Lokalrundfunktage 2016

RPR1. schickt zum 30. Geburtstag 30 Hörer in Urlaub

Veröffentlicht am 05. Jan. 2016 von unter Deutschland, Pressemeldungen

RPR1. sagt „Danke“

RPR1

RPR1. feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag und macht deshalb seinen Hörern Geschenke. Denn ohne die Hörer gäb’s nichts zu feiern für den ersten privaten Radiosender, der die Menschen von der Südpfalz bis nach Köln Tag für Tag unterhält und informiert und den Alltag schöner machen will. Zur Feier seines runden Geburtstags bedankt sich RPR1. nun bei seinen Hörern und schickt 30 davon in den nächsten 15 Wochen in Urlaub. “Glück sucht Bringer” heißt die Geburtstagsaktion.

Die Chance, eine Reise zu gewinnen, haben „Lieblingsmenschen” aus der Region, welche von ihren Freunden, Nachbarn oder Bekannten auf der RPR1. Homepage www.rpr1.de vorgeschlagen werden und die sich in besonderem Maß für einen guten Zweck engagieren – oder einfach nur tolle Menschen sind. Ab dem 4. Januar werden von Montag bis Donnerstag täglich sechs Namen von „Lieblingsmenschen“ genannt. Drei Songs lang haben die Ausgewählten dann Zeit, sich bei den Moderatoren zu melden. Gelingt ihnen das, haben sie die Chance, die Reise der Woche zu gewinnen. Mit einer Begleitperson ihrer Wahl reisen sie dann in ein exotisches Urlaubsparadies. Voraussetzung ist, dass sie von der Prominenten-Jury ausgewählt werden. Ihr gehören unter anderem Mark Forster und The Boss Hoss an.

Kristian Kropp

Kristian Kropp

RPR1.-Geschäftsführer Kristian Kropp freut sich, „seinen“ Hörern etwas zurückgeben zu können: „Wir machen seit 30 Jahren Radio. Dass wir das erfolgreich machen, verdanken wir unseren Hörern, denn Radio ohne Hörer ist nicht wirklich ein großer Hit. Deshalb freuen wir uns, dass wir uns mit der Aktion ‚Glück sucht Bringer‘ bei unseren Hörern bedanken können“.

Quelle: RPR1.-Pressemeldung

Tags: , ,

ReelWorld
 
CrowdRadio

Kommentar hinterlassen