Sprechtraining fürs Radio

Veröffentlicht am 12. Sep. 2016 von unter Seminar-Tipps

akademie-der-bayerischen-presse-small-minWer im Radio sprechen will, braucht eine feste und klare Stimme. Sie verleiht Souveränität und Durchsetzungsvermögen. Nur so können Sie andere überzeugen. Deshalb trainiert die Dozentin mit Ihnen Sprech- und Atemtechniken und zeigt, wie Sie besser artikulieren und ihre Stimme einfacher führen. Ihre Sprechübungen werden aufgezeichnet, abgehört und besprochen.

Dozentin Sonnja Helfrecht-Riedel

Dozentin Sonnja Helfrecht-Riedel

Datum: 21.10.2016 (1 Tag)

Kursgebühr: 130 Euro

Teilnehmer: 8

Dozentin: Sonnja Helfrecht-Riedel, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

Seminar buchen: Anmeldung

Ort: Akademie der Bayerischen Presse (in der Akademie für Neue Medien)
Langheimer Amtshof
Rentamtsgäßchen 2
95326 Kulmbach
Telefon 0 92 21 / 13 16

Ansprechpartner: Thomas Nagel, t.nagel@a-b-p.de

 

Das sind Sie
Mitarbeiter im Hörfunk.

Das können Sie bereits
Sie sollten Grunderfahrungen im Umgang mit Ihrer Stimme und keine Scheu vor dem Mikrofon haben.

Das erwartet Sie 

  • Sprech- und Atemtechnik
  • Artikulation und Stimmführung
  • Grundlagen von Rhetorik und Dialektik
  • Das Verstehen und die richtige Interpretation von vorgegebenen Texten
  • Sprechübungen mit Aufzeichnung

Die Akademie hat in Kulmbach zwei professionelle Hörfunkstudios.

Das können Sie nach dem Seminar
Ihre sprecherischen Fähigkeiten sind hörbar verbessert.

 

Das passt ergänzend

Unsere Radio- und TV-Kurse und journalistischen Kurse auf einen Blick.

Tags: , ,