2015 in der Kategorie „Beste Comedy“ nominiert. Das gab die elfköpfige Jury des Grimme-Instituts heute bekannt.

weiterlesen

Fritz „Unsigned“ nominiert für den Deutschen Radiopreis

Fritz „Unsigned“ nominiert für den Deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 13. Aug. 2015 von .

0

Fritz vom Rundfunk Berlin-Brandenburg steht im Finale des Deutschen Radiopreises 2015. Die Jury des Grimme-Instituts nominierte das Radioprogramm mit seiner Sendung „Fritz Unsigned“ mit Christoph Schrag in der Kategorie „Beste Sendung“. Zwei weitere Programme konkurrieren mit Fritz um die begehrte Auszeichnung in dieser Kategorie.

weiterlesen

Andreas Müller von SWR 3: Nominiert für den Deutschen Radiopreis

Andreas Müller von SWR 3: Nominiert für den Deutschen Radiopreis

Veröffentlicht am 13. Aug. 2015 von .

0

SWR3 steht mit Andreas Müller im Finale des Deutschen Radiopreises 2015. Die Jury des Grimme-Instituts hat Müller in der Kategorie “Beste Comedy” nominiert. Neben SWR3 konkurrieren in dieser Kategorie zwei weitere Programme um die begehrte Auszeichnung.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2015: Grimme-Jury gibt erste Nominierungen bekannt

Deutscher Radiopreis 2015: Grimme-Jury gibt erste Nominierungen bekannt

Veröffentlicht am 13. Aug. 2015 von .

0

Der Deutsche Radiopreis geht in die sechste Runde, und die ersten Finalisten stehen bereits fest. Gut drei Wochen vor der Verleihung hat die Jury des Grimme-Instituts in den Kategorien Beste Sendung, Beste Comedy, Beste Reportage und Bester Moderator jeweils drei Einreichungen nominiert. Die Gewinner werden am Donnerstag, 3. September, in Hamburg gekürt.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2015: Olly Murs und George Ezra kommen

Deutscher Radiopreis 2015: Olly Murs und George Ezra kommen

Veröffentlicht am 06. Aug. 2015 von .

0

„Heart Skips A Beat“ von Olly Murs und „Budapest“ von George Ezra gehören zu den meistgespielten Radiosongs der vergangenen Jahre. Die beiden Engländer sind die ersten Highlights des Showprogramms zur Verleihung des Deutschen Radiopreises 2015.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis: Rekord bei Zahl der Einreichungen

Deutscher Radiopreis: Rekord bei Zahl der Einreichungen

Veröffentlicht am 16. Jul. 2015 von .

0

Im sechsten Jahr des Bestehens des Deutschen Radiopreises sind so viele Bewerbungen eingegangen wie noch nie. 137 Programme schicken in diesem Jahr ihre besten Produktionen und Protagonisten ins Rennen und beteiligen sich mit insgesamt 366 Einreichungen am Wettbewerb (2014: 361), ein neuer Rekord. Barbara Schöneberger ist erneut dabei, wenn am Donnerstag, 3. September, die Trophäen […]

weiterlesen

Countdown für den Deutschen Radiopreis 2015 – Jury steht fest

Countdown für den Deutschen Radiopreis 2015 – Jury steht fest

Veröffentlicht am 26. Mai. 2015 von .

0

Programme, die sich noch für den Deutschen Radiopreis 2015 bewerben wollen, müssen sich jetzt sputen: Am 31. Mai endet die Frist für alle Einreichungen. Die unabhängige Jury des Grimme-Instituts – sie vergibt die begehrten Auszeichnungen – steht bereits fest.

weiterlesen

Deutscher Radiopreis 2015: Erstmals auch “Bester Newcomer” gesucht

Deutscher Radiopreis 2015: Erstmals auch “Bester Newcomer” gesucht

Veröffentlicht am 31. Mrz. 2015 von .

0

Mit einer neuen Kategorie geht das Rennen um den Deutschen Radiopreis in die sechste Runde: Gesucht wird in diesem Jahr auch der “Beste Newcomer”. Ab Mittwoch, 1. April, können Hörfunksender ihre besten Protagonisten und Produktionen für die größte Leistungsschau des deutschen Radios anmelden. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai.

weiterlesen