Bundesliga ab heute live auf Fussball-Radio SPORT1.fm

Veröffentlicht am 26. Aug. 2016 von unter Pressemeldungen

SPORT1.fm

Zurück aus der Sommerpause: Heute startet die Bundesliga in die neue Saison. SPORT1.fm ist live dabei und überträgt vom 1. bis zum 34. Spieltag alle 306 Partien der Spielzeit 2016/17 – von der ersten bis zur letzten Sekunde kostenlos live als Einzelspiel und in der Konferenz. Zudem hat das digitale Sportradio auch die 2. Bundesliga im Programm: An diesem Wochenende steht dort der 3. Spieltag an. In der „Nachspielzeit“ nach den Liveübertragungen folgt ab sofort wieder die Analyse der aktuellen Partien. Den etwas anderen Rückblick gibt es dann am Montagabend ab 22:00 Uhr: Alex Schlüter und Benni Zander nehmen in „90+2 – Der SPORT1.fm Podcast“ den Spieltag nochmals unterhaltsam unter die Lupe.

Saisonauftakt in der Bundesliga am Freitag, 26. August, live ab 20:30 Uhr auf SPORT1.fm

Moderator Oliver Faßnacht begrüßt die SPORT1.fm-Hörer am kommenden Freitag live ab 18:00 Uhr. Neben der Einstimmung auf die neue Bundesliga-Saison stehen auch drei Partien aus der 2. Liga auf dem Programm: Der VfL Bochum trifft auf Hannover 96, der 1. FC Heidenheim auf die Würzburger Kickers und der SV Sandhausen auf den VfB Stuttgart (jeweils live ab 18:30 Uhr). Im Anschluss eröffnen der FC Bayern München und der SV Werder Bremen in der Allianz Arena die neue Bundesliga-Spielzeit – live ab 20:30 Uhr auf SPORT1.fm mit Reporter Ralf Bosse.

Am Samstag, 27. August, sendet SPORT1.fm live ab 12:30 Uhr: In der 2. Bundesliga stehen ab 13:00 Uhr die Partien Karlsruher SC gegen den TSV 1860 München und SpVgg Greuther Fürth gegen Erzgebirge Aue auf dem Programm. Am Nachmittag präsentiert Moderator Oliver Faßnacht fünf Partien aus dem „Oberhaus“, bei denen der Ball ab 15:30 Uhr rollt: Borussia Dortmund gegen den 1. FSV Mainz 05, 1. FC Köln gegen den SV Darmstadt 98, Hamburger SV gegen den FC Ingolstadt 04, FC Augsburg gegen den VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt gegen den FC Schalke 04. Im Anschluss folgt mit Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen das erste Samstagabendspiel der neuen Saison – live ab 18:30 Uhr auf SPORT1.fm mit Reporter Uli Hebel.

Weiter mit „König Fußball“ geht es dann auf SPORT1.fm am Sonntag, 28. August, live ab 13:15 Uhr mit Moderator Oliver Faßnacht und folgenden Begegnungen aus der 2. Liga: Arminia Bielefeld gegen den 1. FC Union Berlin, Dynamo Dresden gegen den FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Nürnberg. Im Anschluss empfängt in der Bundesliga Hertha BSC Aufsteiger SC Freiburg (live ab 15:30 Uhr). Den 1. Bundesliga-Spieltag komplettieren die TSG 1899 Hoffenheim und RB Leipzig (live ab 17:30 Uhr).

Am Montag, 29. August, ist SPORT1.fm live ab 20:00 Uhr mit Moderator Rudi Brückner dabei, wenn der 1. FC Kaiserslautern Fortuna Düsseldorf zum Montagabendspiel empfängt (Anpfiff: 20:15 Uhr).
Alle Spiele und Kommentatoren in der Übersicht:

Tabelle, Quelle: Sport1.fm
„Nachspielzeit“
Eine Stunde Fußball-Talk – schnell, aktuell und live. Unter der Studio-Hotline 089 443 55 555 (Ortstarif) können sich auch die Hörer zu Wort melden.

„90+2 – Der SPORT1.fm Podcast“ – der ultimative Spieltagsrückblick
In „90+2 – Der SPORT1.fm Podcast“ am Montagabend ab 22:00 Uhr lassen Alex Schlüter und Benni Zander das Fußballwochenende noch einmal Revue passieren und nehmen alle Ereignisse rund um den Spieltag genau und unterhaltsam unter die Lupe.

So empfängt man SPORT1.fm
SPORT1.fm kann im Web auf www.sport1.fm über PC und Laptop, Mobile über mobile Websites und über Smartphones per App für iOS und Android sowie über WLAN-Radio empfangen werden. Zudem ist das Sportradio über ausgewählte Streaming-Dienste bzw. Multimedia-Verwaltungsprogramme abrufbar. Der Empfang von SPORT1.fm ist auf sämtlichen dieser Verbreitungswege kostenlos. Die Übertragung via DAB+ findet nicht mehr statt.

Quelle: Pressemitteilung von SPORT1.fm, ergänzt durch die Redaktion.

Tags: , , , , ,

Kommentar hinterlassen