Aircheck: Thomas Gottschalks erste Sendung bei Bayern 1

Veröffentlicht am 09. Jan. 2017 von unter Airchecks

Thomas Gottschalk am Bayern 1-Mikro (Bild: @Bayern 1)

Thomas Gottschalk am Bayern 1-Mikro (Bild: @Bayern 1)

Von Jörn Krieger

Weniger flapsig und frech als früher, aber mit einer Leichtigkeit, die heute oft im Radio fehlt, moderierte Thomas Gottschalk heute Abend live seine erste Radioshow auf Bayern 1. Er spielte Songs von Country bis Rock, von schnell bis langsam, “wie damals die DJs bei der Tanzrunde”, wie Gottschalk sagte, und erinnerte in Anekdoten an alte Radiozeiten (“Inzwischen kann man in die Musik reden, ohne dass der Club der Tonbandfreunde böse Briefe schreibt”).
 
Der gebürtige Bamberger erklärte, weshalb er seinen Wechsel von Bayern 3 zu Bayern 1 nach kurzem Intermezzo bei Bayern 2 als Aufstieg betrachtet, warum gutes Radio weder Facebook noch Twitter, sondern nur ein Mikrofon braucht – und dass er weiterhin das macht, was ihm schon damals Spaß machte: die Musik spielen, die ihm gefällt – darunter Titel, die selten im Radio laufen.
 
Mein Fazit: Die Gottschalk-Show ist ein gutes Beispiel für die interessante Spielwiese, die das Radio am Abend für Hörer sein kann, die eine Alternative zum Fernsehen suchen. Die nächste Ausgabe läuft am Sonntag, 5. Februar, von 19 bis 22 Uhr auf Bayern 1.
 
Hier zum Nachhören der Aircheck von Gottschalks erster Sendung am 08.01.2017

Audio MP3

 
Weiterführende Informationen
Thomas Gottschalk moderiert “Die Bayern 1 Radioshow”

Tags: , , , ,

 

Kommentar hinterlassen