planet radio ab heute auf UKW 103.4 in Rheingau und Rheinhessen

Veröffentlicht am 04. Mrz. 2016 von unter Deutschland, Pressemeldungen

planet radioDer meistgehörte junge Sender in Hessen, planet radio, ist ab dem heutigen Freitag auch auf der neuen UKW-Frequenz 103.4 zu empfangen: Der 200 Watt starke Sender steht auf dem Rochusberg südlich von Bingen und strahlt in den Rheingau und Rheinhessen, ist von Waldlaubersheim über Rüdesheim bis Ingelheim gut zu empfangen.

Bisher und weiterhin ist das Programm von planet radio in und um Wiesbaden über UKW 90.1 zu hören. Mit der neuen Frequenz 103.4 ist der junge Sender nun auch im Rheingau und Rheinhessen zu hören. Der 40 Meter hohe Sendeturm steht auf dem Rochusberg direkt neben dem Kaiser-Friedrich-Aussichtsturm. planet radio ist außerdem über Webradio www.planetradio.de, in Hessen über Kabel, im Rhein-Main-Gebiet über DAB+ und über Digital-Satellit Astra DVB-S zu empfangen.

Die planet radio-Morgenmoderatoren Boomchica Leni und Franzen sind nun auch im Rheingau und Rheinhessen zu hören – über die neue UKW-Frequenz 103.4. (Bild: planet radio)

Die planet radio-Morgenmoderatoren Boomchica Leni und Franzen sind nun auch im Rheingau und Rheinhessen zu hören – über die neue UKW-Frequenz 103.4. (Bild: planet radio)

planet radio gehört, wie Hessens Marktführer HIT RADIO FFH und das Programm harmony.fm, zur Radio/Tele FFH in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Das Programm von planet erreicht 98.000 Hörer pro Stunde und 681.000 Hörer pro Tag. Bei Facebook ist planet mit 250.000 Fans die Nummer 1 aller hessischen Sender.

Quelle: Pressemeldung von planet radio

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen