Stand: Montag, 07-Sep-2009 0:27

FEATURES
Berichte, Meinungen, Hintergründe, Satiren, Interviews
Schick Dein Themenvorschlag einfach an: jb@radioszene.de

Deutschland-IconRPR1. im Sloganstreit mit THE RADIO GROUP

Die meiste Musik in Rheinland-PfalzAb Montag, den 7. September, sucht RPR1. die unglaublichsten, verrücktesten oder auch beängstigenden Geschichten. Eine davon hat sich der Sender allerdings schon selbst geliefert. mehr... (07-09-09)

Deutschland-IconPorträt: Radio F – die lokale Nummer Eins in Nürnberg

Radio FNah am Hörer, total lokal, möglichst authentisch und lebensnah – so wollen Lokalsender die Aufmerksamkeit und die Herzen der Hörer gewinnen. In loser Folge stellen wir einige davon näher vor. Der RADIO KURIER-Redakteur Hendrik Leuker besuchte Radio F in Nürnberg. mehr... (14-08-09)

Deutschland-IconPatrick Lynen: "Was hab ich da bloß wieder angestellt?!"

Patrick LynenOft hat sich Patrick Lynen gefragt: Warum bin ich zum Radio gegangen? Warum nur zum Radio? Mittlerweile kennt er die Antwort. „Das Spannendste im Leben sind Menschen. Höhepunkte, Pausen, Durststrecken, Entäuschung, Freude. Und noch viel spannender ist Kommunikation.“ mehr... (04-05-09)

Deutschland-Icon“Radio Rock Revolution”: Das Boot, das absoff

Radio RockGeeks und Piraten surfen heute im Internet, hören online Musik. In den 60ern waren die Piraten noch im „Real Life“, auf der Nordsee. “Radio Rock Revolution” ist ein Spielfilm über diese Zeit. Nicht immer geschichtstreu, aber für das Genre sehr gelungen. mehr... (30-03-09)

Deutschland-IconJochen Pützenbacher wird 70: "Nie heiß auf Radio..."

Jochen PützenbacherEr steht für das was Radio seiner Meinung nach ausmacht: Herz und Verstand. Sein Name ist fest mit einem Sender verbunden: RTL Radio Luxemburg. 30 Jahre lang brillierte er hinterm Mikrofon und auf der Bühne. Hatte wunderbare Erlebnisse. mehr... (02-03-09)

Deutschland-IconMalak: Hört endlich auf mit der "Formatradio"-Lästerei!

Yvonne MalakOffener Brief von Radioberaterin Yvonne Malak: Wenn Formatradio sogar schon von netten und geschätzten Kollegen öffentlich als „Drecksirrsinn“ bezeichnet wird, geht mir leider so der Hut hoch, dass ich einige Dinge ins richtige Licht rücken möchte. mehr... (15-02-09)

Deutschland-IconSchneider: "Noch viele Ideen für echtes Innovationsradio"

Uwe SchneiderSeit Anfang Oktober ist Uwe Schneider als Programmdirektor der BCS Broadcast Sachsen für beide Sender der Gruppe, die Sächsischen Stadtradios und Hitradio RTL, verantwortlich. mehr... (22-12-08)

Deutschland-IconRuoss: "Nichtstun ist die schlechteste Option" Audio

Markus RuossAuf fast jeder Veranstaltung wird über die Digitalsierung des Hörfunks diskutiert. Wird 2009 jetzt das Jahr der Entscheidung für oder gegen Digitalradio? Markus Ruoss (HD Radio) warnt vor dem "Nichtstun". mehr... (24-11-08)

Deutschland-IconLandfried: ego FM - Verschmelzung von Radio und Web

ego FMDas neue Jugendradio ego FM sendet bereits Internet und ab Donnerstag auch auf UKW. RADIOSZENE hatte auf den Medientagen Gelegenheit mit PD Jörg Landfried über das neue Programm zu sprechen. mehr... (15-11-08)

Deutschland-IconHalfpap: "Wir brauchen Spannung, keine Sprechroboter"

NRJWas macht eigentllich Stephan Halfpap, fragte sich der kress-report und veröffentlichte gestern gleich ein kleines Interview mit dem Ex-Programmchef von Antenne Thüringen und ORF Radio Wien. mehr... (15-11-08)

Deutschland-IconPräsidentschaftswahl in Amerika: Wie berichten die US-Radiostationen? Audio

USA_RadioDie USA wählen am 4. November einen neuen Präsidenten. Eine Wahl, über die die ganze Welt spricht – und die natürlich auch an den Radiostationen in den USA nicht spurlos vorübergeht. Doch wie berichten die amerikanischen Stationen über die „Big Election“? mehr... (17-10-08)

Deutschland-IconTom Adams: "RADIO BOB! geht völlig neue Wege"

Tom AdamsSelten gibt es vor einem Relaunch in Deutschland so viele Gerüchte. Im Fall von Sky Radio wurde in den Radioforen bereits seit über einem Jahr über einen Relaunch diskutiert. RADIOSZENE sprach mit Geschäftsführer Tom Adams über Sky, Hessen.FM und Bob! mehr... (05-08-08)

Deutschland-IconJim Taszarek: "Internet wird wichtiger als Radio"Audio-Icon

Lokalrundfunktage NürnbergDie Themenauswahl auf allen Messeveranstaltungen in Deutschland zeigt dieses Jahr noch deutlicher als früher, dass das Internet immer wichtiger wird. Besonders Radiomacher beschleicht ein unangenehmes Gefühl in der Magengegend: wird das Web gar wichtiger als das Radio? mehr... (17-07-08)

Deutschland-IconBVZM: Brechts Radiotheorie kommt unter die Räder

BVZMAls Bertolt Brecht basisdemokratisch guter Laune war und davon sprach, dass jeder gleichzeitig Sender und Empfänger sein könne, konnte er nicht wissen, dass es für jede gute Idee in unserem Lande eine Aufsichtsbehörde gibt. mehr... (17-07-08)

Deutschland-IconWalter Gröbchen: Her mit der Quote!

Grob. Groeber. Groebchen.Eine parlamentarische Enquete diskutiert im Juni die Lage der Musiknation Österreich. Ein konkreter Fingerzeig von Walter Gröbchen. mehr... (21-05-08)

Deutschland-IconRik DeLisle im Interview: „Faul oder wenig kreativ"

Rik DeLisle"Radio ist heute stinklangweilig". Dieser Spruch von Radioprofi Rik DeLisle provoziert jeden Radiomacher. (vgl. hier). Maria Horschig von "Medien Mittweida" wollte im Interview wissen, wie viel er als Berater selbst dazu beigetragen hat. mehr... (16-05-08)

Deutschland-IconWalter Gröbchen: Schweigen im Äther

Grob. Groeber. Groebchen.Zehn Jahre Privatradio in Österreich – ein Grund zum Feiern? Nicht einmal die Betreibergemeinde selbst tut es. Die Zielgruppe schon gar nicht. Ein Befindlichkeitsbericht von Walter Gröbchen. mehr... (10-05-08)

Österreich-IconVeronika Pavlicek: Rockin´ Vienna

92.9 RTLErinnerungen van den Start von 92.9 RTL vor 10 Jahren: "Im Herbst 1997 schickte ich meine Bewerbung an ein Medienunternehmen, das sich damals noch recht kryptisch K 4 nannte." mehr... (01-04-08)

Österreich-IconRoman Payer: Privatradio als Wirtschaftskraft

payer Die österreichische Privatradiolandschaft ist als Forschungsgegenstand ein Stiefkind der heimischen Kommunikationswissenschaft. Analysen und Betrachtungen, die über den etwas angegrauten Dudelfunkvorwurf hinausgehen, sind äußerst rar. mehr... (16-03-08)

Deutschland-IconBVZM: NRJ strauchelt in Germanien

BVZMEine börsennotierte Mediengruppe wie NRJ aus Paris ist ein sensibles Gebilde. Anhaltende Misserfolge, wie zum Beispiel das stockende und verlustbringende Radiogeschäft in Deutschland und Österreich, lesen sich im Jahresbericht für die Aktionäre nicht gut. mehr... (05-03-08)

Deutschland-IconMEDIA ANALYSE: We are all champions!

FM RadioSo, wie der normale Fabrikarbeiter auf das Wochenende hinarbeitet, mühen sich die Radioschaffenden der Republik für genau zwei Tage im Jahr: Jene Tage nämlich, an denen die AG MA ihre Daten veröffentlicht. mehr... (05-03-08)

Deutschland IconBVZM: Gebührengeld für RTL und ProSiebenSat.1

BVZMDie geplante Schließung des Nokia-Werks in Bochum hat wieder die Sensibilität für sinnlose Subventionen geschärft. Im Medienbereich sind es keine solchen spektakulären Subventionskrankheiten, aber ein paar unsinnige Praktiken halten sich hartnäckig. mehr... (31-01-08)

Österreich-IconWas sagen die Senderchefs zum Radiotest? Audio-IconMP3-Feature

NRJ Wien Logo 2008Premiere auf RADIOSZENE: erstmals sind die Reaktionen wichtiger österreichischer Programmchefs im Originalton zu hören. Dieses Mal nehmen vier Programmdirektoren zu den aktuellen Radiotestzahlen Stellung. Die Interviews führte Werner Reichel. mehr... (31-01-08)

Deutschland IconBVZM: Wie qualifiziert ist die KEF?

BVZMIn keinem Land Europas ist die Digitalisierung des Hörfunks so blockiert wie in Deutschland. Jetzt kommt der letzte Schlag zur Behinderung von der KEF, jenem gesichtslosen Gremium, das als Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten wirkt. mehr... (25-01-08)

Schweiz-Icon"Wir werden auf Anhieb die Radiolandschaft verändern"Audio-Icon

Roger Schawinski im RADIOSZENE-InterviewEnde der 70er Jahre schrieb Roger Schawinski mit Radio24 Schweizer Mediengeschichte. In den 90ern startete er TeleZüri und Tele24. Bis Ende 2006 war er Geschäftsführer von Sat.1. Jetzt kehrt Schawinski zurück zu seinen Anfängen. mehr... (13-12-07)

Deutschland IconBVZM: ARD braucht Radio-Programmdirektor

BVZMDurch die Bank weg wird die Ernennung von Volker Herres zum neuen ARD-Programmdirektor gefeiert. Ein guter Nachfolger für Günter Struve, so der einheitliche Tenor. mehr... (28-11-07)

Weltweit Icon"Hoffentlich passiert so etwas nicht in Deutschland!" Audio-Icon

Rick Kaempfer: SeveranceEx-Radiomoderator und Produzent Rick Kaempfer aus Chicago hat ein Buch über die amerikanische Radioszene geschrieben. Es trägt den etwas ungewöhnlichen Titel „Severance“ (zu Deutsch: „Abfindung“). mehr... (18-11-07)

Deutschland IconBVZM: RTL Radio draußen vor der Tür

BVZMBekanntlich gehören zur RTL-Gruppe in Deutschland einige Hörfunkaktivitäten, die nicht ganz unerfolgreich sind und vor den Radioaktivitäten der Häuser Springer, Burda & Co. rangieren. mehr... (16-11-07)

Deutschland IconMedientage München: Die Welt ist eine Google

Medientage München 2007Die klassischen Medien werden von Jahr zu Jahr nervöser. Die Themenwahl auf den Medientagen 2007 in München macht deutlich, dass es eine gewisse Grundangst vor dem noch immer unkontrollierbaren Internet gibt. mehr... (14-11-07)

Österreich-IconRadio Graz: "Der Name ist Programm" Audio-Icon

Martin ZimperMitte Januar 2008 startet ein neuer Radiosender in Graz. Dahinter steckt der Radiomanager Dr. Martin Zimper, der in Österreich bereits eine lange Radiovergangenheit vorweisen kann. RADIOSZENE sprach jetzt mit ihm über sein jüngstes Projekt. mehr... (12-11-07)

Deutschland10 Jahre RADIOSZENE: 1997-2007

Radioszene LogoHeute vor 10 Jahren entstand das Internetportal RADIOSZENE. Das heutige "Insidermagazin für Radiomacher" wurde erstmals am 3. November 1997 online gestellt. mehr... (03-11-07)

DeutschlandWie man Werbebudgets wirkungslos versenkt

Arnd ZschiescheIn kaum einer anderen Branche ist Werbung so unbrauchbar wie bei Radiostationen. Ein konkretes Beispiel liefert die aktuelle Plakatkampagne von NDR2. mehr... (29-10-07)

Österreich-IconMP3-Feature: „Radio 2.0 – wird jetzt alles anders?“ Audio-Icon

ÖMT 2007Am ersten Tag der 14. Österreichischen Medientage ist zwischen großen Wirtschafts- und TV-Gipfeln auch wieder Platz eingeräumt worden für das Medium Hörfunk, Thema "Radio 2.0 - "Wird jetzt alles anders?". mehr... (27-09-07)

DeutschlandThomas Koschwitz: "Wow, Radio ist das Größte"

Thomas Koschwitz IconThomas Koschwitz gehört zur ersten Garde der Radiomoderatoren, war 1975 mit 19 Jahren der jüngste Nachrichtensprecher, der je beim Hessischen Rundfunk gearbeitet hat. Es folgte eine lange Karriere im Radio und beim Fernsehen. Heute arbeitet für den Berliner Rundfunk. mehr... (17-09-07)

DeutschlandElmar Hörig: "Die Renaissance des Wortes"

Elmar hörig auf der "Elmi Road"Die "Renaissance des Wortes" war eines der Themen am Schweizer Radio Day 2007. SWF3-Kultmoderator Elmar Hörig zog seine ganz persönliche Bilanz über das Radio von Gestern, Heute und Morgen. mehr... (10-09-07)

DeutschlandMarktanalysen killen Radio-Marken

Arnd ZschiescheKaum eine Branche richtet ihre Aktivitäten in ähnlich radikaler Weise an der Marktforschung aus wie die der Radiosender. Was vor Jahren als Mittel der Kundengewinnung begann, erweist sich zunehmend als fatale Falle für den Aufbau von Markenkraft. mehr... (06-09-07)

17.000 Besucher bei STARS FOR FREE 2007

Am 1. September 2007 ging zum 11. Mal das legendäre Open Air Festival von Berlins Hitradio 104.6 RTL über die Bühne. 17.000 Besucher aus Berlin und Brandenburg waren in die Arena im Park Wuhlheide in Köpenick gekommen, um ihre Lieblingsstars live auf der Kindl-Bühne zu sehen. mehr... (04-09-07)

Horst Müller: "Weg damit"

Fünf Gründe, warum die Media-Analyse in der heutigen Form für das Radio fragwürdig, überflüssig und sogar schädlich ist. Ein Feature von Horst Müller (blogmedien.de) mehr... (18-07-07)

Hendrik Leuker: NRJ in the Park 2007

Am vergangenen Samstag, 14.Juli 2007, fand zum fünften Mal das große Hitfestival "NRJ in the Park" im Berliner Strandbad Wannsee statt.
mehr...
(18-07-07)

bpb: "Für das Radio beginnt ein neues Zeitalter"

Auf den Lokalrundfunktagen im Juli in Nürnberg traf sich eine aufgeweckte Lokalradiobranche, die sich in zahlreichen Workshops intensiv mit den gravierenden Veränderungen im Radiomarkt auseinander setzte. Eindrücke vom Lokalfunkertreffen in Nürnberg von Inge Seibel. mehr... (13-07-07)

Wenn die Politik DAB will, soll sie’s bezahlen!

Wie in den meisten umliegenden Ländern bereitet man sich auch in der Schweiz darauf vor, Radio digital zu verbreiten. Die Debatte ist voll im Gang; es stehen verschiedene Alternativen zur Verfügung. mehr... (02-07-07)

Serie: Die Renaissance der Radio-Personalities (Teil 3)

Yvonne Malak: "Ich sehe die Situation nicht so krass wie Patrick Lynen, weil ich immer wieder junge Leute entdecke, die Talente sind. Das Problem ist, dass viele Programmchefs Angst haben, Personalities zuzulassen." mehr... (29-05-07)

Serie: Die Renaissance der Radio-Personalities (Teil 2)

Die neue RADIOSZENE-Serie trifft offenbar genau den Nerv der Zeit. Im 2.Teil sprach Chefredakteur Ulrich Köring mit Patrick Lynen, der sich seit über 20 Jahren als On Air-Personality einen Namen gemacht hat. mehr... (05-05-07)

BVZM: Radiostar mit 77 Jahren

Große Kunst kennt keine Altersbeschränkung. In Frankreich ist der absolute Radio-Superstar 77 Jahre alt und sein Vertrag wurde kürzlich bis 2010 verlängert. mehr... (02-05-07)

Neue Serie: Die Renaissance der Radio-Personalities (1)

Radio Personalities sind in Deutschland mehr gefragt denn je. Nur wo sollen sie herkommen? RADIOSZENE startet daher eine neue Serie zu diesem Thema. Erster Gesprächspartner ist Thomas Bug von WDR2. mehr... (23-04-07)

Interview mit Rik DeLisle: Senden mit 60

Ab heute, Montag den 19.03.07, sitzt ein Urgestein des Radios wieder vor dem Mikrofon: Rik DeLisle. Mit seinen inzwischen 60 Jahren moderiert er jeden Tag die Nachmittagsschiene von 14-18 Uhr bei R.SA in Sachsen. mehr... (19-03-07)

Patrick Lynen: Radio ist geschicktes Gefühlsmanagement

reinhören, das Magazin für Besser-Hörer, hat Fachleute gefragt, was Radio in zehn Jahren kann und wie es sich anhören wird. Patrick Lynen hat für seine Geschichte Indizien und Belege in der Gegenwart gefunden. Wird es den Moderator im Studio noch geben? mehr... (13-03-07)

Vor der MA... ("wenn der Flieger ruckelt")

Die Tage vor der Veröffentlichung der Media-Analyse Radio sind bei vielen Programmchefs in den Funkhäusern geprägt von Hoffen und Bangen. Wurden auch die "Richtigen" befragt? - Ein Feature von Inge Seibel-Müller für hörfunker.de. mehr... (05-03-07)

WM-Spiel in Köln - und Radio Köln spielt Musik

Irgendwo in den verstaubten Handbüchern der Medienwissenschaften findet sich der niedliche Satz, das Radio sei das schnellste und aktuellste Medium. Ich mache den Selbstversuch... mehr... (05-02-07)

BVZM: "Das Radio der Zukunft erreicht uns per Handy"

"Das ist die Meinung von Pierre Bellanger, Chef von Skyrock, einer wichtigen und erfolgreichen Hörfunkketten in Frankreich", schreibt Bernt von zur Mühlen in seiner Kolumne des Medienboten. mehr... (02-02-07)

Schweizer Radios - Es läuft wie geschmiert!

Eine etwas andere Betrachtung der neusten Radiocontrol-Hörerzahlen von Giuseppe Scaglione. Vor zwei Tagen war es wieder einmal soweit: Die SRG publizierte mit ihrer Radiocontrol-Studie die eigenen Hörerzahlen und natürlich jene der privaten Konkurrenz. mehr... (25-01-07)

Cabanis: “Radio Hamburg ist immer noch mein Baby”

Interview mit Gründungsprogrammdirektor Rainer Cabanis zum 20jährigen Jubiläum des Erfolgssenders in der Hansestadt. Als erster Titel lief “Glory Days” von Bruce Springsteen auf Radio Hamburg. mehr... (18-12-06)

Hendrik Leuker: Radio Arabella Oldieparty 2006

Am 18.11.06 veranstaltete Radio Arabella 92.9 zum vierten Mal in der Wiener Stadthalle die „Radio Arabella-Oldieparty“, einen der Höhepunkte im Veranstaltungskalender der österreichischen Hauptstadt. mehr... (28-11-06)

Oliver Peral: "Antenne AC soll emotionaler werden"

Seit dem 1. November 2006 ist Oliver Peral der neue Chef beim Lokalsender für den Kreis Aachen 107.8 Antenne AC. Im RADIOSZENE Interview erkärt Peral, wie es mit dem Sender im schwierigen Aachener Markt weitergehen soll. mehr... (21-11-06)

Interview: Was stört Sie im Radio, Herr Stockinger?

Der ehemalige SWF 3 Chef Peter Stockinger im Interview mit Matthias Morr: "Die Sender wollen offenbar uniformierte Moderatoren. Wo auch immer Sie reinhören, finden Sie diese offensive Art von Freundlichkeit, die Ihnen da aus den Lautsprechern entgegen springt…" mehr... (14-11-06)

John Ment: "Ich fühle mich nicht als Losbudenverkäufer"

Interview mit Radio Hamburg-Morgenmoderator John Ment über Nachwuchssorgen der Sender und "Veteranen" am Mikrofon. mehr... (03-11-06)

NRJ Deutschland: Die Vision von medialer Omnipräsenz

In einem Interview mit RADIOSZENE kündigt der Geschäftsführer von NRJ Deutschland und Europachef des Senders, Mathieu Sibille (40), eine Neuorientierung der Senderstrategie an. mehr... (10-10-06)

MP3-Feature: "Wie kann sich das Radio behaupten?"Audio-Icon

Auf den 13. Österreichischen Medientagen, die vom 27.-29. September im Messezentrum Wien stattgefunden haben, ist von hochkarätigen Radiomachern aus Deutschland und Österreich über die derzeitige und zukünftige Rolle des Hörfunks diskutiert worden. mehr... (30-09-06)

Marc Behrenbeck: "Warum Formatradio bunt sein muss..."

Im Rahmen der Studentischen Medientage in Chemnitz hielt Marc Behrenbeck einen Vortrag pro Formatradio: "Boulevard und Wonderbra" - Warum Formatradio bunt sein muss… und das auch gut so ist! mehr... (18-09-06)

Feature: 10 Jahre 104.6 RTL STARS FOR FREE

Am 02.09.2006 beging 104.6 RTL Berlin im Park Wuhlheide sein „Stars for Free“- Jubiläum. Zum zehnten Mal fand das beliebte Open-Air des Berliner Marktführers bei heiterem und zumeist trockenem Wetter statt. mehr... (12-09-06)

Interview mit Holger Richter über "Wave Music Classics"

Eingebettet in das Hauptformat AC hört man auf RTL Radio jeden Sonntag ein kleines, aber feines Nebenformat names "Wave Music". RADIOSZENE-Redakteur Hendrik Leuker fragte nach bei Programmdirektor Holger Richter. mehr... (07-09-06)

NRJ in the Park: Stars, Hits und Sonne am Wannsee

Mit bei einer der deutschen Energy-Stationen gewonnenen Tickets kamen 30000 Fans zum Strandbad Wannsee, wo am Samstag, den 19.August 2006 zum vierten Mal „NRJ in the Park“ stattfand. mehr... (24-08-06)

Interview: Gibt es in Deutschland "U20-Jugendradios"?

In Sachen „Jugendradio“ haben Andrea Husak und Jan-Christian Zeller einiges gemeinsam: beide haben bereits als Jugendliche angefangen, aktiv Radio zu machen und fragen sich: wo sind eigentlich die echten "Jugendradios"? mehr... (13-07-06)

CRO 4 - Radio Wave im RADIOSZENE-Gespräch

Am 13. Januar 2006 ist der öffentlich-rechtliche Jugendsender Tschechiens "Radio Wave" auf Sendung gegangen. RADIOSZENE-Redakteur Hendrik Leuker erfuhr im Interview mit Programmdirektor Ladislav Lindner-Kylar mehr Einzelheiten und Hintergründe. mehr... (13-07-06)

FFH-HITTOUR 2006 auf dem Hessentag

Dauerregen konnte 15 000 hartgesottenen Fans nichts anhaben, als FFH am 28.Mai 2006 unter dem Motto „Live, umsonst und draußen“ zu einem Open Air-Konzert in die „Hessentagsarena“ in Hessisch- Lichtenau einlud. Ein Feature von Hendrik Leuker. mehr... (10-06-06)

RADIOSZENE im Gespräch mit Stephan Falk

Im Mai ist es genau ein Jahr her, dass Stephan Falk als Geschäftsführender Direktor der regioMEDIEN AG freiwillig ausgestiegen ist. Was macht Stephan Falk heute, fragte RADIOSZENE jetzt nach. mehr... (14-04-06)

"Ecken und Kanten machen Programme wieder spannend"

Eigentlich müssten Deutschlands Radiomacher jubeln: gut 80 Prozent der rund 60.000 Befragten geben an, täglich Radio zu hören. Und doch rumort es seit einigen Monaten gewaltig in der Szene. Ein Feature von Inge Seibel-Müller. mehr... (20-03-06)

BvzM: Bayerische Lokalradios in der Krise

In keinem Bundesland gibt es so viele Lokalradios wie in Bayern. Über 60 funken im Freistaat. Sie sind Stolz und Berechtigungsgrundlage für die Landesmedienanstalt. mehr... (10-03-06)

Rüdiger Landgraf: "Digitalradio: Weil der Mensch zahlt"

Das altgediente Radio soll verschwinden – und mit ihm geschätzte 200 Millionen Radiogeräte im deutschen Sprachraum. Beim "Treffpunkt Radio" im Wiener Café Ottimo wurde gestern abend nach einem Vortrag von Rüdiger Landgraf über die digitale Radiozukunft diskutiert. mehr... (02-02-06)

BvzM: "Radio ist stark blockiert, aber noch zu retten"

Als Feature zum Ende des Jahres 2005 mit Blick in die Zukunft von Radio-Deutschland eignet sich besonders das Fachgespräch in Berlin von Bernt von zur Mühlen zum Thema "Senderfamilien und Vielfalt". mehr... (27-12-05)

Christian Brenner: Hitwelle Erding auf Expansionskurs

Hitwelle Erding, der jüngste Privatsender Bayerns, expandiert in die Nachbarstadt Freising. Morgen um 18 Uhr ist Sendestart auf 95.0 MHz. RADIOSZENE im Gespräch mit Geschäftsführer Christian Brenner.
mehr...
(14-12-05)

Ö3-Chef Georg Spatt über Podcasting im Radio

Im pressetext-Interview spricht der Ö3-Chef über Talente und Proberäume, Nutzen und Probleme des neuen Online-Trends. mehr... (18-11-05)

Spartenradio mit digitaler Zukunft: TruckRadio

Formatradios gibt es viele in Deutschland, aber nur wenige weichen von AC ab. Das noch junge TruckRadio hat sich im Gegensatz dazu auf eine sehr genau definierte Zielgruppe spezialisiert: die Fernfahrer. Ein Feature von RADIOSZENE-Redakteur Hendrik Leuker. mehr... (31-10-05)

RTL: Von der Musikmaschine zum seriösen Journalismus

Radio Luxemburg galt in den 60er und 70er Jahren als eine reine Unterhaltungs- und Musikmaschine. Wie sich der Sender allmählich auch die Informationskompetenz erarbeitete, erfuhr RADIOSZENE-Redakteur Hendrik Leuker im Gespräch mit Jochen Pützenbacher. mehr... (16-10-05)

Feature von Horst Müller: "Böses Erwachen"

„Antenne Thüringen“ galt jahrelang als eines der privaten Vorzeigeradios in Deutschland mit hervorragenden Hörerzahlen, erfolgreichen Veranstaltungen und soliden Werbeeinnahmen. Das gute Image des Senders mit Hauptsitz in Weimar gerät zunehmend ins Wanken. mehr... (03-10-05)

Feature: NRJ IN THE PARK 2005 in Berlin

Zum dritten Mal fand in Berlin am 06. August 2005 im Strandbad Wannsee die deutsche Ausgabe von „NRJ in the Park“ statt. Wie schon in den Vorjahren kamen 30.000 Zuschauer. Ein Feature von H. Leuker. mehr... (09-08-05)

Michael Brinkmeier: Die Zukunft des NRW-Hörfunkmarktes

In Nordrhein-Westfalen wird jetzt wieder mehr denn je über das bestehende Rundfunksystem in NRW diskutiert. Kommt eine neue private Jugendwelle auf UKW? Wie sieht die CDU die Zukunft des NRW-Hörfunkmarktes?
mehr...
(21-07-05)

Interview mit Stephan Falk

Stephan Falk war bis vor kurzem noch Geschäftsführender Direktor der regioMEDIEN AG. Jetzt hat er sich mit einer eigenen Firma selbständig gemacht. Was macht Stephan Falk jetzt eigentlich? mehr... (19-07-05)

Feature: Stephan und die Ohren der Wiener

Erst machte er in Deutschland Radio, dann beriet er in Österreich Radiomacher und seit zwei Jahren beschallt der Bayer als Programmchef von Radio Wien die Ohren der Hauptstädter: Stephan Halfpap. mehr... (06-07-05)

Radio Melange: I believe I can fly

Der Traum vom eigenen Radio hat keine 90 Tage gedauert. Jetzt ist Markus Grabenwarter nicht mehr Intendant, sondern pleite. Die Überschuldung liegt bei knapp 100.000 €. War es das wert? mehr... (09-05-05)

Bernd Sebor: 7 Jahre Privatradio – eine Bilanz

Was am 22.September 1995 mit den einsamen Vorläufern Antenne Steiermark und Radio Melody überaus erfolgreich begonnen hatte, mündete am 1. April 1998 in einen fulminanten Massenstart. mehr... (12-04-05)

Gelungene Privatradio- und TV Cross Promotion

Stefan Raabs "Bundesvision Songcontest" am 12. Februar 2005 in Oberhausen gab nicht nur vielen deutschen Künstlern eine Plattform sondern auch den Privatradios aus den jeweiligen Bundesländern. Ein Feature von RADIOSZENE-Redakteur Hendrik Leuker. mehr... (20-03-05)

Crocs Spaßrock: 20 Jahre Paradise Radio

Am 21. November 2004 feiert Mr. Crocodile Jubiläum: Sein Paradise Radio ist dann 20 Jahre auf Sendung und hat in dieser Zeit den Wandel vom Piratenradio zum Webcaster vollzogen. Ein Stationsporträt von Björn Quäck. mehr... (20-11-04)

"Radio ohne Persönlichkeiten ist wie Porno ohne Sex"

Die Radiolegende Rik De Lisle und andere Radiomacher Deutschlands wünschen sich größtenteils wieder mehr Ecken und Kanten im Programm. mehr... (07-10-04)

Hendrik Leuker: 104.6 RTL Berlin - STARS FOR FREE 2004

Zum achten Mal fand am 04.September 2004 auf der Kindl- Bühne im Park Wuhlheide in Berlin-Köpenick das Event "Stars for free" von 104.6 RTL, das sich mit den Sponsoren Berliner Volksbank und dem Smart- Center der Hauptstadt zusammenschloß, statt. mehr... (16-09-04)

Björn Quäck: Radiotag 2004 in Erkrath

Die kleinen Freiheiten der Ätherpiraterie und andere Formen amplitudenmodulierter Selbstverwirklichung.
mehr... (15-09-04)

Jesco Dörk: Radioday 2004 – 10 Jahre Radioday

Der Radio Day 2004 feierte diesmal Geburtstag. Grund genug für den langjährigen Radio Day Besucher Jesco Dörk Bilanz zu ziehen über 10 Jahre Radio Day, in denen er sich "zur wohl wichtigsten deutschen Hörfunkmesse gemausert hat." mehr... (01-05-04)

Österreichs Radiolandschaft im Umbruch

RADIOSZENE-Feature: Mit dem Einstieg der NRJ Gruppe bei Krone Hit ist der Startschuß für die Neuordnung der heimischen Radiolandschaft gefallen. mehr... (19-04-04)

Antenne Koblenz: "erholsames Radiohören"

Am Schalttag wurde geschaltet: am 29. Februar um 12 Uhr von Endlosschleife auf Liveprogramm. GF Vittorio Nobile im RADIOSZENE Interview über das neue Programm von der Koblenzer Kreuzung. mehr... (02-03-04)

"Vorwärts Lemminge, die Flut ist gerade am Schönsten!"

Privatradio in Österreich im Jahr 2004: Kaum ein Sender schreibt schwarze Zahlen, Eigentümer erzählen interessierten Journalisten von baldigen Ausstiegen, finden freilich keine Käufer. mehr... (22-01-04)

Jürgen Kauer: Radiopionier Roger Schawinski

Viel Wirbel gab es Ende 2003 um die Berufung von Roger Schawinski zum neuen Chef vom deutschen Fernsehsender SAT.1. Für Harald Schmidt war er ein unbeschriebenes Blatt. Dabei hat der Schweizer Journalist vor über 20 Jahren tatkräftig die dortige Radioszene umgekrempelt. mehr... (19-01-04)

Stephan Schwenk: Neues bei "The Radio Group"

Die Radiobeteiligungsgesellschaft "The Radio Group" hat einen Neuzugang zu verzeichnen: Antenne Koblenz. GF Stephan Schwenk erklärt im RADIOSZENE Exklusiv-Interview, dass lokal auch lukrativ heissen kann. Dass es funktioniert will er nun in Koblenz erneut beweisen. mehr... (11-12-03)

Viktor Lindner: „Vielfalt ist des Hörers Wunsch“

Viktor Lindner, dem Privatfunk in Österreich zu verdanken ist, will mit einem "Irrtum selbsternannter Musikfachleute“ aufräumen und widmet sich der Musikentwicklung im Radio. Wir bringen hier den Text im Original. mehr... (10-11-03)

Torsten Manges: Neues Funkhaus Aachen geplant

AACHEN 100,eins hat einen neuen Partnersender: Welle West aus Heinsberg. Wie die Zusammenarbeit beider Sender aussehen wird, beschreibt Chefredakteur Torsten Manges im RADIOSZENE Exklusiv-Interview mehr... (03-11-03)

Viktor Lindner: Privatradio in Österreich

Viktor Lindner, dem es zu verdanken ist, dass durch ein Gerichtsurteil Privatfunk in Österreich zugelassen werden mußte, hat jetzt Bilanz gezogen. Wir bringen hier seinen Text im Original. mehr... (18-10-03)

Dietmar Wischmeyer: Die Geschichte des Privatradios

"Wenn man Jahre seines Lebens in der Welt der Verstrahlten zugebracht hat, dann muß man sich ab und zu einer Dekontamination unterziehen. So entstand dieser Text und auf der radioszene-Seite hat er eine würdige letzte Heimstatt gefunden." Von Dietmar Wischmeyer. mehr... (05-10-03)

Sven Herzog im RADIOSZENE Interview

RADIOSZENE Interview mit Radio Trier GF Sven Herzog: Warum aus Radio 22 wieder Radio Trier wurde, Hintergründe über die Spionageaffaire und was Radio Trier mit dem neuen Radio Koblenz verbindet, das demnächst auf Sendung geht. mehr... (05-10-03)

Björn Quäck: Radiotag 2003 in Erkrath - Neues von gestern

Dieses Jahr hatte der Radiotag in Erkrath mit rückläufiger Teilnehmerzahl zu kämpfen. Dabei versprach das Programm am 13.09. nicht nur für Seesender-Nostalgiker vorgerückten Alters interessant zu werden. mehr... (25-09-03)

Zukunft der Musikindustrie: eine chronologische Auflistung

Via eMail erreichte uns ein visionärer Blick auf die Entwicklung der Musikindustrie in den Jahren 2002 bis 2030. Vielen Dank an den leider unbekannten Verfasser des Textes, der hier erstmals veröffentlicht wird. mehr... (07-09-03)

Design © 2003 by U. Köring. All Rights Reserved.
Radioformat- und Produktionsberatung,
Bahnstr. 3b, D-47551 Bedburg-Hau
  E-Mail: jb@radioszene.de
RADIOSZENE Kontakt Links Fotos Airchecks Ticker Jobs Radioforen Werbung JB Insiderszene Archiv Echte Memos Buchtipps Personalities Livestreams Billboards Claims Videos Jingles Termine Features Bitter Lemmer Pressespiegel Schlagzeilen Home