Neu: “Korrekturen” bei MDR.DE

Veröffentlicht am 12. Apr. 2016 von unter Pressemeldungen

MDRDer Mitteldeutsche Rundfunk bietet seinen Hörern, Zuschauern und Nutzern der Onlineangebote mit der Rubrik “Korrekturen” bei MDR.DE einen neuen Service an und setzt so ein weiteres Zeichen für Transparenz. Ab sofort ist auf der Homepage von MDR.DE die Rubrik “Korrekturen” online.

Hier sollen Fehler angezeigt, erklärt und korrigiert werden, die trotz sorgfältiger Arbeit in den Online-, Hörfunk- und Fernsehangeboten des MDR auftreten. Auf der Seite findet sich zudem der Link zum Publikums-Service.

“Mit dieser neuen Rubrik setzen wir den Beschluss der Geschäftsleitung um, im Sinne einer weiteren Verbesserung der Transparenz im MDR den Umgang mit Fehlern im Programm noch nachvollziehbarer zu gestalten”, erläutert MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi. Damit weise der Sender auch auf seine journalistischen Prinzipien hin, zu denen eine kritische Auseinandersetzung mit Fehlern gehöre.

Zu den fehlerhaften Inhalten, die in der neuen Rubrik künftig angezeigt und korrigiert werden, können beispielsweise faktische Fehler in Moderations- und Beitragstexten oder fehlerhafte Zusammenhänge und Bildsequenzen gehören. Die Richtigstellung wird möglichst zeitnah erfolgen. Alle Korrekturen werden chronologisch aufgelistet und zwölf Monate vorgehalten.

Quelle: Pressemitteilung des MDR.

Tags:

Kommentar hinterlassen