SWR bleibt erfolgreichster Radioanbieter im Südwesten

Veröffentlicht am 19. Jul. 2016 von unter Pressemeldungen

SWR - Südwestrundfunk Logo gelbDie Radioprogramme des Südwestrundfunks (SWR) sind die meistgehörten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. In beiden Bundesländern schalten von Montag bis Freitag täglich 6,55 Millionen Menschen ein Radioprogramm des SWR ein. Bundesweit hat der SWR 7,68 Millionen Hörer. Das belegt die heute (19. Juli 2016) veröffentlichte Media-Analyse “ma 2016 Radio II”.

Peter Boudgoust (Bild: SWR/Rafael Krötz)

Peter Boudgoust (Bild: SWR/Rafael Krötz)

SWR-Intendant Peter Boudgoust: “Die Hörerinnen und Hörer sind sich einig: SWR3 – das ist Spitze! Und das gilt für die gesamte Hörfunkflotte des SWR: Aktuelle Information aus dem Südwesten und der Welt, informative Interviews, Unterhaltung, Musik und Kultur – die Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben viele Gründe ‘ihr’ SWR Radioprogramm einzuschalten. Unsere Radioprogramme sind unverändert verlässliche und kompetente Begleiter durch den Tag.”

SWR1 Baden-Württemberg hören im Land täglich 1,23 Millionen Menschen. Bundesweit erreicht SWR1 Baden-Württemberg 1,34 Millionen Hörerinnen und Hörer.

SWR1 Rheinland-Pfalz erreicht täglich 440.000 Hörerinnen und Hörer in Rheinland-Pfalz. Im Bundesgebiet hören 660.000 Menschen das Programm.

SWR2 erreicht täglich 290.000 Hörerinnen und Hörer in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Bundesweit schalten 320.000 Menschen das Kulturprogramm ein.

3,37 Millionen Hörerinnen und Hörer in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz schalten täglich SWR3 ein. Im Bundesgebiet erreicht das Programm 3,99 Millionen Menschen, damit ist SWR3 das meistgehörte Radioprogramm Deutschlands.

SWR4 Baden-Württemberg hören täglich 1,35 Millionen Menschen im Land. Damit bleibt es das meistgehörte Landesprogramm in Baden-Württemberg. Bundesweit hat SWR4 Baden-Württemberg 1,5 Millionen Hörerinnen und Hörer.

SWR4 Rheinland-Pfalz wird täglich von 530.000 Menschen in Rheinland-Pfalz eingeschaltet. Es ist damit das meistgehörte öffentlich-rechtliche Landesprogramm in Rheinland-Pfalz. Das Radioprogramm erreicht deutschlandweit 680.000 Menschen.

DASDING/UnserDing hören in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz trotz Empfangslücken im UKW-Netz täglich 360.000. Bundesweit hat das Jugendprogramm täglich 510.000 Hörerinnen und Hörer.

Quelle: Pressemitteilung des SWR.

Tags: , , ,

Kommentar hinterlassen