Deutsches Städte-Network wächst im Internet überdurchschnittlich mit 28 Prozent

Veröffentlicht am 09. Jun. 2016 von unter Pressemeldungen

radio21-rocknpop-smallBei der heute veröffentlichten IP Audio II konnte das Deutsche Städte-Network aus den Sendern RADIO 21 und Rockland Radio ein weit über dem Durchschnitt liegendes Wachstum erzielen. Mit einem Plus von 27 % kletterte die Zahl der monatlichen Internetsessions auf 877.193. Dieser Wert drückt die Zahl der monatlichen Nutzungen der Sender via Webstream aus.

Rockland Radio 21 Geschäftsführer Steffen Müller (Foto: Rockland Radio)

Rockland Radio 21 Geschäftsführer Steffen Müller (Foto: Rockland Radio)

Steffen Müller, Geschäftsführender Gesellschafter von RADIO 21 und Rockland Radio, freute sich über die gute Entwicklung der Sender im Internet: „Unser Sendernetwork kommt offensichtlich auch bei den Streaming-Fans sehr gut an. Das sind beste Vorzeichen für unsere Entwicklung in der digitalen Zukunft.“

RADIO 21 und Rockland Radio sind Teil des Deutschen Städte-Networks (DSN), das mit mehr als 1 Millionen Hörern pro Tag in Niedersachsen, Bremen, Rheinland-Pfalz und Teilen Hessens und Baden- Württembergs verbreitet wird.

Quelle: Radio21-Pressemeldung

Tags: , , , ,

Kommentar hinterlassen