104.6 RTL bleibt Nummer 1 in Berlin

Veröffentlicht am 02. Mrz. 2016 von unter Pressemeldungen

RTL-Radiocenter-Berlin-small104.6 RTL – die Nummer 1 in Berlin

Der Berliner Radiosender 104.6 RTL ist und bleibt der konstante Marktführer der Hauptstadt, das zeigt die heute veröffentlichte Werbeträgeranalyse (ma 2016 Radio I): Mit 97.000 Hörern (Berlin, 10+, Durchschnittsstunde Mo-Fr, 6-18 Uhr) ist der Sender weiterhin die Nummer 1 in Berlin. In der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen bestätigt 104.6 RTL mit 107.000 Hörern (Gesamt, 14-49, Durchschnittsstunde Mo-Fr, 6-18 Uhr) seine unangefochtene Marktführerschaft in Berlin und Brandenburg. Als einziger Sender liegt 104.6 RTL damit über der magischen Grenze von 100.000 Hörern und erreicht 35.000 Hörer mehr als die Nummer 2 im Markt.

105‘5 Spreeradio – zuverlässig einer der größten Sender der Hauptstadt

105-5-spreeradio-2015105‘5 Spreeradio behauptet wieder sein hohes Reichweiten-Niveau. Der Sender ist mit 82.000 Hörern (Gesamt, 10+, Durchschnittstunde Mo-Fr, 6-18 Uhr) einer der meistgehörten von Berlin und behauptet damit erneut seine gute Marktposition.

93,6 JAM FM gewinnt 42 Prozent junge Hörer

Jam-FMRekordzahlen für den jungen Aufsteiger! 93,6 JAM FM bewegt die jungen Zielgruppen und gewinnt über 14 Prozent Hörer dazu (Berlin, 10+, Durchschnittsstunde Mo-Fr, 6-18 Uhr). Damit zählt der Sender zu den Gewinnern in Berlin und Brandenburg! In seiner Kernzielgruppe der 14-29-Jährigen erreicht 93,6 JAM FM nun beeindruckende 42 Prozent mehr junge Berliner (Berlin, 14-29, Durchschnittsstunde Mo-Fr, 6-18 Uhr).

Stephan Schmitter, Geschäftsführer RTL Radio Center Berlin: „Wir liefern unseren Hörern und Kunden mit unseren drei Programmen Stabilität in Serie. Deshalb gilt mein besonderer Dank den Teams, die täglich ihr Bestes geben!“

Quelle: Pressemitteilung des RTL Radio Center Berlin.

Tags: , , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen