Bayerns erfolgreichster Lokalsender ist Radio Arabella

Veröffentlicht am 05. Jul. 2016 von unter Pressemeldungen

Roland-Schindzielorz (Bild: Radio Arabella)

Roland-Schindzielorz (Bild: Radio Arabella)

Die Hörer aus München und der Region haben entschieden: Seit über 20 Jahren ist Radio Arabella der Sender für Kulthits und das Beste von heute. „Das bestätigen die Zahlen der eben veröffentlichten Funkanalyse Bayern eindrucksvoll“, freuen sich Radio Arabella-Geschäftsführer Roland Schindzielorz und Programmleiterin Franziska Strobl.

Radio Arabella – der größte Lokalsender für München und die Region – bleibt unangefochten Spitzenreiter im hart umkämpften bayerischen Radiomarkt. Von Montag bis Freitag erreicht Radio Arabella durchschnittlich 90.000 Hörer pro Stunde in seinem Sendegebiet. Im weitesten Empfangsgebiet kommt Radio Arabella sogar auf sensationelle 98.000 Hörer in der Durchschnittsstunde, gefolgt von Radio Gong 96,3 mit 76.000 Hörern, Energy München mit 53.000 Hörern und Charivari 95.5 mit 46.000 Hörern.

radio-arabella-fab2016

Die Erfolgsgaranten des Senders sind die konkurrenzlose Radio Arabella-Musikmischung und die erfolgreichste Morgensendung für München und die Region, die „Wetterhuber-Morgenshow mit Christian Wetterhuber und Laura“, sowie die aktuelle lokale und regionale Berichterstattung.

Die Gründe für dieses einzigartige Ergebnis liegen auf der Hand: Seit nunmehr 27 Jahren bietet Radio Arabella eine konkurrenzlose Musikmischung. Das Motto „Kulthits und das Beste von heute“ ist mehr als ein Lippenbekenntnis. Hinzu kommt eine kompetente Berichterstattung zu allen Themen aus München und der Region – den Hörern gefällt es ganz offensichtlich.

Quelle: Radio Arabella, Funkanalyse Bayern 2016, TNS Infratest Media Research, Stundennettoreichweite Mo-Fr, 6-18 Uhr, ab 10 Jahre

Link
Radio Arabella 105,2

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen