Sprechtraining fürs Radio

Veröffentlicht am 14. Dez. 2015 von unter Seminar-Tipps

akademie-der-bayerischen-presse-small-minWer im Radio sprechen will, braucht eine feste und klare Stimme. Sie verleiht Souveränität und Durchsetzungsvermögen. Nur so können Sie andere überzeugen. Deshalb trainiert die Dozentin mit Ihnen Sprech- und Atemtechniken und zeigt, wie Sie besser artikulieren und ihre Stimme einfacher führen. Ihre Sprechübungen werden aufgezeichnet, abgehört und besprochen.

Datum: 15.02.2016 (1 Tag)

Kursgebühr: 130 Euro

Teilnehmer: 8

Dozentin Sonnja Helfrecht-Riedel

Dozentin Sonnja Helfrecht-Riedel

Dozentin: Sonnja Helfrecht-Riedel, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

Seminar buchen: Anmeldung

Ort: Akademie der Bayerischen Presse
(in der Akademie für Neue Medien)
Langheimer Amtshof
Rentamtsgäßchen 2
95326 Kulmbach
Telefon 0 92 21 / 13 16

Ansprechpartner:
Thomas Nagel, t.nagel@a-b-p.de

Das sind Sie
Mitarbeiter im Hörfunk.

Das können Sie bereits
Sie sollten Grunderfahrungen im Umgang mit Ihrer Stimme und keine Scheu vor dem Mikrofon haben.

Das erwartet Sie

  • Sprech- und Atemtechnik
  • Artikulation und Stimmführung
  • Grundlagen von Rhetorik und Dialektik
  • Das Verstehen und die richtige Interpretation von vorgegebenen Texten
  • Sprechübungen mit Aufzeichnung

Die Akademie hat in Kulmbach zwei professionelle Hörfunkstudios.

Das können Sie nach dem Seminar
Ihre sprecherischen Fähigkeiten sind hörbar verbessert.

Das passt ergänzend
Sprechtraining fürs Radio
Umgang mit Pressestellen
Lokaljournalismus im Radio
Radio-Nachrichten schreiben und sprechen

Unsere Radio- und TV-Kurse und journalistischen Kurse auf einen Blick.

 

Tags: ,