Tobi Schlegl kommt ins Radio zurück

Veröffentlicht am 05. Sep. 2016 von unter Deutschland

Tobi Schlegl (Bild: ©N-JOY)

Tobi Schlegl (Bild: ©N-JOY)

Im TV ist er kaum noch zu sehen, aber ins Radio kommt Tobi Schlegl jetzt zurück. Am kommenden Dienstag startet die zweite Staffel seiner erfolgreichen N-JOY Show „Song des Lebens“. Darin spielt der bekannte Moderator wöchentlich nur Songs, die für die N-JOY Hörer eine ganz besondere Bedeutung haben.
 
„Es geht um DEN einen Song, der uns in den besten oder in den traurigsten Momenten des Lebens begleitet hat. Und es geht mir um die Geschichten dahinter, über die ich mit den Hörern live in der Sendung spreche“, so Schlegl.

Welche packenden Erlebnisse die N-JOY Hörer mit einzelnen Songs verbinden, wurde bereits in der ersten Staffel von „Song des Lebens“ im vergangenen Frühjahr deutlich. So war Hörerin Luisa beim Song „Flash mich“ von Mark Forster erstmals bewusst geworden, dass sie lesbisch ist; eine weitere Hörerin erzählte mit zitternder Stimme von einer sehr schwierigen Lebensphase, bis sie bei N-JOY im Radio zufällig die Single „I Lived“ von One Republic hörte. „Es gibt diese Momente, in denen ein Song ganz tief berührt – und für mich kam damals genau der richtige Song zur richtigen Zeit und hat mir neue Kraft geschenkt,“ so die junge Frau.

Auch Prominente verraten in der Sendung regelmäßig ihren ganz persönlichen Song des Lebens. Den Anfang macht am Dienstag der Berliner Musiker Peter Fox („Haus am See“).

Tobi Schlegl (Bild: ©N-JOY)

Tobi Schlegl (Bild: ©N-JOY)

„In dieser Sendung kann alles passieren! Ich weiß nie, welche Geschichten und Songs mich erwarten. Und das ist für mich der große Reiz“, so Schlegl, der kürzlich seinen Hauptberuf beim ZDF („Aspekte“) gekündigt und stattdessen eine Ausbildung zum Notfall-Sanitäter beim Deutschen Roten Kreuz begonnen hat. „Ich werde also künftig direkt vom Rettungswagen, bzw. aus dem Krankenhaus ins N-JOY Studio kommen und meine Sendung moderieren“, so der 38-jährige.

N-JOY Programmchef Norbert Grundei: „Ich freue mich sehr, dass Tobi uns trotz seiner beruflichen Neuorientierung mit „Song des Lebens“ erhalten bleibt. Das große Hörer-Feedback in der ersten Staffel hat uns gezeigt, dass diese Sendung etwas Besonderes in unserem Programm ist: Gute Musik und hochemotionale Geschichten, die viele altbekannte Songs plötzlich in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen – das ist die Stärke von Radio.“

„Song des Lebens“ – die Radioshow mit Tobi Schlegl – ab dem 6. September jeden Dienstagabend ab 22 Uhr live und am Sonntag ab 19 Uhr als Wiederholung bei N-JOY.

Die Hörer können sich über die kostenlose Studiohotline (08000-11 77 66), über die neue N-JOY App (iOS & Android), WhatsApp, Facebook oder per Mail (studio@n-joy.de) an der Sendung beteiligen.

Quelle: NDR-Pressemeldung

 

Tags: , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen