So wird die neue BAYERN3-Morgenshow ab 1. August

Veröffentlicht am 28. Jul. 2016 von unter Deutschland

Die drei neuen Bayern3-Fruehaufdreher (Bild: ©BR)

Die drei neuen Bayern3-Fruehaufdreher (Bild: ©BR)

BAYERN 3 startet ab dem 1. August mit einer neuen Auflage der Frühaufdreher in den Tag. Montag bis Freitag von 5.00 bis 9.00 Uhr bringen künftig Sebastian Winkler, Corinna Theil und Sascha Seelemann die Hörer kurzweilig und immer gut gelaunt auf den neuesten Stand. Der Name der Sendung und das Konzept bleiben erhalten. Dazu gibt es noch mehr neue Hits, spannende Aktionen und Events sowie alle 30 Minuten Nachrichten, Verkehrsservice und Wetterinfos.

Außerdem sind die drei Neuen nicht nur morgens im Radio, sondern auch den ganzen Tag über online und auf den Social Media Plattformen von BAYERN 3 aktiv.

Das Konzept

Das Konzept bleibt gleich: Drei Persönlichkeiten, die im Studio über die Themen sprechen, die Bayern an diesem Tag bewegen. Neu ist, dass die Musik ein noch wichtigerer Bestandteil der Sendung wird – mit noch mehr aktuellen Hits und Neuvorstellungen. Zudem machen die drei Moderatoren auch selbst gemeinsam Musik – live in der Frühaufdreher-Morningshow.

Die drei Moderatoren fiebern dem Start der neuen „BAYERN 3 Frühaufdreher“ – nach langer Vorbereitung – schon entgegen: „Uns drei verbindet die große Liebe zur Musik – deswegen werden wir das schon irgendwie rocken. Und außerdem haben wir den gleichen Humor, verstehen uns auch privat super. Das hilft enorm!“

Die Liebe zur Musik spiegelt sich auch in der Morningshow wieder: Corinna, Sascha und Sebastian stellen nicht nur regelmäßig neue Songs vor, sondern machen morgens auch gemeinsam live Musik – mit Piano, Ukulele und Triangel.

Die Frühaufdreher in der Netzwelt

Aber nicht nur on Air klingt der BAYERN 3 Morgen ab 1. August 2016 neu, sondern auch online werden die Frühaufdreher ganz neu gedacht – und viel crossmedialer aufgestellt als bisher: Als vierter, „digitaler“ Frühaufdreher wird Michael Schulte alias „Der Schulte“ den Frühaufdreher-Spaß tagsüber und abends in die sozialen Netzwerke (wie Facebook, Instagram oder Snapchat) sowie auf bayern3.de tragen.

Michael Schulte (Bild: Bayern3)

Michael Schulte (Bild: Bayern3)

Ein wichtiger Bestandteil der neuen BAYERN 3 Morningshow bleibt die Interaktion mit den Hörern, Usern und Fans: Egal ob per Telefon, E-Mail, WhatsApp, via Facebook, Twitter, Snapchat oder Instagram – die Frühaufdreher freuen sich auf den direkten Austausch mit der BAYERN 3 Community und sind immer dran am Puls der Zeit.

Sebastian Winkler moderiert seit 2009 in BAYERN 3. Der smarte Familienvater ist stets auf dem Laufenden und weiß, was die jungen Familien im BAYERN 3 Land bewegt.

Corinna Theil (Bild: BR/Markus Konvalin)

Corinna Theil (Bild: BR/Markus Konvalin)

Corinna Theil ist die „Neue“ im BAYERN 3 Frühaufdreher-Team. Sie kennt fast jede Ecke im Freistaat und hat immer einer offenes Ohr für die BAYERN 3 Community.

sascha-seelemann (Bild: BR/Markus Konvalin)

sascha-seelemann (Bild: BR/Markus Konvalin)

Sascha Seelemann liebt Musik über alles: Der 28-jährige Single singt, spielt Klavier – und geht ansonsten keiner Party aus dem Weg.

BAYERN 3-Programmchef Thomas Linke-Weiser blickt dem Start der neuen Morgensendung mit Spannung und Freude entgegen: „Corinna, Sascha und Sebastian passen perfekt zusammen und bieten für unsere Fans die richtige Mischung aus einer modernen, unterhaltsamen Show und den wichtigsten Informationen am Morgen. Mit der Neuauflage der Radiosendung nach acht Jahren wollen wir den Hörerinnen und Hörern den perfekten Start in den Tag bieten und sie dann weiter rund um die Uhr in den Social Networks begleiten.”

NEU ab 5. September 2016

Die bisherigen Frühaufdreher Claudia Conrath, Bernhard Fleischmann und Axel Robert Müller werden nach acht Jahren Morningshow auf eigenen Wunsch die Sendezeit wechseln. Sie werden weiterhin mit eigenen, neuen Shows im Programm von BAYERN 3 zu hören sein: Claudia Conrath am Vormittag, Axel Robert Müller am Nachmittag. Und Bernhard „Fleischi“ Fleischmann wird den ganzen Tag immer wieder im Radioprogramm von BAYERN 3 seine Späße treiben, rund um die Uhr online präsent sein und BAYERN 3 Aktionen in ganz Bayern vor Ort begleiten.

Claudia Conrath moderiert am 5. September dann zwsichen 09 und 12 Uhr: “BAYERN 3 – Mein Lieblingsmix im Radio”  (Die interaktive Show für die BAYERN 3-Community)

Claudia Conrath (Bild: Bild: BR/Markus Konvalin)

Claudia Conrath (Bild: Bild: BR/Markus Konvalin)

Axel Robert Müller ist zusammen mit Brigitte Theile von 16 – 19 Uhr on air mit der Sendung “Die Zwei für euren Feierabend” im Wechsel mit dem Duo Simone Faust und Roman Roell.

Axel Robert Müller (Bild: BR/Markus Konvalin)

Axel Robert Müller (Bild: BR/Markus Konvalin)

Bernhard “Fleischi” Fleischmann wird den ganzen Tag im Radioprogramm von BAYERN 3 seine Späße treiben, rund um die Uhr online präsent sein und BAYERN 3 Aktionen vor Ort begleiten.

Bernhard "Fleischi" Fleischmann (Bild: BR/Markus Konvalin)

Bernhard “Fleischi” Fleischmann (Bild: BR/Markus Konvalin)

“Mein Lieblingsmix im Radio” – BAYERN 3

BAYERN 3 spielt den Lieblingsmix im Radio: die Hits aus den Charts und ganz viel neue Musik – von bayerischen Newcomern und internationalen Megastars. Mit dieser angesagten Musikmischung, schnellen Infos und jeder Menge guter Laune begeistert BAYERN 3 täglich 2,8 Millionen Hörer*! Die Moderatoren begleiten die Hörer rund um die Uhr durch den Tag. Sie sind witzig und unterhaltsam, haben immer ein offenes Ohr und informieren kompetent über alles, was das BAYERN 3 Land bewegt. Egal ob im Radio, über die App, den Webstream, auf bayern3.de oder den Social-Media-Plattformen: BAYERN 3 ist immer live dabei und mittendrin im Leben. Geile Events wie das große BAYERN 3 Dorffest, das Partyschiff oder die Club-Tour bringen Bayerns Lieblingsmix und die Stars zu den Hörern.

(*lt. Media Analyse Radio 2016/I)

Quelle: Bayern 3

Tags: , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen