Spotify holt sich Musikchef von BBC Radio 1

Veröffentlicht am 16. Dez. 2015 von unter Weltweit

Spotify-LogoNach 18 Jahren bei der BBC wechselt George Ergatoudis vom Öffentlich-rechtlichen Radio zum Streamingdienst Spotify. Der von der Sunday Times unter die Top 500 der einflussreichsten Personen Großbritanniens gesetzte Absolvent der Sheffield University ist nach 20 Jahren in der Radiobranche für Leidenschaft und genreübergreifendes Musikwissen bekannt.

Als Musikchef für BBC Radio 1 und Schwesterstation 1Xtra wird er fast ein Jahrzehnt lang tätig gewesen sein, wenn er im März dem britischen Rundfunkriesen “Goodbye” sagt. Die BBC verdankt ihm einen erfolgreichen Ausbau multimedialen Contents und damit eine treue Anhängerschar unter jungen Hörern.

George Ergatoudis (Foto: BBC)

George Ergatoudis (Foto: BBC)

Vor seiner Zeit als Musikchef war Ergatoudis bei der Suche nach neuen Talenten ebenso erfolgreich wie in den Neunzigern, als er noch Produzent von Steve Jacksons Breakfast Show bei Kiss 100 FM war und dafür gar einen Sony Gold Award gewann.

Er verlässt ein starkes Team mit besten Kontakten zur Musikindustrie. Die Entwicklung einer neuen App der BBC, die im nächsten Jahr auf den Markt erscheinen soll, hat er mit betreut. Allerdings wird der Schwerpunkt dieser App eher bei Playliststeuerung als als beim Streaming liegen.

Georg Ergatoudis' Tweet

Seinen neuen Arbeitgeber hat er 2004 noch als “Monster” bezeichnet – dennoch freut er sich in einem Tweet auf seinen vielversprechenden neuen Job. Er kann es nach eigener Aussage kaum erwarten, die Spotify-Strategie mitbestimmen zu dürfen. An neu geschaffener Stelle soll George Ergatoudis die Inhouse-Musikverwaltung organiseren und das Programmiererteam der für Großbritannien vorgesehenen Inhalte führen.

George Ergatoudis ist nicht der erste Prominente, der die BBC für einen Streaminganbieter verlässt: Zane Lowe präsentiert seit diesem Jahr bereits eine eigene Show für die Online-Radiostation Apple Beats 1.

Links:
BBC
Spotify

Tags: , , , , ,

Kommentar hinterlassen