das neue radio neckarburg ist fünfstellig!

Veröffentlicht am 19. Jul. 2016 von unter Pressemeldungen

RNB-Radio-Neckarburg-2015-smallErstmals knackt „das neue radio neckarburg“ die 10.000 Hörer Marke! Das zeigt die neu veröffentlichte Reichweiten-Analyse ma 2016 Radio II. Demnach schalten 11.000 Menschen zwischen Sulz und Blumberg, Triberg und Tuttlingen in der Durchschnittsstunde* ein.

38.000 Menschen hören das Programm täglich! Damit verbucht der Lokalsender ein Hörerplus von 37,5%. „Wir, das gesamte Team, freuen uns riesig über dieses großartige Ergebnis. Erstmals in der Geschichte unseres Lokalsenders haben wir ein fünfstelliges Hörerergebnis erzielt. Das bestätigt uns in unserem Relaunch und den vielen neuen Ideen für unser Programm“, freut sich Geschäftsführerin Gwendolin Gundlach über das Ergebnis.

„das neue radio neckarburg“ wird wieder DER Sender in der Region. Die aktuellen Zahlen bestätigen einmal mehr, dass unser Umzug direkt ins Herz von Rottweil, der Ausbau unserer Regionalnachrichten durch eine neue Nachrichtenredakteurin und unsere vielfältigen Marketing-Bestrebungen Erfolg zeigen. Natürlich bleiben wir nicht stehen, sondern wollen jeden Tag aufs Neue unsere Region begleiten und ganz nah dran sein. Diese Nähe kann kein anderer Sender hier bieten und diese Nähe macht uns einzigartig.“, kommentiert Programmkoordinator Raphael Roth das Ergebnis.

Neu im Programm ist seit einigen Wochen die „Tierzeit“, in der Moderatorin Evelyne Lenhardt heimatlose Tiere vermittelt. Außerdem präsentiert „das neue radio neckarburg“ regelmäßig regionale Events, wie die Public Viewings im Neckartal Rottweil und im Klosterhof Oberndorf, das Fest der Pferde in Donaueschingen oder den Riderman Bad Dürrheim.
Darüberhinaus ist der Sender Medienpartner der „Wild Wings“, des AB Aichhalden und der Wiha Panthers Schwenningen. Weitere Medienpartnerschaften werden angestrebt.
„Ich bedanke mich bei unserem gesamten Team, das jeden Tag aufs Neue tolle Höchstleistungen für die Region bringt. Mit diesen Zahlen schauen wir nun voraus auf die nächsten Wochen und Monate und blicken voll Vorfreude in die Zukunft unseres Projekt“, so Geschäftsführerin Gwendolin Gundlach.

In der frisch veröffentlichten Media Analyse werden mithilfe von Telefoninterviews die Hörerzahlen der Radiosender in Deutschland ermittelt und repräsentativ hochgerechnet.

(Quelle: ma 2016 Radio II (Durchschnittsstunde: Mo-Fr, 6-18 Uhr))

Quelle: Pressemitteilung vom neuen radio neckarburg.

Tags: , , ,

Kommentar hinterlassen