Autorenarchiv

Fluch des Updates: Shoutcast 2.0-Streams werden in Internetradios nicht mehr gelistet

Fluch des Updates: Shoutcast 2.0-Streams werden in Internetradios nicht mehr gelistet

Veröffentlicht am 11. Jan. 2017 von .

0

“Wie man es macht, macht man es falsch”, so dürften dieser Tage Betreiber von Internetradiostationen mit Shoutcast-Streams seufzen. Spätestens zu Nikolaus 2016 meldeten die Hörer Probleme, weil Updates bei diversen Internet-Browsern das Hören im Browser unmöglich machten. Auch bei Radio Caroline hatte man ab Oktober Probleme bemerkt.

weiterlesen

DAB+-Nachrüstung im Auto nur teuer und kompliziert? Nein!

DAB+-Nachrüstung im Auto nur teuer und kompliziert? Nein!

Veröffentlicht am 29. Dez. 2016 von .

0

Lang her sind die Zeiten, als man sich einfach ein Autoradio bei Karstadt kaufen und in seinen fahrbaren Untersatz selbst einbauen konnte. Heute sind die Radios oft Teil des Bordcomputersystems. Inzwischen sind jedoch auch die Autowerkstätten erwachsen geworden: Das Nachrüsten eines DAB+-Geräts ist nun bei VW ein reguläres Zubehör-Angebot.

weiterlesen

Bruce Springsteen – Born to run: Eine Liebeserklärung an das Radio

Bruce Springsteen – Born to run: Eine Liebeserklärung an das Radio

Veröffentlicht am 18. Dez. 2016 von .

0

Was hat Bruce Springsteen mit Radio zu tun? Eigentlich lief bei ihm zuhause doch immer die Glotze? Aber nein, Radio spielte in seinem Leben sogar eine große Rolle, wie seine nun erschienene Autobiografie zeigt.
In einer Autobiografie geht es nicht um Autos, obwohl man dies bei Bruce Springsteen durchaus erwarten würde: Seine Songs handeln sehr […]

weiterlesen

radioeins-Panne: “Peter, bitte nicht in meine Hose fassen!”

radioeins-Panne: “Peter, bitte nicht in meine Hose fassen!”

Veröffentlicht am 13. Dez. 2016 von .

0

Was ist der Alptraum eines Moderators im modernen, computergesteuerten Sendestudio? Genau: Der Computer ist abgestürzt, es kann keine Musik und kein Beitrag mehr abgefahren werden. Auch das Telefon und andere Zuspielmöglichkeiten funktionieren nicht mehr. Doch es kann noch schlimmer kommen.

weiterlesen

Schweigen ab Nikolaus die Webstreams?

Schweigen ab Nikolaus die Webstreams?

Veröffentlicht am 03. Dez. 2016 von .

0

Immer mehr Radiostationen bieten Internetstreams an. Gehört wird der Stream meist im Webbrowser; das wollen viele Radiosender und Portale schon wegen der dort eingeblendeten Werbung und um die Adressen der Streams jederzeit ändern zu können, ohne die Hörer mit Umstellungen zu belasten. Zudem ist es für den Hörer am einfachsten und ohne Anschaffung und Installation zusätzlicher Hard- […]

weiterlesen

Warum klingt DAB+ auf manchen Stationen so grauenhaft?

Warum klingt DAB+ auf manchen Stationen so grauenhaft?

Veröffentlicht am 15. Nov. 2016 von .

1

Manche Stationen klingen auf DAB+ einfach nur grauenhaft, mit Artefakten ohne Ende im Signal. Dabei sollte das Digitalradio doch den perfekten Klang bringen. Was ist da eigentlich los?
DAB war ja angetreten, die im Vergleich zur alten Mittelwelle zwar geringen, aber noch existenten Klangmängel von FM auszubügeln: Das Rauschen, also die geringe Dynamik bei schwachem Empfang, […]

weiterlesen

Mit O2 Flatrate nun unbegrenzt mobiles Internetradio?

Mit O2 Flatrate nun unbegrenzt mobiles Internetradio?

Veröffentlicht am 28. Sep. 2016 von .

0

Die neuen O2-Free-Tarife ab 5. Oktober 2016 drosseln nach Verbrauch des gebuchten Datenpakets nur noch auf 1 MBit/s. Das ist für alles außer Video immer noch geeignet, auch für Internetradio. Also kommt nun das mobile Online-Paradies und DAB+ wie überhaupt alles Broadcasting gehört auf den Müllhaufen der Geschichte?

weiterlesen

Vtuner, Radioplayer & Co: Wer wird der zukünftige Radio-Gatekeeper?

Vtuner, Radioplayer & Co: Wer wird der zukünftige Radio-Gatekeeper?

Veröffentlicht am 26. Sep. 2016 von .

0

Wenn es nicht um Internetradio an PC oder Smartphone geht, sondern um ein “richtiges” Radio, ob als Küchenquäke oder in einer HiFi-Anlage, sind Verzeichnisse gefragt, im Satellitenbereich als EPG bekannt. Diese bestimmen dann aber auch, welche Sender man hören kann und welche nicht.

weiterlesen

N-Joy jetzt auch als Badezimmer-Radio

N-Joy jetzt auch als Badezimmer-Radio

Veröffentlicht am 25. Sep. 2016 von .

0

Wolf-Dieter Roth 
“Ein Radiosystem für den Nassbereich“ – für alle, die an der Küste Wasserstandsmeldungen, Segelwetterbericht und Sturmwarnungen hören wollen? Nein, es geht eher um das Musikhören im warmen Regen der heimischen Dusche.
Wasserfeste Bluetooth-Lautsprecher für die Dusche gibt es schon eine Weile. Obwohl es eigentlich auch ein einfaches UKW-Radio täte – es rauscht ja ohnehin. […]

weiterlesen

Urheberrecht: Gefahr für grenzüberschreitendendes Radiohören?

Urheberrecht: Gefahr für grenzüberschreitendendes Radiohören?

Veröffentlicht am 20. Sep. 2016 von .

0

Geoblocking ist eine gängige Technik, um den Aufruf von Video- und Downloaddiensten auf die Länder einzuschränken, in denen Lizenzen erworben wurden. Droht hier eine digitale Mauer auch für Radio?

weiterlesen

“Radio Revolten”: Radiokunst auch auf alten Wellen

“Radio Revolten”: Radiokunst auch auf alten Wellen

Veröffentlicht am 14. Sep. 2016 von .

0

„The revolution will not be televised“? Mag sein. Dafür wird sie aber nun im Radio ausgestrahlt. Im Oktober lebt dazu sogar Opas Dampfradio wieder auf: Der Veranstaltungssender zum Kunstfestival „Radio Revolten“ nutzt neben UKW und Internet auch die Mittelwelle auf 1575 kHz.

weiterlesen

“Der letzte Song”: Don’t play Céline Dion for me

“Der letzte Song”: Don’t play Céline Dion for me

Veröffentlicht am 09. Jul. 2016 von .

0

Wer beim Radio arbeitet, hat’s nicht leicht. Muss unter dem deutschen Dudelfunk fast so leiden, wie der Hörer. Reiner Ussat tat dies 25 Jahre lang und hat sich nun in einem „Insider-Roman“ etwas Luft gemacht. Ein sonniger Freitagmorgen, Tony Paul aus Los Angeles spielt aufopferungsbereit (sein Motto: „I live here – so you don’t have to!“) auf Radio Caroline seine Platten.

weiterlesen

„Ich bin beim Radio! Ist das geil? Ja, das ist geil!!“

„Ich bin beim Radio! Ist das geil? Ja, das ist geil!!“

Veröffentlicht am 31. Okt. 2011 von .

0

„Payoff“ – der Radio-Roman von Christina Haubold – so spaßig und seriös wie die Morning-Show Deines Lieblingssenders!

weiterlesen

“Radio ohne Persönlichkeiten ist wie Porno ohne Sex”

“Radio ohne Persönlichkeiten ist wie Porno ohne Sex”

Veröffentlicht am 07. Okt. 2004 von .

0

“Der alte Ami” und “Dirty Dani” gegen das McDonalds-Radio mit Frühstückswitzen vom Band: Die Radiolegende Rik De Lisle und andere Radiomacher Deutschlands wünschen sich größtenteils wieder mehr Ecken und Kanten im Programm.

weiterlesen