Fußball-EM 2016: Béla Réthy berichtet für ffn aus Frankreich

Veröffentlicht am 07. Jun. 2016 von unter Pressemeldungen

ffn LogoAm kommenden Freitag, 10. Juni, beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich und ffn hat einen Experten vor Ort: Kommentator und Sportjournalist Béla Réthy berichtet exklusiv für ffn aus Frankreich. Immer vor und nach wichtigen Spielen – z. B. Deutschland-Spiele, bedeutende Partien, wichtige Entscheidungsspiele – meldet er sich aus dem Gastgeberland Frankreich im ffn-Programm zu Wort.

Béla Réthy (Bild: © ZDF/Svea Pietschmann)

Béla Réthy (Bild: © ZDF/Svea Pietschmann)

ffn-Programmdirektorin Ina Tenz freut sich auf die Zusammenarbeit: „Béla Réthy ist ganz nah dran an der deutschen Nationalmannschaft und wird exklusiv über die Dinge bei radio ffn berichten, die niemand im Fernsehen sieht. Natürlich steht der Sport im Vordergrund. Seinen ersten Einsatz als ffn-EM-Experte hat Réthy zum Eröffnungsspiel Frankreich-Rumänien am Freitag, 10. Juni, und dann natürlich wieder zum Deutschlandspiel am 12. Juni.“

Quelle: radio ffn-Pressemeldung

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen