Radio Burgenland ist Marktführer im Burgenland

Veröffentlicht am 21. Sep. 2016 von unter Pressemeldungen

orf-radio-burgenlandDer aktuelle Radiotest für das 1. Halbjahr 2016 weist Radio Burgenland als regionalen Marktführer im Burgenland aus. Radio Burgenland stellt damit erneut seine regionale Informations-, Service- und Unterhaltungs-Kompetenz unter Beweis.

Radio Burgenland ist das beliebteste Radioprogramm im Burgenland: in der Gesamtbevölkerung ab 10 Jahren erzielt Radio Burgenland einen Marktanteil von 35 Prozent. Das bedeutet, dass von 100 gehörten Radiominuten 35 auf Radio Burgenland entfallen. Insgesamt entfallen auf alle ORF Radios 84 von 100 im Burgenland gehörten Radiominuten (10+, Mo-So).

In der Kernzielgruppe der über 35-Jährigen sind die Werte weiterhin erfreulich. Radio Burgenland erreicht in dieser Zielgruppe einen Marktanteil von 43 Prozent und ist weitgehend stabil. (Mo-So).

Bei der Tagesreichweite in der Kernzielgruppe 35+ kann Radio Burgenland im ersten Halbjahr 2016 seine eindeutige Marktführerschaft bestätigen und erreichte von Montag bis Sonntag 43,9 Prozent. In der Gesamtbevölkerung ab 10 Jahren erreichte Radio Burgenland im ersten Halbjahr 2016 eine Tagesreichweite von 34,3 Prozent.

Quelle: Pressemitteilung Radio Burgenland

Tags: , ,

Kommentar hinterlassen