98.8 KISS FM-Chef Sebastian Voigt neuer PD Digital bei REGIOCAST

Veröffentlicht am 18. Mai. 2016 von unter Deutschland

Sebastian-Voigt-KISSFM-250Um die Chancen und Potenziale der digitalen Transformation voll auszuschöpfen, investiert das deutsche Radiounternehmen REGIOCAST konsequent in neue Technologien und in Personal mit digitaler Audiokompetenz. Mit Sebastian Voigt (45) übernimmt ab dem Sommer ein ausgewiesener Spezialist für die inhaltliche Transformation analoger Angebote die Position des Programmdirektors Digital bei REGIOCAST.

Der studierte Diplomkaufmann und Medienmanager kommt vom Berliner Radiosender 98.8 KISS FM, wo er seit 2009 sehr erfolgreich als Programmdirektor die Transformation des deutschlandweit bekannten Jugendformates in eine multimediale Marke vorantreibt.

In seiner neuen Funktion als Digital PD verantwortet er künftig die Contentstrategie und Produktion für bestehende und neue digitale Angebote der REGIOCAST.

„Um die Chancen der Digitalisierung nutzen zu können, reichen die innovativen, technischen Lösungen, die wir konsequent vorantreiben, allein nicht aus. Es braucht Köpfe, die Inhalte neu denken und realisieren können. Mit Sebastian Voigt erweitern wir unser Digitalteam um einen überaus kreativen, konzeptions- und realisierungsstarken Contentdenker, der in den letzten Jahren bewiesen hat, wie junge, voll digitale Zielgruppen bestmöglich erreicht werden“, freut sich Matthias Pfaff, Chief Digital Officer der REGIOCAST, schon jetzt auf den Neuzugang. „Ob das längste Interview der Welt mit Bushido, die nationale Talksendung facetalk oder das für den deutschen Radiopreis als beste Innovation nominierte Talkroulette – die Liste der erfolgreichen Multimedia-Formate aus seiner Feder ist sehr lang und wird mit den neuen Möglichkeiten auf dem Spielfeld der REGIOCAST-Stationen schnell noch länger werden“, so Pfaff weiter.

Sebastian Voigt freut sich auf die neue Herausforderung, auch wenn der Abschied von 98.8 KISS FM nicht leicht fällt. „Das waren insgesamt neun aufregende Jahre mit meinem tollen, aus jungen, kreativen Köpfen gewachsenen Team“, bedankt sich Voigt. „KISS FM steht derzeit auf einem Hörerhoch und ist super aufgestellt, was mir die Möglichkeit gibt, mit gutem Gewissen zu neuen Ufern aufzubrechen. Die Herausforderungen im Digitalteam bei REGIOCAST sind ein echter Anreiz, mit frischer Denke neu anzufangen. Wir haben bereits etliche Ideen und Programmansätze in der Schublade, die darauf warten mit den neuen Kolleginnen und Kollegen umgesetzt zu werden.“

Sebastian Voigt hat vor seiner Zeit bei 98 8 KISS FM bei diversen öffentlich-rechtlichen und privaten Radiostationen als Redakteur, Musikexperte, Moderator und Coach gearbeitet und verfügt damit auch über ein breites Netzwerk und einen großen Erfahrungsschatz in unterschiedlichsten Radioformaten.

Quelle: REGIOCAST-Pressemeldung

 

Tags: , , , ,

 

Kommentar hinterlassen