Radio Nordseewelle: Erfolgreiches erstes Sendejahr

Veröffentlicht am 27. Mai. 2016 von unter Pressemeldungen

LOGO-Radio-Nordseewelle-smallMit einem Paukenschlag ist das erste Jahr für Radio Nordseewelle vorbei gegangen. „Der Erfolg übersteigt unsere Erwartungen. Wir haben ein tolles Team, dass mit viel Leidenschaft und Hingabe Themen aus Ostfriesland emotional für unsere Hörer aufbereitet. Danke an alle Ostfriesen die unser Programm aktiv suchen und Tag für Tag einschalten.“, sagt Geschäftsführer Maik Neudorf.

Neben einem gigantischen Zuspruch aus Bevölkerung, Politik und Wirtschaft, sind auch in den sozialen Medien dauerhaft starke Zuwächse zu verzeichnen. Neben den mehr als 26.000 Fans bei Facebook, steigen auch die Nutzerzahlen der Streaming-Angebote. „Knapp vier Millionen Hörer waren es allein im ersten Jahr und es werden immer mehr!“, freut sich die Redaktionsleiterin Katharina Guleikoff. Deshalb sollen in den kommenden Monaten weitere Angebote das Programm verstärken.

Katharina Guleikoff

Katharina Guleikoff

Ein zehnköpfiges Team sendet aus den Studios in Norden rund um die Uhr regionale Informationen aus Ostfriesland. Radio Nordseewelle ist das kommerzielle Lokalradio für Ostfriesland und die sieben ostfriesischen Inseln. Kein anderer Sender bietet mehr regionale Informationen aus und über Ostfriesland, versehen mit den wichtigen Informationen aus Deutschland und der Welt und einem stetig aktualisierten Wetter & Verkehrsservice. „Im gesamten Programm wird Wert auf lebensnahe und informative Unterhaltung gelegt.“, so Redaktionsleiterin Katharina Guleikoff weiter. „Radio Nordseewelle hat mit dem Mix aus regionalen Informationen, emotionale Themen und einer frischen Musikmischung, über Generationengrenzen hinaus den Nerv der Ostfriesen getroffen.“

Maik Neudorf

Maik Neudorf

Mit zahlreichen Beteiligungen bei Veranstaltungen ist Radio Nordseewelle zu einem festen Bestandteil im Alltag der Ostfriesen geworden. Radio Nordseewelle gehört dazu und treibt voran. Sei es bei den Bensersieler Hafentagen, dem Holi Aurich und Norderney, dem White Saints auf Norderney, F‘Groden macht Spaß in Wilhelmshaven oder dem North Coast Festival in Norden. Und Radio Nordseewelle bringt Traditionen zurück nach Ostfriesland. Nach mehr als fünf Jahren Pause hat Radio Nordseewelle mit einem überragenden Zuspruch von mehr als 2.000 Besuchern die Maifeier zurück nach Norden gebracht. „Was soll ich sagen, wir lieben Ostfriesland und Ostfriesland scheint uns zu lieben.“, fügt Geschäftsführer Maik Neudorf mit einem Lächeln hinzu.

Radio Nordseewelle ist über die UKW Frequenzen Norden 88.2, Borkum 90.6, Aurich 99.5, Neuharlingersiel 100.1 und Norderney 104.0 zu empfangen. Außerdem kann das Programm via App und im Online-Stream gehört werden.

Quelle: Pressemitteilung von Radio Nordseewelle.

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen